Der anzug des possenreißers

Buffoon ist ein fester Teilnehmer aller Messen und Volksfeste. Keine einzige Feier in Russland hätte ohne seine Vergnügungen und Unterhaltungen auskommen können. Der Junkie wurde früher als Junkie bezeichnet, und bis jetzt sind Spaß und Spaß mit seiner farbenfrohen Art verbunden. Das Kleid des Possenreißers eignet sich für ein kräftiges und aktives Kind, das sich in seiner Kleidung nicht vor hellen Farben schämt und es mit einer energetischen Sicherung ergänzen kann.

Was brauchst du, um einen Anzugpuff zu kreieren?

Erstellen von Kostümen PossenreißerErstellen von Kostümen Clowning Boy

Um einen schönen Possenreißer zu nähen, sollte das Foto eines geeigneten Bildes vorab ausgewählt werden. Es ist notwendig, alle Bestandteile seines Outfits zu studieren und die geeignete Zusammensetzung der Kleidung zu wählen.

Die Toilette dieses Charakters kann aus einem Overall oder einem bunten Hemd und einer Hose bestehen, die mit einem eingängigen Farbgürtel umgürtet sind. Die Oberseite des Hemdes oder des Overalls ist mit einem Umlegekragen verziert. Ein wesentlicher Bestandteil des Kostüms ist auch ein Hut, nach dem der Possenreißer früher immer von der Menge isoliert war.

Für die Erstellung eines Themenkostüms benötigen Sie folgende Materialien:

  1. passender Stoff in 2 hellen Farben;
  2. weißer Stoff, der als Futter in der Kappe dient;
  3. ein Paar Pompons passend zu den Farbtönen des Stoffes;
  4. Farbanpassungsfäden;
  5. Leinengummi und Knöpfe.

Die vorgeschlagene Liste kann durch Zubehör, Dekorationen usw. ergänzt werden, mit denen Sie ein Kostüm verwandeln können.

Wie näht man einen Anzugpuff?

Wie näht man einen Anzugpuff?

Wie kann man einen Possenreißanzug nähen?

  • Um einen Possenreißanzug herzustellen, ist das Muster erforderlich. Schneiden Sie einen Overall oder ein Hemd und eine Hose sowie einen Hut aus. Sie sollten mit der Kleidung beginnen und dann zur Kopfbedeckung übergehen. Das Muster muss auf Papier gezeichnet werden, basierend auf den Abmessungen des Kindes, und danach wird es mit Stiften am Stoff befestigt. Wenn Sie das Muster aus dem Stoff schneiden, müssen Sie ein paar Zentimeter für weitere Nähte auf Lager lassen. Wenn alles fertig ist, können Sie Teile nähen und das Inlay bearbeiten. Dann werden Knöpfe angenäht und in die Manschetten und Beinhosen wird eine Wäscheleine gesteckt.
  • Nähen Sie nach dem Hauptteil des Anzugs den Kragen. Es ist ein einlagiger Jabot, bestehend aus 2 mehrfarbigen Halbzeugen. Auch für ihn sollte ein Muster erstellt und aus dem Stoff herausgeschnitten werden. Um es wellenförmig zu machen, müssen Sie einen Stich der Naht festziehen und um ordentlich auszusehen, müssen Sie am Kragen Bindungen befestigen.
  • Die Mütze des Possenreißers ist etwas komplizierter, das Muster besteht aus 2 Stufen: Zuerst wird das Futter geschnitten und dann der Hauptteil. Es sollte auch aus 2 Teilen aus verschiedenen Farbstoffen bestehen. Bei der Gestaltung des Musters sollte beachtet werden, dass die Auskleidung der Kappe etwas kleiner als der Hauptteil sein sollte. Das Futter ist erforderlich, damit der Kopfschmuck seine Form behält. Nach dem Zusammennähen der Teile muss er innen sorgfältig begradigt werden. Am Ende des Hutes können Sie Pompons nähen.
  • Um das Kostüm hell und elegant zu gestalten, kann es mit Pailletten, Perlen oder glänzenden Perlen ergänzt werden. Wenn das Schneiderfest der Neujahrsfeier gewidmet ist, schmücken Sie es mit buntem Regen.

Im Allgemeinen ist die Anfertigung eines Anzugs nicht lästig und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Es erfordert auch keine erheblichen finanziellen Kosten für die erforderlichen Materialien. Es ist für Kinder angenehm, ein so buntes und amüsantes Outfit anzuziehen, das die Bewegungen nicht bremst und alle aufmuntert. Von besonderer Bedeutung für diese Toilette für Ihr Baby wird die Tatsache sein, dass seine Mutter genäht hat!

Fügen sie einen kommentar hinzu