Buch baby, mach es selbst

Machen Sie mit dem Kind ein Buch- sehr spannende, interessante und nützliche Tätigkeit. Wenn das Baby noch klein ist, können Sie selbst ein Entwicklungsbuch aus Stoff nähen oder aus Papier zusammenkleben. In diesem Buch können Sie etwas schreiben, das für Ihr Baby sehr wichtig ist. Und wenn er groß ist, kann er selbst zeichnen und schreiben. So erscheint sein erstes Buch.

Buch Baby, mach es selbst

Die Erstellung eines solchen Buches ist sehr einfach: Alles, was zur Verfügung steht, kann für Sie nützlich sein: verschiedene Aufnäher, Ansichtskarten, ein Fotoalbum, Gedichte usw.

Wie macht man ein Buch mit eigenen Händen?

Wenn Sie sich bereits für die Wahl des Themas entschieden haben (es ist besser, wenn ein Buch im Buch dargestellt ist) und Sie das Material für die Bucharbeit ausgewählt haben, müssen Sie als Nächstes darüber nachdenken, wie viele Seiten das Babyheft enthält. Für ein kleines Kind ist es nicht notwendig, viele Seiten zu erstellen - 5-6 reicht aus. Das Buch sollte groß sein, damit das Kind die Illustrationen leicht sehen kann. Die Größe des Buches sollte dem Format von A4-Papier entsprechen.

Buch Baby, mach es selbst

Fast jede Frau hat unnötige Schnitte, Besätze, Zöpfe, Bänder, Spitzen, Knöpfe, Applikationen. Sie werden für ein selbstgebasteltes Buchbaby von Nutzen sein. Das Cover kann mit Applikationen, Stickereien oder Zeichnungen von selbst verziert werden, schreiben Sie den Namen des Kindes dort. Es kann mit einem Tuch bedeckt werden und in einen synthetischen Wintermacher oder Watte gelegt werden.

Platzieren Sie auf allen Seiten ein vorab erfundenes Entwicklungsplot - dies kann jedes Objekt sein, das Ihr Baby interessiert und amüsiert. Die Bilder sollten groß, bunt, groß und klar sein, auf einem einfachen Hintergrund platziert. Illustrationen können von Ihnen selbst gezeichnet, auf einem Farbdrucker gedruckt oder aus einem Magazin geschnitten werden. Denken Sie daran, dass die von Ihnen gezeichnete Zeichnung anfangs lebendig ist und sich von der werkseitigen unterscheidet.

Buch Baby, mach es selbst

Auf einer Seite sollten nicht mehr als 1-2 Objekte angezeigt werden. Wir nähen auf der ersten Seite eine große Tasche mit Reißverschluss, und innen legen wir mehrere helle Stoffdreiecke ein, die Säcken ähneln. Ihr Inhalt kann unterschiedlich sein: von Getreide, Bohnen, Perlen bis zu Kieselsteinen, die dem Kind helfen, Tastempfindungen zu entwickeln.

Lernspiele im Buch Baby

Sie können mehrere Wollschnürsenkel weben und an verschiedenen Stellen auf der Buchseite platzieren. Dazu werden Knöpfe, Perlen, Muscheln und andere kleine Gegenstände aufgereiht, damit das Baby sie anfassen und studieren kann.

Buch Baby, mach es selbst

Sie können sich ein Entwicklungsspiel für das Kind ausdenken und es auf eine der Seiten legen. Zum Beispiel, indem Sie Finger hineinstecken, bekommt das Baby einen Schwanz in einem Hündchen, Hörner und ein Kind, die Beine in einer Raupe. Solche Spiele werden Ihrem kleinen Mann viele positive Emotionen verleihen und die Entwicklung der Feinmotorik fördern.

Ihr Buch kann auch einen Soundtrack enthalten (Klingeln, Rasseln). Sie werden sehr nützlich sein, wenn das Kind gerne Musik hört, sodass es ein Schlaflied für die Nacht hören kann. funktionale ergänzungen: verschiedene taschen, dort können sie etwas für die krümel und fenster ablegen (sie werden geöffnet, er kann verschiedene zeichen sehen). Sie können einen Schlitz machen, in dem Sie und das Baby entfernbare Gegenstände entsprechend dem Bild einfügen.

