Blumen aus bändern machen es selbst

Blumen sind eine außergewöhnlich schöne Schöpfung der Natur, und selbst in künstlicher Form überraschen und erfreuen sie uns. Heute werden sie aus verschiedenen Materialien hergestellt - aus Stoff, Papier, Leder, Perlen oder Kunststoff. Blumen können gestrickt, genäht, geformt, geschnitten und gezeichnet werden.

Blumen aus Bändern machen es selbst

Floral Richtung - eine der beliebtesten in jedem Werk. Allerdings verfügt nicht jeder über genug Talent und Erfahrung, um eine komplexe Komposition aus Blumen zu erstellen. Sie können also einfache Techniken und vorgefertigtes Material verwenden, z. B. Blumen aus Bändern mit eigenen Händen herstellen. Diese Blumen sind eine großartige Ergänzung für das Kleid, die Tasche, die sich als Haarschmuck oder Brosche eignet.

Blumen aus Bändern machen

Um aus Bändern Blumen mit eigenen Händen zu machen, benötigen Sie 90 cm Stoff oder Bänder, die etwa fünf Zentimeter breit sind.

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

  • Falten Sie das Band in zwei Hälften, wobei die Innenseite sich gegenüberliegt. Nähen Sie das Band mit einem gewöhnlichen Faden mit einer Nadel von der Biegelinie der Ecke bis zur gefalteten Kante. Machen Sie die ersten beiden Stiche mit einer Neigung von 45 Grad, halten Sie sich an einer Linie und schleifen Sie dann am Saum entlang.
  • Wenn Sie das Ende des Farbbands erreicht haben, nähen Sie bis zur oberen gegenüberliegenden Ecke weiter. Lassen Sie die Enden des Fadens frei. Ziehen Sie dann den Heftfaden an einem Ende hoch und montieren Sie das Band über die gesamte Länge.
  • Wickeln Sie das Band an der Stelle, an der Sie mit dem Basteln begonnen haben, einmal ein, damit Sie eine Knospe bekommen. Sichern Sie es mit ein paar Stichen. Drehen Sie das Band um den Umfang der zentralen Knospe und nähen Sie jede Umdrehung entlang der Maschenreihe. Es ist möglich und höher, die Hauptsache ist, näher an der Mitte zu bleiben. Überprüfen Sie während der Arbeit den Kern der Blume. Ihr Aussehen sollte zu Ihnen passen. Befestigen Sie nun das Ende des Fadens und des Farbbands so, dass die Stiche nicht auffallen.
  • Stoff Blumen
  • Servietten-Blumen
  • Papierblumen

Blumen aus Bändern: Meisterklasse

Versuchen wir, einen Blumenbogen zu machen. Dafür benötigen Sie Matratzen (oder andere) Bänder und Plastiksterne zum Falten des Bogens, die aus Pappe ausgeschnitten werden können. Für die Dekoration der Blume können Sie alles, was auf Lager ist, in Farbe verwenden - Perlen, Perlen, Perlen, Strasssteine, Knöpfe, Spitze, Spitze, Stoffstücke usw.

Blumen aus Bändern: Meisterklasse

Blumen aus Bändern machen es selbst

  • Nehmen Sie das Band in der erforderlichen Breite und wickeln Sie es über das Sternchen. Dann muss das Sternchen entfernt werden, da das Band nur auf einer Seite überkreuzt und die andere frei ist. Die Schnittlinien des Bandes in der Mitte werden zu dem Punkt, an dem die Struktur montiert wird.
  • Nach 4-6 Schichten muss das Sternchen herausgenommen und das Produkt sorgfältig in der Mitte genäht werden. Nachdem die Struktur fixiert wurde, kann dies vor dem Herausnehmen des Sterns erfolgen. Holen Sie sich eine Blume, die ein wenig Flusen sein kann. Und Sie können ihm noch mehr Volumen geben. Nehmen Sie dazu einen kleineren Stern und wiederholen Sie den Vorgang.
  • Wenn Sie fertig sind, nähen Sie beide Teile zusammen. Fügen Sie nun in der Mitte der Blüte eine Verzierung ein, um die Stiche an den Bindungsstellen zu verbergen - eine Perle oder Perle reicht aus. Sie können die Blütenblätter begradigen, am Ende erhalten Sie einen volumetrischen Rosettenbogen. Sie kann ein Geschenk oder Kleidung schmücken.

Blumen aus Bändern: Meisterklasse

Blumen aus Bändern machen es selbst

  • Auf dieselbe Weise wird eine Brosche mit einem Knopf hergestellt. Am Schnittpunkt der Bänder wird ein Knopf genäht und von innen her befestigt. Dann sollten Sie die Blütenblätter begradigen. Sie können die Brosche auf originellere Weise dekorieren, indem Sie der Mitte der Blume Perlen und Perlen hinzufügen, sie von außen und innen mit Spitze beschneiden oder mit Stofffetzen beschneiden. Im Allgemeinen sollten Sie alles ausprobieren, was der Fantasie genug ist.

