Grey spirea grefshaym

Grade "Grefsheim", in der Tat als "Grefsheim" gelesen, weil der Name deutschen Ursprungs ist, gehört zur Kategorie der Frühlingsblühenden Spiralen, wodurch einige Erscheinungsmerkmale angenommen wurden. Dies sind insbesondere kleine weiße Blüten, die in Sonnenschirmen gesammelt werden. Wenn die Blüte den Höhepunkt erreicht, sinken die Äste unter dem Gewicht der Blütenstände und der Spirea-Busch selbst sieht aus, als wäre er mit einer üppigen Schneekappe bedeckt.

Spirea Grey Grefshaym: Fotos und Merkmale der Pflanze

Spirea Grey Grefshaym: Fotos und Merkmale der Pflanze

Der Hauptunterschied zwischen "Grefsheim" und anderen Vertretern frühlingsblühender Kirchtürme sind dichte Blätter mit einer flauschigen Außenseite, die eine staubig grüne Farbe haben, als wäre sie mit Asche bestäubt. Aus diesem Grund wird diese Spirea oft als Schwefel bezeichnet. Die Höhe des Busches ist selten größer als 2 m. In der Breite ist sie jedoch gut verteilt, wenn Sie geeignete Bedingungen dafür schaffen. Die meisten Gärtner bevorzugen es jedoch, einem grauen Turm einen ausladenden Brunnen zu geben, für den sie die Pflanze häufig beschneiden.

Spirea Grey Grefshaym: Foto

  • Nach dem Einpflanzen (wenn es durch Aussaat durchgeführt wurde), ist es erforderlich, 2-3 Jahre zu warten, bevor die Pflanze die Knospen freigibt. Während dieser Zeit trägt der Busch nicht viel zum Wachstum bei, was für Neulinggärtner zu Fragen führen kann, aber eine solche Stagnation ist eine Ruhe vor einem Sprung in das intensive Wachstum.

Die Blüte der Sorte Grefshaym beginnt im Mai oder näher am Juni. Sie tritt gewöhnlich an Trieben aus dem letzten Jahr auf. Daher ist es wichtig, dass sie den Winter überleben, ansonsten gibt es fast keine Blüten. In der Tat wird das Problem der Frostbeständigkeit der Spirale oft von Gärtnern in thematischen Foren zur Sprache gebracht: Wie Sie in den Diskussionen sehen können, blüht der Busch am besten, wenn er im Winter vollständig mit Schnee bedeckt ist. Das Fehlen einer natürlichen „Decke“ kann zu einer Abnahme der Blütenfülle führen, aber nicht mehr als das - selbst in den kältesten Regionen der Spirea verträgt Grefshaym den Winter gut.

Feinheiten der Pflanzung und Pflanzenpflege

Wie bereits erwähnt, bezieht sich die Sorte "Grefshaym" auf frühlingsblühende Spirea-Arten, was zu einigen Merkmalen der Pflanzung und weiteren Pflege führt. Insbesondere zur Festlegung bestimmter Aussaatdaten und anschließender Blüte des Busches.

