Eine pyramide aus papier mit ihren eigenen händen. schemen

Es wird angenommen, dass die Zivilisation und Kultur der Menschheit in Ägypten aufgetaucht ist, und es gibt immer noch ein Symbol für die Energiespeicherung der Pyramide. Sie nennen es eine sakrale Figur, die einen großen Strom geladener Teilchen enthalten kann. Daher stellen viele Menschen aus normalem Papier kleine Pyramiden her, in denen sich leer befindet. Dort können Sie die stumpfen Klingen und Messer so ablegen, dass sie sich wieder zum Schneiden eignen.

Papierpyramide: Schemata

Die Pyramide aus Papier mit ihren eigenen Händen

Do-it-yourself-Pyramide: Papierherstellungsmethoden

Selbst ein Anfänger kann eine Papierpyramide herstellen. Sie müssen nur die Anweisungen richtig befolgen.

Methode 1 Sie benötigen ein Blatt Papier von 40 x 40 cm, das zuerst von Ecke zu Ecke gefaltet werden muss, dh die beiden gegenüberliegenden Seiten verbinden. Diese Manipulationen sollten zweimal durchgeführt werden, was zu einem doppelten Dreieck führt - dies ist die Basis, die Ecken müssen zur Mitte gefaltet sein. Nach der Figur drehen und auf der Rückseite das Gleiche tun. Hier sollten Sie den Rhombus auf der einen Seite 2-mal glätten und das Papier innen biegen, auch auf der anderen Seite. Jetzt sind die Enden der Pyramide gebogen, so dass der Stern mit 4 Enden herausfallen sollte. Und um Volumen zu geben, müssen Sie nur die Pyramide an den gegenüberliegenden Enden ziehen.

Methode 2 Zunächst müssen Sie die Linien des Quadrats diagonal umreißen, dazu sollten Sie die gegenüberliegenden Enden biegen und lösen. Dann sollten die Ecken jeder Seite erhöht und so gelegt werden, dass ein Quadrat entsteht. Die Ecken des oberen Quadrats entlang der Seitenlinien müssen nach innen gebogen sein. Dann muss das obere Dreieck leicht nach unten gebogen werden und dann das Teil mit der Hand halten und auf die andere Seite drehen.

Auf der Rückseite wird dasselbe getan: Die Ecken werden gebogen und nach unten gedrückt. Die Pyramide ist fast fertig, Sie müssen nur die unteren Ecken nach oben anheben. Es ist notwendig, die Ecken zu begradigen, bis das Quadrat darunter sichtbar ist - dies ist der Boden der Pyramide. Das stumpfe Ende der Schere sollte jede Seite der Pyramide, jede Kante glätten.

Wie stellt man eine Pyramide aus Karton her?

Die Pyramide aus Papier mit ihren eigenen Händen

Die Pyramide ist ein symbolisches Objekt. Unsere Vorfahren glaubten auch, dass es der Außenwelt Harmonie verleihen könnte. Zu Hause können Sie es nicht nur aus Papier, sondern auch aus Pappe selbst herstellen.

Methode 1 Auf ein weißes Blatt Papier sollte ein Quadrat und 4 Dreiecke gezeichnet werden. Beispiel: Ein Dreieck mit einer Höhe von 26,5 cm und einer Breite (entspricht der Seite des Quadrats) beträgt 14,5 cm. Jetzt müssen Sie mit einer Schere alle Details der Pyramide ausschneiden, wobei ein kleiner Einzug für die Überlappung verbleibt. Legen Sie alle Elemente zusammen und verteilen Sie den Kleber auf den Fugen und lassen Sie sie trocknen. Danach ist es möglich, die fertige Figur mit Farben (vorzugsweise mit Acryl) oder Bleistiften zu bemalen.

Methode 2 Sie können die Pyramide mit mathematischen Fähigkeiten verkleben. Ein solcher Artikel heißt "Pyramide mit goldenem Schnitt". Ihr Wert wird 7,23 cm betragen, und wir müssen uns nun an die Geometrie erinnern: Der Koeffizient des goldenen Schnitts beträgt 1,618. Nun sollte dieser Koeffizient mit 723 mm multipliziert werden - er ergibt 117 mm. Dies ist die Länge der Basis an der Pyramide selbst mit einer Höhe von 72 mm.

