Buddleya david

Buddley David ist ein schöner Laubstrauch, der zur Familie Norichkov gehört. Die Menschen der Pflanze können die Blume Davids oder Herbstflieder genannt werden, manchmal auch Schmetterlingsbusch. Diese Namen sind auf die Tatsache zurückzuführen, dass Buddley mit schönen Blumen mit einem köstlichen Aroma überschüttet wird, das viele Schmetterlinge anzieht.

Buddley David: wächst aus Samen

Buddley David - Schmetterlingsstrauch

Die einfachste Methode, Buddley David Black Knight zu züchten, ist das Säen von Samen. Das Pflanzen erfolgt im späten Winter oder frühen Frühling, je nachdem, wann die Pflanze blühen soll.

  • Für die Aussaat ist es notwendig, nicht zu große Torftöpfe mitzunehmen, die mit gekaufter Erde für Pflanzen oder Gartenerde gefüllt sind (wenn sich ein Gartengrundstück in der Nähe des Hauses befindet).
  • Es ist wichtig, dass das verwendete Substrat leicht sauer oder neutral reagiert. Der Boden ist gut nivelliert, dann bewässert, aber nicht zu reichlich. Die Samen der Pflanze sind sehr klein und können direkt im Licht keimen. Daher können sie einfach auf der Bodenoberfläche platziert und nicht im Boden vergraben werden.
  • Von oben ist der Topf mit einem transparenten Film oder Glas bedeckt, um einen Treibhauseffekt zu erzeugen, und wird auf eine gut beleuchtete Fensterbank gestellt. Bis die ersten Triebe erscheinen, müssen die Samen regelmäßig gelüftet werden und Wasser sollte nicht vergessen werden (eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat sollte verwendet werden).
  • Es muss darauf geachtet werden, direktes Sonnenlicht auf den Sprossen zu vermeiden. Sobald die ersten Triebe auftauchen, wird das Glas entfernt und die Töpfe mit Polyethylen bedeckt. Es sollte sich auf einem vorgefertigten Drahtrahmen befinden. Aus diesem Grund leiden Setzlinge nicht unter Kondensattröpfchen.
  • Es wird nicht empfohlen, dass Setzlinge direkt unter der Wurzel gegossen werden, da dies die Entstehung einer Krankheit wie dem „schwarzen Bein“ auslösen kann. Die Befeuchtung der Erde erfolgt durch ein Tablett, es sollte nur weiches und warmes Wasser verwendet werden. Es wird empfohlen, die Pflanzen regelmäßig zu besprühen.
  • Sobald 4-5 volle Blättchen auftauchen, können die Sämlinge heruntergeworfen werden. Bevor die Sämlinge in den Boden gepflanzt werden, müssen Sie sie mehrmals mit einer Lösung von Mikronährstoffdünger gießen.

Bepflanzung auf offenem Boden

Buddleya David landet

Die Pflanzung der Setzlinge erfolgt im Juni an einem gut beleuchteten und erhöhten Ort, der vor kaltem Zug geschützt werden muss, andernfalls stirbt die Pflanze. Es ist wichtig, dass der Boden nicht nur gedüngt wurde, sondern auch eine Entwässerung für überschüssiges Wasser hatte. Eine Vertiefung wird in den Boden eingebracht, dann wird eine Schicht aus verrottetem Dung, Holzasche, Kali-Phosphor-Dünger ausgelegt.

Buddleya David ist sehr schwierig, die Transplantation zu tolerieren, daher wird die Pflanze zunächst etwas deprimiert aussehen. Wenn ein Busch verpflanzt werden muss, muss sich am Rebstock ein großer Erdklumpen befinden, der ihn vor Schäden schützt. Sämlinge müssen gut bewässert sein, Sie müssen sicherstellen, dass der Boden nicht austrocknet.

Buddley David zu pflanzen und zu pflegen ist sehr einfach, so dass diese Pflanze oft von Neulingen ausgewählt wird, die ihren Garten mit wunderschönen Sträuchern mit hellen Blüten und einem unglaublichen Duft auffrischen möchten.

Pflanzenpflege

Buddleya David kümmert sich

  1. Bewässerung Regelmäßig durchgeführt Die Pflanze hat ein flaches Wurzelsystem, daher braucht sie reichlich, aber nicht zu viel Wasser, sonst fangen die Wurzeln an zu faulen.
  2. Top-Dressing. Die Bewässerung mit Stickstoffdünger erfolgt im Mai, wenn die Pflanze nach dem Winter aufwacht. Daher ist es nicht nur Essen, sondern auch die Restauration von Buddley. Die erneute Fütterung erfolgt im Hochsommer, so dass die Blüte reichlich ist und Phosphor und Kalium verwendet werden müssen.
  3. Sträucher beschneiden. Dank dieses Verfahrens treten neue Blütenknospen auf, die Blüte ist reich und lang. Es ist notwendig, verwelkte Pflanzen regelmäßig zu entfernen, da sie die dekorative Schönheit des Buddley beeinträchtigen.
  4. Vorbereitungen für den Winter. Am Ende der Saison muss der Strauch kurz geschnitten werden, der Wurzelkragen ist mit einer Mischung aus Blättern und Torf bedeckt.

Buddley David: Foto

Buddleya David lila

Buddley David Lichtfarbe Foto

Buddley David lila Foto

Buddley David schönes Foto

Buddleya David ist eine wunderschöne Zierpflanze, die bis zum Ende des Sommers blüht. Nachdem Sie diesen herrlichen Strauch gepflanzt haben, füllen Sie Ihren Garten mit erstaunlichen Blumen mit einem erstaunlichen Aroma.

Fügen sie einen kommentar hinzu