Grey Spirea Grefsheim: die Details zum Pflanzen und zur Pflege

  1. Um zu verhindern, dass der biologische Zeitplan der Pflanze verloren geht, wird sie im Herbst gepflanzt. Die Bepflanzung erfolgt jedoch im Sommer, zwei bis drei Monate vor dem Umstellen des Busches auf offenes Gelände. Dies ist der Zeitraum, den die graue Spirea für die Entwicklung von Sämlingen benötigt. Wenn der Winter ohne Schnee und Kälte ist, ist es besser, den Busch bis März auf dem Balkon oder in einem anderen kühlen Raum zu halten, da die junge Spirale solcher klimatischer Bedingungen trotz all ihrer Härte nicht geschätzt werden kann.
  2. Grey Spirea - ein Kenner des Sonnenlichts und selbst direkte Strahlen stellen kein Hindernis für die Entwicklung dar. Daher sollte der Bereich, in dem sie sitzen wird, auf einem Hügel oder einem Abhang liegen und darf nicht im Schatten liegen. Der häufige Lichtmangel führt in der Regel dazu, dass die Entwicklung des Busches praktisch zum Stillstand kommt und nicht nur kein Volumen hinzufügt, sondern auch sehr schwer blüht.
  3. Um den Sämling aus dem Topf zu entfernen, muss der Boden angefeuchtet werden - andernfalls kann das Wurzelsystem beschädigt werden. Hier ist es besser, Wasser nicht zu bereuen: Der Boden sollte vollständig mit Wasser durchnässt sein, und einige Gärtner empfehlen sogar, einige Minuten lang einen Busch mit einem Erdklumpen an den Wurzeln in einen Eimer Wasser zu setzen, bevor sie in das Loch gegraben werden.
  4. In Bezug auf die chemische Zusammensetzung kann das Substrat für Spirea absolut jeder Schwefel sein: Diese Pflanze überlebt auch in trockenen Steingebieten gut, obwohl sie nicht sehr gut für Lehm geeignet ist, der abgelassen und oft gelockert werden muss, um stehende Feuchtigkeit zu verhindern. Säure ist wünschenswert, um so viel wie möglich zu reduzieren.
  5. Das Loch für den Sämling ist groß vorbereitet, da der Busch nach 1-2 Jahren in Kraft treten wird und sich in der Größe beträchtlich vergrößert, und es ist unerwünscht, ihn neu zu pflanzen. Die minimalen Parameter für die Breite und Tiefe der Grube betragen 50 * 50 cm und für die Grefshaim-Grauspirale können sie auf 70 * 70 cm erhöht werden.Wenn man sich für eine Transplantation entscheidet, sollte dies im Frühjahr erfolgen, bevor die Blätter erscheinen, und bei nassem Wetter.
  6. Es ist bemerkenswert, dass Grau praktisch keine Spülung der Spirale benötigt: Es reicht aus, dass reichlich Feuchtigkeit zum Zeitpunkt des Anpflanzens auf offenem Boden vorhanden ist, und der einzige Grund für eine manuelle Spülung ist die Trockenheit für 14-15 Tage. Selbst Stecklinge, die das Wurzelsystem entwickeln müssen, müssen nicht häufig gegossen werden.
  7. Aber für Spirea füttern - wenn nicht zwingend, dann sehr wichtig. Vom Nährwert des Bodens hängt die Fülle der Blüte und die Pracht des Busches ab, so dass mit Beginn der Monate Mai-Juni empfohlen wird, die Einnahme von Königskerze zu beginnen. Es kann jedoch durch Torf oder Humus ersetzt werden, die als Mulchmaterial in den Umfang passen. Die gleiche Bewegung verlängert die Lebensdauer des Busches ohne natürliche Bewässerung.
  8. Grey Spirea Grefshaym - eine winterharte Pflanze, die jedoch sehr respektvoll mit extremen Temperaturen zusammenhängt. Aus diesem Grund sollte man in Regionen mit einem kontinentalen Kontinentalklima auf die Unterbringung im Winter achten: Gewöhnliche Zweige (für die Wurzeln) und jegliches dichtes Material für den Bodenteil des Busches können seine Rolle spielen.

Reproduktions- und Beschneidungsfunktionen

Spirea grey Grefshaym: Reproduktions- und Beschneidungsfunktionen

Dieser Strauch braucht, wie die meisten seiner Art, nicht nur die Wahl des richtigen Wohnortes und die Schaffung angenehmer Bedingungen - er muss auch geformt werden, ohne dass das Blühen nicht ausreichend üppig sein wird, sondern der Busch selbst wird aktiv und verliert an Attraktivität. Für Anfänger gibt es viele Fragen, daher sollten Sie sich auf die Erfahrung von Fachleuten beziehen.

  • Da "Grefshaim" sich auf frühlingsblühende Sorten bezieht, müssen alle alten Äste entfernt werden. Gleichzeitig werden sie nicht gekürzt, dh sie werden unter der Basis ausgeschnitten, da sonst neue Triebe an derselben Stelle klettern, was zu einer Verformung der Buchse führt.
  • Einige Gärtner berühren den alten, getrockneten Pinsel nicht, weil die Pflanze sie loswerden kann und die neuen Knospen schließt. Dies wirkt sich jedoch negativ auf die Blütenpracht aus.
  • "Grefshaim" ist eine ziemlich komplizierte Sorte, und hier ist es wichtig, die Linie zu halten: Es ist unmöglich, diese Spirea jedes Jahr abzuschneiden - es genügt, diesen Vorgang alle 2-3 Jahre durchzuführen. Wenn Sie häufiger beschneiden möchten (z. B. um zu verhindern, dass der Busch wächst), arbeiten Sie in separaten Abschnitten und nicht im gesamten Volumen.
  • Das Beschneidungsverfahren für diese Sorte wird im Sommer durchgeführt, wenn die Blüte abgeschlossen ist. Etwa 1 / 4-1 / 3 Teile können von der Basis entfernt werden, wenn die Buchse zu groß ist, können schwache Triebe vollständig entfernt werden.

Für die Zucht kann die graue Grefshaym-Spirea auf drei Arten auf einmal vermehrt werden: durch einfaches Stecken, Schichten und normale Aussaat. Die letztere Methode wurde oben betrachtet, aber die am meisten praktizierte Methode ist das Pfropfen: Sprossen mit einer Länge von 10–12 cm werden in der Erde oder im Torf begraben, wo sie 1-2 Monate lang Wurzeln schlagen. Dies geschieht im Sommer. Wenn Sie eine graue Spirale mit einer Schicht ausbreiten möchten, müssen Sie die Äste biegen und im Frühjahr auf dem Boden halten, wenn Blätter erscheinen. Hier wird die Erfolgsgarantie häufiges Wässern sein und das Auftreten von Wurzeln stimulieren.

Fügen sie einen kommentar hinzu