Nach dem Satz des Pythagoras ist es nun notwendig, die Größe der Flächen des Dreiecks zu berechnen. Die Länge der Pyramide sollte 117 mm betragen. Wenn Sie 117 mit 117 multiplizieren, erhalten Sie eine quadratische Basis, die notwendig ist, damit sich die Pyramide nicht als leer herausstellt. Auf dem Karton müssen Sie alle Details zeichnen und ausschneiden. Verbinden Sie dann die Flächen der Dreiecke. Wenn Sie den letzten von ihnen anschließen, müssen Sie den Rahmen zuerst vertikal anheben und dann festkleben.

Die Pyramide aus Papier mit ihren eigenen Händen

Die Ecken müssen sorgfältig und möglichst glatt geklebt werden, da dies die Stabilität des Produkts beeinträchtigt. Wenn die Form des Bodens geplant ist, muss er zumindest geklebt werden, wenn alle Flächen miteinander verklebt und bereits getrocknet sind.

Methode 3 Sie können eine große Pyramide aus der alten Box zum Beispiel aus dem Kühlschrank machen.

Die Länge der Basis beträgt ungefähr 50 cm. Zunächst müssen Sie ein Muster einer Figur auf Karton zeichnen, wobei Sie wie im vorherigen Beispiel die Regel des Goldenen Schnittes zugrunde legen.

Sollte gleichschenklige Dreiecke ergeben. Zwischen sich müssen sie an der Seite andocken und mit Klebeband zusammenkleben, so dass die Seite der Pappe mit den Beschriftungen innerhalb der Form war.

Jetzt sollte es eine Pyramide ohne Sockel geben. Es ist notwendig, ein anderes Quadrat mit einer Seitenlänge von 50 cm zu schneiden, das für die Stabilität erforderlich ist.

Methode 4 Pyramide aus Karton Geschenk. Es kann als Verpackung für das Hauptgeschenk verwendet werden. Für seine Herstellung benötigen Sie: einen Hefter, eine Schere, 4 kleine Kartonquadrate, Klebeband, dünnes Klebeband, einen Bleistift. Wir müssen 4 Quadrate Karton nehmen, eines davon sollte sofort beiseite gelegt werden, zum anderen Dreiecke mit einem Bleistift zeichnen und dann ausschneiden. Dies sollte mit allen 4 Dreiecken geschehen. Jede Seite des Quadrats sollte mit dem kürzesten Teil am Dreieck befestigt werden. Danach muss das Dreieck mit Klebeband auf die Basis des Quadrats geklebt werden.

Die Pyramide aus Papier mit ihren eigenen Händen

Als nächstes müssen Sie 3 Dreiecke in die Hand nehmen und sie zusammenkleben, so dass Sie innen ein "Haus" bekommen. In diesem Fall ist kein Dreieck zum Verkleben erforderlich. Es muss offen bleiben, damit etwas in die Figur hineingestellt werden kann.

Es ist einfacher, eine kleine Pyramide zu erstellen, wenn Sie einen Vor-Scan der Figur ausdrucken.

Nachdem Sie das Lineal verwendet haben, um die Kanten der Figur zu biegen. Das Lineal wird benötigt, um sicherzustellen, dass die Kanten glatt bleiben. Wenn Sie das Gelenk des Sweeps mit Hilfe des "Moments" verkleben müssen, können Sie, wenn Sie möchten, die Basis immer noch so gestalten, dass die Figur stabil bleibt.

Wenn Sie eine Pyramide aus Papier oder Karton an einem bestimmten Ort in die Wohnung bringen, wirkt sich dies positiv auf das Leben einer Person aus. Befindet sich der Raum zum Beispiel im östlichen Teil des Raums, wirkt sich dies positiv auf die Gesundheit aus, im Südosten und Süden trägt er zur finanziellen Stabilität bei, im Westen dient er als Wächter für Kinder und im Südwesten verbessert er die Familienbeziehungen. Dekorieren Sie Ihr Zuhause und geben Sie Ihren Nächsten und Ihren Lieben eine solche positive Energiespeicherung!

Fügen sie einen kommentar hinzu