Calceolaria

Calceolaria ist eine schöne und sehr helle Pflanze, die wegen ihrer ungewöhnlichen und sehr interessanten Blütenform, die wie ein winziger Pantoffel aussieht, bei vielen Gärtnern beliebt ist. Obwohl Calceolaria eine zweijährige Pflanze ist, wird sie als einjährige Pflanze verwendet. Tatsache ist, dass die Blumen im 2. Jahr der Blüte ihre Schönheit verlieren und nicht so attraktiv werden.

Calceolaria: wächst aus Samen, Foto

Calceolaria: wächst aus Samen, Foto

Calceolaria: Foto

Calceolaria: wächst aus Samen

Calceolaria

  • Für die Aussaat von Saatgut von Hybriden Calceolaria genommenes Blatt oder Grasland mit etwas Sand Die Bodenschicht wird eingeebnet, leicht angefeuchtet, dann werden die Samen darauf gelegt, aber nicht mit einer Bodenschicht bedeckt.
  • Ferner wird der Behälter mit Samen mit einer Folie oder einem Glas bedeckt und in einen gut schattierten Raum gestellt, dessen Temperatur etwa 18 Grad betragen sollte. In regelmäßigen Abständen muss der Boden angefeuchtet werden, aber nicht sehr viel. Es ist auch verboten, das Substrat stark zu trocknen.
  • Für das Saatgut können Sie eine Mischung aus Sand und Torf verwenden. Wenn Sie Calceolaria im März blühen lassen möchten, müssen Sie es Anfang Juli aussäen. Wenn Torf verwendet wird, muss er zuerst mit kochendem Wasser verbrüht werden.
  • Nächste Box mit Sämlingen mit einer transparenten Folie oder Glas bedeckt. Im Laufe der Zeit kann Kondensation auf der Innenseite der Folie oder des Glases auftreten. In diesem Fall wird der Film von der anderen Seite gedreht. Man muss versuchen zu verhindern, dass Feuchtigkeit in die Pflanzen eindringt.
  • Sobald die Steckdosen vollständig geformt sind, können Sie sie auswählen. Bereiten Sie dazu einzelne Töpfe vor, die auf einem gut beleuchteten Balkon oder Fenster aufgestellt werden müssen.
  • Die erneute Transplantation wird in den ersten Tagen des Septembers durchgeführt. Jetzt müssen Sie Töpfe mit einem etwas größeren Durchmesser verwenden. Vor der erneuten Transplantation müssen Sie die Calceolaria klemmen, wobei nur 3 Blätter und nicht mehr übrig bleiben. Aus diesen Blättern werden neue Triebe erscheinen. Danach müssen Sie die Töpfe mit der Pflanze in den Raum stellen, bei der die Temperatur nicht mehr als 5 Grad beträgt.
  • Wie Sie sehen, erfordert hausgemachtes Calceolaria eine recht einfache Pflege, es reicht, um es rechtzeitig zu gießen. Bereits im März wird eine weitere Transplantation durchgeführt und Sie müssen versuchen, das Erdbett nicht zu beschädigen. Für das Umpflanzen benötigen Sie ein Substrat, das aus Sand, Rasen und Laub besteht. Sie können frischen Humus verwenden, der in geringen Mengen sofort dem Boden zugesetzt wird.
  • Mit Hilfe des Kneifens werden schöne Blütensträucher gebildet. Während dieser Prozedur müssen alle Seitentriebe sorgfältig entfernt werden, und dann keimen sie aus den Blattachseln.
  • Sobald die Blütezeit abgeschlossen ist, muss der Calceolaria geschnitten und an einem kühlen Ort aufgestellt werden. In regelmäßigen Abständen muss die Pflanze bewässert werden, und mit dem Auftreten neuer Triebe nimmt die Bewässerung zu, aber nicht sehr viel. Nutzen bringt und Fütterung. Wieder blühende Pflanzen werden im Frühjahr vorkommen, jedoch nicht so reich wie beim ersten Mal. Es ist ziemlich einfach, Calceolaria von zu Hause aus zu pflegen.

Kennzeichnet pflanzenpflege

Calceolaria: Anbau

Die Schönheit der Blumen, seine hellen Fotos in den Gartenzeitschriften lassen Sie fragen, ob es Geheimnisse der Pflege gibt, sodass die Pflanze länger als Dekoration für das Haus dienen könnte. Wenn Sie ein paar Geheimnisse kennen, können Sie eine starke und starke Calceolaria anbauen. Die Hauptsache ist die richtige Pflege.

Attraktive Fotos der Blume Calceolaria lassen niemanden gleichgültig, aber damit die Pflanze in der kalten Jahreszeit nicht stirbt, müssen Sie an einem kurzen Tag zusätzliche Lichtquellen bereitstellen. Die ideale Option wäre, Leuchtstofflampen zu verwenden, die jeden Tag mehrere Stunden lang eingeschaltet werden.

Für die Bewässerung sollte nur weiches und getrenntes Wasser bei Raumtemperatur verwendet werden. Es ist strengstens verboten, Leitungswasser zu verwenden, da dies die Gesundheit beeinträchtigt.

Während der Bewässerung müssen Sie sicherstellen, dass sich kein Wasser in der Pfanne stagniert. Sie können auch kein starkes Austrocknen des Bodens zulassen. Sobald die aktive Blüte beginnt, sollte die Bewässerung verringert werden. Beim erneuten Wachstum muss der alte Bewässerungsmodus schrittweise wiederhergestellt werden.

Bei richtiger und ständiger Pflege wird Calceolaria Sie lange mit seiner Schönheit begeistern. Diese wunderbare Blume ist eine wunderbare Dekoration für jedes Zuhause. Im Sommer können Pflanzen in Töpfen nicht nur auf dem Balkon, sondern auch im Garten ausgeführt werden, um helle Kompositionen in Kombination mit anderen Blumen herzustellen.

Fügen sie einen kommentar hinzu