Diy lederwaren für anfänger

In der Antike war Lederhandwerk beliebt. Und heute hat sich nichts geändert: Lederbekleidung und Accessoires gelten als Modetrends. Wenn Sie nur wüssten, wie viele Designer-Lederartikel Sie tun können! Schauen wir uns einmal an, wie man Lederwaren mit eigenen Händen herstellt. Für Anfängerinnen sind diese Informationen hilfreich.

Ein paar Tipps von den Gerbereien

Wenn Sie sich entscheiden, Lederhandwerk mit eigenen Händen zu machen, wählen Sie zuerst die leichten Modelle für Anfänger. Heute gibt es eine Vielzahl von Hautvarianten. Alte Jacken, Taschen und Gürtel lassen sich leicht in ein modernes Kleidungsstück oder ein stilvolles Accessoire verwandeln. Die Hauptsache ist, geduldig zu sein und einige Fähigkeiten zu beherrschen.

DIY Lederwaren für Anfänger

Bevor wir einige detaillierte Meisterkurse studieren, möchte ich den Hauptaspekten der Arbeit mit skin besondere Aufmerksamkeit schenken:

  • Zum Arbeiten passen sich jede Haut an, auch kleine Stücke.
  • Um hartnäckige Flecken oder Schmutz von der Hautoberfläche zu entfernen, sollten Sie normales fließendes Wasser und einen Schwamm verwenden.
  • Fleckenentferner oder Reinigungsmittel wirken sich nachteilig auf die Haut aus und machen sie grob und spröde.
  • Um die Haut zu erweichen und elastischer zu machen, kann die Vorderseite des Materials mit Glyzerin behandelt werden.
  • Um die einzelnen Teile zu verbinden, können Sie spezielle Nieten, Clips, Gewinde verwenden.
  • Wenn Sie eine Naht herstellen müssen, ist es besser, eine Nähmaschine zu verwenden.
  • Wählen Sie eine Nadel mit einem geeigneten Messgerät, um keine zu großen Löcher in die Haut zu bohren.
  • Wenn Sie möchten, dass das Produkt ordentlich und stilvoll aussieht, verwenden Sie spezielle Werkzeuge, insbesondere Piercer, Punsch, Zange, Matrize, Hammer und Schraubstock.
  • Schneiden Sie die einzelnen Hautpartien auf einer dichten Oberfläche besser ab, für dieses ideale Schneidebrett.
  • Sie können Lederwaren mit verschiedenen Accessoires verzieren: Pailletten, Perlen, Perlen, Strasssteine, Metallclips, Knöpfe, Schnürsenkel usw.
  • Um die Kanten von Lederhandwerk sehen glatt aus, sie können mit einer Schnur behandelt werden oder mit Feuer verbrennen.

In letzter Zeit wird Kunsthandwerk im Handarbeitsstil sehr geschätzt, so dass dieses handgefertigte Produkt ein hervorragendes Geschenk oder eine Designerdekoration Ihres Alltags ist. Mit Lederpatches können Sie eine Vielzahl von Elementen simulieren, zum Beispiel:

  • Schatulle;
  • Gürtel;
  • Haarnadel;
  • Brosche;
  • Handtasche;
  • Haushälterin;
  • Schlüsselringe;
  • armband;
  • halskette;
  • ohrringe;
  • Panel;
  • Blumenarrangements usw.

Designer-Designer-Tasche des Autors

Viele Näherinnen, die gerade erst anfangen, die Gerbereiindustrie zu beherrschen, interessieren sich dafür, was aus Leder hergestellt werden kann. Die Produktauswahl hängt ausschließlich von Ihrer Vorstellungskraft und Ihren Fähigkeiten ab. Heute lernen wir, wie man eine Tasche macht. Eine solche Handtasche ist eine großartige Ergänzung zu Ihrem Abend- oder Freizeitlook.

Handgemachte Ledertasche

Benötigte Materialien:

  • Lederschnitt der richtigen Größe;
  • Schere;
  • klerikales Messer;
  • Clips;
  • Nylonfaden;
  • Nähmaschine;
  • Nadeln eines geeigneten Messgerätes.

Schritt für Schritt Beschreibung des kreativen Prozesses:

  1. Wir nehmen ein altes Leder und schneiden ein Rechteck aus, dessen Abmessungen 40 × 28 cm betragen.DIY Lederwaren für Anfänger
  2. Jetzt müssen wir die Vorderseite der Tasche anordnen. Dazu schneiden wir glatte Linien an den Seiten. Die Schnittgröße beträgt 1,5x12 cm.
  3. Sie sollten einen leeren Platz für die Tasche haben, wie auf dem Foto gezeigt.DIY Lederwaren für Anfänger
  4. Tragen Sie eine Platte auf den oberen Teil des Beutels auf und zeichnen Sie die Linien entsprechend der Rundheit. Wir werden versuchen, dies so symmetrisch wie möglich zu machen.DIY Lederwaren für Anfänger
  5. Überflüssige Teile eines Lederprodukts werden sorgfältig abgeschnitten.DIY Lederwaren für Anfänger
  6. Hier ist ein Blank, den wir gefunden haben.DIY Lederwaren für Anfänger
  7. Biegen Sie den unteren Teil der Haut vor Beginn der abgerundeten Abschnitte und fixieren Sie die Kanten mit nicht starren Clips.Handgemachte Ledertasche
  8. Nähen Sie die Seitennähte sorgfältig an der Nähmaschine und entfernen Sie die Clips.Handgemachte Ledertasche
  9. Wir drehen den unteren Teil der Handtasche auf die Vorderseite.Handgemachte Ledertasche
  10. Wir legen den oberen Teil der Haut auf den Taschenboden, messen etwa 25 mm vom Rand entfernt und machen einen Längsschnitt.Handgemachte Ledertasche
  11. Schneiden Sie aus einem separaten Stück Leder einen etwa 70 cm langen und 1 - 1,5 cm breiten Streifen ab.Handgemachte Ledertasche
  12. Ein Ende des Lederstreifens wird mit einem Knoten fixiert und das andere wird durch das Loch geführt.Handgemachte Ledertasche
  13. Das restliche Klebeband wird um die Tasche gewickelt und fixiert, Knoten oder Bogen gebunden.

Originalzubehör für jeden Tag

Wie bereits erwähnt, sind Lederaccessoires und -schmuck in letzter Zeit hochaktuell und modisch geworden. Viele Frauen entscheiden sich für Lederketten, Armbänder, Ringe und Ohrringe, um ihr Image zu ergänzen und ihre Individualität zu betonen. Heute lernen wir, wie man handgefertigte Lederwaren modelliert. Lass uns ein Armband mit deinen eigenen Händen machen. Eine solche Dekoration passt zu fast jeder Kleidung.

DIY Lederwaren für Anfänger

Benötigte Materialien:

  • Lederstücke in verschiedenen Farben;
  • Nieten;
  • Schließe oder Klebeband;
  • Dekorartikel;
  • Nagel;
  • leichter

Schritt für Schritt Beschreibung des kreativen Prozesses:

  1. Schneiden Sie einen Lederstreifen aus, dessen Breite und Länge wir unabhängig voneinander wählen.
  2. Die Ränder der Haut versengen sich.
  3. Markieren Sie die Mitte der Kanten und machen Sie Löcher. Dann befestigen Sie die Nieten.
  4. Wir drucken jedes Blumenmuster aus und übertragen es auf die Haut. Dann schneiden Sie die erforderliche Anzahl an Rohlingen ab.
  5. Je mehr Vorbereitungen es gibt, desto voluminöser werden die Blüten sein.Lederschmuck
  6. Wir benötigen kleine Nelken, um die Farben des Armbandes zu fixieren.Lederschmuck
  7. Der Rand eines jeden Blocks einer Blume wird mit Feuer verbrannt. Sie können dafür eine Wachskerze oder ein Feuerzeug verwenden.Lederschmuck
  8. Dann bringen Sie den Nagel zum Feuer und bereuen Sie es.
  9. Ein heißer Nagel macht ein Loch in die Mitte jedes Knüppels einer Blume.
  10. Wir arbeiten sorgfältig mit einem heißen Nagel, um nicht verbrannt zu werden.Lederschmuck
  11. Befestigen Sie die Blumen mit Clips an der Unterseite des Armbandes.Lederschmuck
  12. Biegen Sie die scharfen Enden der Clips vorsichtig, um Verletzungen beim Tragen eines solchen Zubehörs zu vermeiden.
  13. Hier haben wir so ein schönes, stilvolles und originelles Armband.

Lederwaren zum Selbermachen: Ideen

DIY Leder Ohrringe für Anfänger

Handgearbeiteter Lederstift für Anfänger

DIY Lederbrosche für Anfänger

Handgemachte Lederbox für Anfänger

Handgearbeiteter Ledergürtel für Anfänger

DIY Leder Schlüsseletui für Anfänger

DIY Lederarmband für Anfänger

DIY Lederhalskette für Anfänger

Handgefertigte Lederwand für Anfänger

Wenn Sie die Techniken des Leders beherrschen, können Sie komplexere Handwerke simulieren. Handwerkerinnen stellen verschiedene Wandbilder und Blumensträuße her, die eine ausgezeichnete Designerdekoration für jedes Interieur darstellen. Manche Mädchen machen lieber Ledergummi und Haarnadeln. Für diese Zwecke geeignetes Leder oder Wildleder. Um die Arbeit zu erleichtern, ist es besser, alle notwendigen Werkzeuge, insbesondere Stempel, Matrizen, Hammer und Schraubstock, zu kaufen. Viel Glück bei deinen Bemühungen!

Fügen sie einen kommentar hinzu