Buch Baby, mach es selbst

Separat können Sie eine Seite mit einem Blumenbeet erstellen, Blumen aus Stoff mit Blütenblättern verschiedener Schattierungen, Schmetterlingen, Vögeln und Tieren aus verschiedenen Materialien kleben oder aus Blumen nähen, die sich unterschiedlich anfühlen.

Das Baby wird auch interessiert sein, wenn Sie das erste in seinem Leben schaffen. Aquarium. Es ist sehr einfach, ein blauer Hintergrund wird gezeichnet, ein Zellophan oder eine Datei wird aufgenommen, es wird eine Nachahmung von Wasser sein. Zeichne und schneide die Bewohner des Aquariums. Fisch, der an den Kaugummi oder das Band gebunden ist und am oberen Rand der Seite befestigt ist.

Denken Sie daran, dass die Anzeige von Bildern von Ihrer Geschichte über sie begleitet werden sollte. Baby hört gerne zu, wenn Sie ihm Bücher lesen. Lass das Baby die Worte immer noch nicht verstehen, aber die Intonation, die Emotionalität des Gesagten, das Timbre der Stimme wird sicherlich fangen. Und das Betrachten von hellen Bildern trägt dazu beiEntwicklung der Farbwahrnehmung, Fokussierung auf das Objekt.

Buch Baby, mach es selbst

Buchspielzeug für ein Kind

Dies ist ein Spielzeug und ein Buch gleichzeitig. Daran kann eine Rassel befestigt werden, an deren Griff sich die Abakusperlen bewegen. Das Buch in Form eines Autos, hergestellt aus dickem Karton, kann nicht nur gelesen werden, sondern auch auf dem Tisch rollen, wobei die Bewegung des Transports deutlich dargestellt wird, die Räder drehen. Ein Büchertier kann an der Präsentation des Heimpuppentheaters teilnehmen.

Die Hauptsache - keine Angst zu träumen, in dem Buch können Sie alle Gegenstände platzieren, mit denen das Kind interessiert ist, um zu spielen, und gleichzeitig diese zu studieren. Es können Tiere aus Stoffstücken sein, Häuser mit sich öffnenden Fenstern, Schatullen mit interessantem Inhalt, Girlanden aus Perlen, Perlen und Schnürungen - alles, was dazu beiträgtzur kreativen und geistigen Entwicklung Ihres kleinen Pomuchuk.

Buch Baby, mach es selbst

Das Binden von Kinderbüchern ist ziemlich langlebig. Verwenden Sie häufig Federhalterungen, damit das Buch weit offen liegen kann. ein Kind kann an einer ihm unbekannten Konstruktion interessiert sein. Es ist auch sehr gut, wenn Sie ein Falzbuch machen, es faltet sich wie ein Ziehharmonika, und selbst das kleinste Krümel kann es durch ein leichtes Ziehen der ersten Seite "öffnen". Für einen längeren Service werden die Bücher der Seite mit einer speziellen transparenten Folie abgedeckt.

Für die Krümel ist es immer noch ein Rätsel, wie man die Schnörkel auf den Seiten geschickt entschlüsseln kann. Aber der schöne Reim oder die komplizierte Handlung des Bildes im Buch ist so interessant, dass das Kind immer wieder zu ihnen zurückkehren wird. Lesen Sie Ihrem Kind Bücher, studieren Sie Illustrationen, helfen Sie ihm, Wörter und Bilder zu erkennen, und Sie werden an seiner Entwicklung und Entwicklung teilnehmenTeilen Sie Ihrem Baby unvergessliche Momente des Wissens über die Welt.

Buch Baby, mach es selbst

Knapp versteht es sehr gut: Wenn Eltern in der Nähe sind und ein Buch lesen, sind sie nur mit ihnen beschäftigt. Gestalten und erfreuen Sie Ihre Kinder!

Siehe auch: Kinderspielzeug mit eigenen Händen.

Geben Sie ihnen so viel Zeit wie möglich, denn die schönsten Momente ihres Lebens verbringen sie mit ihren Eltern, lesen ihre Lieblingsbücher und hören sich lehrreiche Geschichten an!

Lara

Fügen sie einen kommentar hinzu