Eschaninthus

Besucher von Indoor-Pflanzen achten häufig auf neue, seltene, unbekannte Pflanzen. Eine dieser Anlagen kann aufgerufen werden Eschinantus.

Warum ist es so selten, weil viele Ihrer Freunde hängende Blätter mit roten Blüten haben? Ja, und in den Regalen der Blumenläden ist Aeschienanthus durchaus üblich. Die Sache ist, dass er trotz der Schönheit des Aussehens ist eine sehr anspruchsvolle Blume und gibt ihren Besitzern große Sorgfalt bei der Pflege.

Eschaninus: häusliche Pflege

Genau deswegen Eschinantus ist eine seltene Pflanze im Haus. Alle seine Launen können nur erfahrenen Züchtern, echten Arbeitern und Blumenliebhabern widerstehen. Zum Beispiel werden Sie in der Zeit der Nichtblüte eines Eschinanthus höchstwahrscheinlich nicht einmal eine unscheinbare Pflanze betrachten, Sie werden es nicht bemerken. Aber der Eskhinanthus blüht vielleicht nicht für ein oder zwei Jahre, es hängt alles davon ab, ob er seine Haftbedingungen mag.

Das Auftreten des Eschanantus

Eschinantus bezieht sich nach einer Quelle auf die Gruppe der dekorativ blühenden Zimmerpflanzenth, und zum anderen - zur Gruppe der dekorativen Blattpflanzen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Liebhaber von Zimmerpflanzen für den Einstieg in ihren Eskhinanthus. Denn selbst wenn sie die Blüte dieses schädlichen grünen Haustieres nicht erreichen, kann er zumindest sein Inneres mit seinem Laub wiederbeleben.

Eschaninthus ist eine hängende Pflanze. Ihre Triebe können bis zu 50 cm lang werden. Die Blätter sind lederartig, bis zu 4 cm lang, mit einer wachsartigen Beschichtung. Jedes Blatt ist von einem purpurroten Rand eingefasst. Die Gussteile befinden sich an beiden Seiten symmetrisch an den Trieben. Am Stiel mit Stielen befestigt.

Rote blumen, in Form röhrenförmig. Sie wird bis zu 5 cm lang und der Kelch der Blume ist braun. Blumen befinden sich am Ende jedes Triebes.

Arten von Eskhinanthusa

Eschaninus: häusliche Pflege

  1. Die häufigste und unprätentiöseste Ansicht ist Aeschinanthus Lobb. Seine roten und cremefarbenen Blüten sitzen auf braunen Tassen. Eine sehr schöne Pflanze während der Blütezeit. Folgende Arten ähneln diesem Typ von ASCE: Aeschainanthus ist wunderschön, Aeschinanthus ist Javaner und Aeschinanthus ist verwurzelt.
  2. Von allen vorherigen Arten unterscheidet sich sehr Eschinantus schön. Die Triebe sind länger (bis zu 65 cm hoch) und die Blätter befinden sich nicht auf beiden Seiten der Triebe, sondern sind in kleinen Gruppen angeordnet. Die Blüten sind größer (bis zu 8 cm lang), die Farbe ist gelb-rot: Die gelbe Basis und die roten Falten der Blumenkrone haben die Form einer Röhre.
  3. Die seltenste und dennoch sehr interessante Aussicht ist der Aeschienanthus-Marmor. Es wächst einfach als dekorative Blattpflanze. Die Blätter darauf sind kompliziert-bunt und unten dunkelrot. Die Blüten dieser Art sind absolut unauffällig, grünlich und klein. Aber denken Sie nicht, dass Sie sich, nachdem Sie den Eschinanthus-Marmor zu Hause errichtet haben, der Problematik der Eschinanthus-Blüte entziehen. Diese Art ist daher sehr selten am schwierigsten in der Pflege aller Arten von Escinanthus.

Lage im Haus Eskhinanthusa

Da der Escinant Licht liebt, aber keine direkte ultraviolette Strahlung verträgt, stellen Sie es von Fenstern weg oder wählen Sie Fenster an der westlichen und östlichen Seite des Hauses und Schatten, beispielsweise mit Tüllvorhängen.