Do-it-yourself-Blumen mit Satinbändern und Spitze können als separate Dekoration oder zur Verzierung von Arbeiten anderer Autoren angefertigt werden. Eine Kunsthandwerkerin macht sie zum Beispiel zur Dekoration von Handtaschen und zum Dekor eleganter Kinderdecken.

  • Handgemachte Blumenkugeln
  • Häkeln Sie Blumen selbst
  • DIY-Organza-Blumen

Kanzashi-Band-Blumen

Kanzashi-Band-Blumen

Blumen aus Bändern machen es selbst

Die Kanzashi-Technik produziert sehr ungewöhnliche und wunderschöne Blüten. In der Regel werden Satinbänder für Kanzashi-Blumen verwendet. Sie können jedoch auch Blumen aus Organza-, Chiffon-, Seiden- oder Nylon-Bändern herstellen. Versuchen wir, eine Blume in diesem Stil herzustellen.

Sie benötigen: Bänder aus jeglichem Material, Faden, Nadel, Kerze, Schere, Strass oder Perlen.

  1. Nehmen Sie ein breites Band und schneiden Sie es in quadratische Flecken. Brennen Sie die Schnittkanten unter der Flamme. Rollen Sie das Quadrat diagonal und klemmen Sie die rechte Ecke des resultierenden Dreiecks mit dem Finger. Wickeln Sie dann eine scharfe Ecke und drücken Sie sie in einen rechten Winkel. Wickeln Sie dann die zweite Ecke ein.
  2. Drücken Sie nun die gefalteten Ecken mit Ihren Fingern zusammen und schweben Sie sie leicht über das Feuer der Kerze, so dass sie festkleben. Am Ende erhalten Sie ein Blütenblatt für eine Kanzashi-Blume. Machen Sie weitere fünf oder sieben Blütenblätter und sammeln Sie sie auf einem Faden, wobei die verschmolzenen Kanten auf der Nadel liegen. Eine Blume kann aus einer Reihe von Blütenblättern oder aus zwei oder drei Blüten hergestellt werden. Zentrieren Sie die Blume mit Strasssteinen, Perlen und Perlen.

Kanzashi-Band-Blumen

Blumen aus Bändern machen es selbst

Wie man Blumen aus Bändern macht - Rosette

  • Es ist besser, diese Rose von der Mitte aus zu starten, die Bänder waagerecht zu halten und von der rechten Ecke in eine diagonale Richtung zu drehen, so dass ein Ende eineinhalb Zentimeter groß bleibt. Nehmen Sie nun das Band in die linke Hand, nehmen Sie das gefaltete Ende in die rechte Hand und drehen Sie das Band eine Umdrehung im Uhrzeigersinn. Machen Sie also zwei Umdrehungen, um das Herz der Rose zu erhalten. Halten Sie nun das Farbband und drücken Sie es zusammen. Führen Sie die Nadel und den Faden durch alle Schichten des Farbbands. Machen Sie ein paar Stiche mehr durch dasselbe Band und lassen Sie den Faden hängen.
  • Beginnen wir mit der Arbeit an den Rosenblättern. Nehmen Sie die Mitte des Farbbands mit Ihrer rechten Hand, biegen Sie die obere Kante des Farbbands mit einer Hand nach hinten und mit der anderen nach unten. Wickeln Sie das Band einmal um die Mitte. Führen Sie die Nadel durch alle Schichten in der Nähe der Basis der Blume. Machen Sie einen zweiten Stich durch alle Schichten. Wickeln Sie die Oberkante des Farbbands nach unten und wieder zurück. Und wickeln Sie das Band wieder in die Mitte der Rose.

Wie man Blumen aus Bändern macht - Rosette

Blumen aus Bändern machen es selbst

  • Sichern Sie die Blütenblätter mit einigen Stichen. Fahren Sie fort, das Band mit Windungen zu falten, bis Sie die gewünschte Rosette erhalten. Überschüssiges Band abschneiden. Lassen Sie das Ende der Länge der Breite des Farbbands und fügen Sie eine weitere Hälfte bis zwei Zentimeter hinzu. Biegen Sie das Band nach hinten und unten. Wickeln Sie nun das Band so ein, dass es wie ein Blütenblatt aussieht. Der Faden muss befestigt werden. Dazu einige Stiche an der Basis der Blume machen. Sichern Sie den Faden, schneiden Sie den überstehenden Faden in der Nähe der Basis ab und versuchen Sie, die Stiche nicht zu berühren.

Blumen aus Bändern machen es selbst: Foto

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus Bändern machen es selbst

Blumen aus dem Band mit den Händen können alle sein - Rose, Kamille, Tulpe. Die Hauptsache ist, Zeit für solch eine faszinierende Arbeit zu finden und natürlich diese Idee in Brand zu setzen!

Fügen sie einen kommentar hinzu