Feng shui art

Der Osten ist eine wertvolle Kiste voller Geheimnisse für die Europäer. Es zieht uns an, fasziniert, zieht uns an, aber es ist unmöglich, es bis zum Ende zu begreifen. Hunderte verschiedener östlicher Strömungen wurzeln jedoch mehr und mehr im täglichen Leben. Feng Shui ist zu einem festen Bestandteil des westlichen Lebens geworden.

Wort "Feng Shui"Sie wissen jetzt vielleicht alles - von klein bis groß. Aber das steht dahinter - nicht jeder weiß es. Die jahrhundertealte Philosophie wird von uns auf der Ebene des Aberglaubens des Alltags wahrgenommen.

Was ist Feng Shui?

Feng Shui (übersetzt "Wind, Wasser") ist nicht nur die Fähigkeit, die Dinge schön zu ordnen, es ist eine Lehre über mysteriöse metaphysische Kräfte.. Im Zentrum dieser Lehre stehen die Werke von Konfuzius. Er hat angedeutet, dass es eine bestimmte Kraft gibt (Qi - "Geist, Energie"), die zur Verschmelzung des Menschen mit seiner Umgebung beiträgt. Qi ist in allem, was uns umgibt, in Bäumen, Flüssen, Häusern, Autos und sogar in den Menschen selbst. Wenn Qi unterwegs ist, gibt es keine verpassten Gegenstände und Müll, kann den Menschen Wohlbefinden und Erfolg bringen.

Die Kunst des Feng Shui oder des Ostens ist eine heikle Angelegenheit

Feng Shui lehrt die Menschen, nicht nur ihre Häuser, sondern auch die Welt als lebenden Organismus zu betrachten.. Ein Haus ist eine Person, durch deren Adern (Korridore) Qi fließt. Das Qi sollte präzise fließen und sollte nicht eilig oder langsamer werden. Es muss jede Ecke, jedes Objekt im Raum ausfüllen. Nur in diesem Fall Der Mensch erwartet Glück, Wohlstand und Wohlbefinden der Familie.

Feng Shui ist nicht nur die Möglichkeit, die "richtigen" Gegenstände auszuwählen. Es ist auch die Doktrin, den eigenen Lebensraum kompetent auszufüllen. Und hier wird uns helfen Ba-Gua-Platz.

Feng Shui Zonen

Wenn Sie möchten, dass sich alles in Ihrem Haus befindet, verweisen Sie auf die Hilfe von ba-gua und den üblichen Kompass. Zuerst musst du finden Richtung der Haustür. Um dies zu tun, müssen Sie sich Ihrer Eingangstür zuwenden, warten, bis sich die Kompassnadel beruhigt hat, und eine Achse senkrecht aus der Mitte des Kompasses zu Ihrer Eingangstür ziehen. Diese Zeile zeigt an, wo die wahre Haustür sein sollte.

Der nächste Schritt ist in den heimischen Bereichen der Karriere, des Wohlstands, der Ehe usw. Kombinieren Sie dazu den Kompass Nord mit Nord vom Ba-Gua-Schema. Zur Vereinfachung können Sie einen Raumplan zeichnen und die entsprechenden Zonen darauf markieren.

Die Kunst des Feng Shui oder des Ostens ist eine heikle Angelegenheit

Nachdem Sie die Zonen gefunden haben, sollten Sie Ihre analysieren Probleme aus Sicht von Feng Shui. Zum Beispiel können Sie keine Beförderung am Arbeitsplatz erreichen, Sie haben ständig Probleme mit Ihrem Chef, Kollegen versuchen ständig, Sie zu entlarven. Die Ursache dieser Probleme kann ... nur im Bett liegen, das eine Karrierezone bei Ihnen zu Hause einnimmt. Anstelle dessen wäre es besser, einen Schreib- oder Computertisch einzusetzen. Wenn Sie nur einen Gegenstand (in unserem Fall ein Bett) bewegen, lösen Sie möglicherweise viele Probleme in Ihrem Leben. Kein Wunder, sagt eine chinesische Weisheit: "Wenn Sie das Leben ändern wollen, verschieben Sie die 27 Gegenstände in Ihrem Haus."

Dies muss auch berücksichtigt werden Jede Zone hat ihre eigenen Farben und Elemente:

  • Wohlstandszone: Farbe - grün, violett; das Element ist Holz, Wasser;
  • Zone der Herrlichkeit: Farbe - rot; Element - Feuer (Kamin, Kerzen usw.);
  • Zone der Liebe und der Ehe: Farbe - Terrakotta; das Element ist Erde;
  • Kinderzone und Kreativität: Farbe - Weiß, Gold, Silber; das Element ist Metall;
  • Zonenassistenten, Mentoren und erfolgreiche ReisenA: Farben und Elemente sind die gleichen wie in der vorherigen Zone. Hier sind jedoch Porträts, Fotos von Freunden und Ikonen angemessener;
  • Karriere- und Lebenspfadbereich: Farbe schwarz, blau, blau; Das Element ist Wasser. Aquarien und Gemälde mit Stauseen sind hier angebracht;
  • Zone der Weisheit und des Wissens: Farbe - Beige, alle Brauntöne; Talismane - Kristalle und Schlangenbilder;
  • Familienbereich: Farbe - Grün, Element - Baum;
  • Gesundheitszone: Farbe - Terrakotta; Das Element ist Erde. Die Symbole dieser Zone in China sind Pfirsiche und Kraniche.

Wenn Sie mit einer der Sphären Ihres Lebens nicht zufrieden sind, wenden Sie sich an Feng Shui. Kein Wunder, dass die Chinesen diesen Unterricht seit Tausenden von Jahren praktizieren.

Feng Shui-Regeln

Um Feng Shui zu beherrschen, fangen Sie im Allgemeinen mit dem einfachsten an. Versuchen Sie es Beseitigen Sie unnötige Dinge dieser Müll dein Zuhause. Diese Elemente begrenzen nicht nur Ihren Wohnraum, sondern ziehen auch negative Energie an. Wenn es Ihnen leid tut, dieses oder jenes Ding geworfen zu haben, das Sie nicht verwenden möchten, dann geben Sie es einfach jemandem.

Die Kunst des Feng Shui oder des Ostens ist eine heikle Angelegenheit

Versuchen Sie es Fülle das Haus mit Licht und Kristall. Richtig platzierte Spiegel können auch zu Ihren Assistenten werden (sie können nicht im Schlafzimmer aufgehängt werden, da sie die negative Energie reflektieren können, die wir ausstrahlen, wenn wir schlafen). Befestigen Sie die Stromhähne so, dass Ihr Wohlbefinden nicht "in das Rohr hineinfliegt" und vermeiden Sie scharfe Ecken in Ihre Richtung.

Die rechtzeitige Entsorgung von unnötigen Gegenständen, reparierten Wasserhähnen, sauberen Fenstern und funkelnden Spiegeln bringt nicht nur viel Glück, sondern schafft auch Komfort in Ihrem Zuhause.

Damit das Glück zu Ihrem ständigen Begleiter werden kann, müssen Sie keine Amulette und Flüsterzauber kaufen. Manchmal müssen Sie nur den Schreibtisch, das Bett und den Kleiderschrank in Ihrem Haus austauschen. Feng Shui, um Ihnen zu helfen!

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru- Elena Bragina

Fügen sie einen kommentar hinzu