Eskhinantusotlichno begräbt jeden Raum Ihres Hauses: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, Küche, Kindergarten und sogar eine Eingangshalle. Die einzige Bedingung, die der Raum neben einer guten Beleuchtung erfüllen muss, ist eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit. Daher profitieren Küche und Bad in diesem Fall von anderen Räumen im Haus. Aber nur wenn das Badezimmer nicht ausreichend hell ist, sollte der Eschinanthus dort nicht installiert werden, da er nicht lange im künstlichen Licht leben wird.

Eschaninus: häusliche Pflege

Escinantus wird im Schlafzimmer, im Kinderzimmer und sogar im Flur großartig aussehen. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, die Pflanze in den Flur zu stellen, wo wenig Licht vorhanden ist, beleben Sie sie von Zeit zu Zeit wieder - setzen Sie sie auf die beleuchteten Stellen in anderen Räumen und vergessen Sie nicht, sich zu färben.

Pflege von Eschinanthus zu Hause

Eschinanthus ist eine schwierige Zimmerpflanze, die sehr liebenswürdig ist.

  • Beleuchtung- bevorzugt Sonnenlicht, aber die Pflanze sollte von hellen direkten ultravioletten Strahlen abgeschirmt werden.
  • Temperatur mäßig und im Sommer sogar leicht über der Durchschnittstemperatur. Im Winter sollte die Temperatur kühl sein, aber nicht niedriger als 15 ° C.
  • Luftfeuchtigkeit vor allem bei heißem Wetter erhöht. Erfordert häufiges Besprühen der Blätter.
  • Bewässerung reichlich von Frühling bis Herbst, im Winter moderat. Eschinanthus sollte nur mit warmem Wasser (Wasser mit Raumtemperatur) gegossen werden.

Eschaninus: häusliche Pflege

  • Rassen Stecklinge von Pflanzenstängeln jedes Frühjahr. Es wird empfohlen, für die Zucht die unteren erhitzten Stecklinge zu verwenden und zum Wurzeln Phytohormone zu verwenden.
  • VerpflanztESCHINANTUS Frühling alle 2-3 Jahre.

Schädlinge und Krankheiten des Eschanantus

  • Eschinantus ist von Krankheiten und Schädlingen betroffen. Eines der häufigsten ist Spinnmilbe. Es kann durch zu trockene Luft erscheinen. Wenn die Blätter des Eschenanthus graubraun werden, kann die Spinnmilbe in diesem Stadium mit Wasser abgewaschen werden. Aber wenn es ein Web gibt, funktioniert es nicht, ohne Insektizide.
  • Auch betroffen von EschinanthusSchild. Wenn der Schädling aufgewickelt ist, wischen Sie ihn mit einer Pflanze mit Wasser ab und behandeln Sie ihn mit einer Actellic-Lösung.
  • Aeschainanthus krankGraufäule und Mehltau. Bei niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit tritt Graufäule auf. Es ähnelt Schimmel. Foundation-Lösung wird helfen, mit dieser Krankheit fertig zu werden. Von Mehltau hilft zum Beispiel das Sprühen einer Knoblauchlösung.

Pflege von Eschinanthus zu Hause

  • Aufgrund der geringen Luftfeuchtigkeit Thrips.Dies sind charakteristische Lichtpunkte auf den Blättern. Wird helfen, Trypsovaktellik und Fitoferm loszuwerden.
  • Der Escinanthus kann großen Schaden anrichten mealybug. Wenn dieser Schädling das Pflanzenwachstum stoppt, erscheint in den Blattachseln ein weißer klebriger Boden. Bekämpfungsmaßnahmen umfassen die Entfernung des Parasiten mit einem Wattestäbchen und die weitere Behandlung der beschädigten Bereiche mit Wasser.

Auf diese Weise, Eschinantus ist eine wunderschöne Zierpflanze. Es ist perfekt für jeden Raum in Ihrem Zuhause.. Es müssen lediglich günstige Bedingungen dafür geschaffen werden, um sicherzustellen, dass die Pflanze nicht von Schädlingen befallen wird.

Lesen Sie mehr über Eskhinanthus im Artikel Ampelnye Zimmerpflanzen.

Dekorieren Sie das Innere Ihres Hauses und können Blätter und Blüten Eskhinantusa. Nur schade, dass Anfänger die Pflanze nicht immer zum Blühen bringen können. Nur erfahrene Keramikliebhaber ziehen den Aeschienanthus an!

Fügen sie einen kommentar hinzu