Häkeln sie die weste des mädchens

Wahrscheinlich stand jeder der Eltern vor einem solchen Problem, dass die Tochter bei kalter Witterung keine leichte Bluse oder einen Rollkragen tragen konnte. Eine gehäkelte Strickweste für ein Mädchen wäre eine gute Lösung. Wenn Sie selbst diese Art von Kleidung bevorzugen, wissen Sie sehr gut, wie einfach und bequem eine ärmellose Jacke ist. Die Kinderweste passt perfekt in die Herbst- und Frühlingskleidung. Und so etwas kann man überall tragen: im Kindergarten, in der Schule, beim Spazierengehen und zu Hause.

In diesem Artikel finden Sie verschiedene Stricktechniken für eine Babyweste mit einer detaillierten Prozessbeschreibung und Abbildungen.

Häkeln Sie die Weste des Mädchens

Häkeln Sie durchbrochene Weste für Mädchen: Meisterklasse

Die in dieser Meisterklasse vorgestellte Stricktechnik ermöglicht es Ihnen, eine schöne und gemütliche Weste für jedes Alter von Mädchen zu stricken. Aufgrund der durchbrochenen Quadrate wird die Weste nicht nur für Kinderhosen, sondern auch für Kleider und Röcke gut aussehen. Eine detaillierte Beschreibung des Verfahrens und der Schemata wird selbst Anfängern helfen, eine einzigartige Weste mit einem Haken für ihr geliebtes Mädchen zu binden.

Benötigte Materialien:

  • Alpina Lexi dreifarbiges Garn;
  • Hakennummer 3.5.

Prozessbeschreibung:

  1. Das Stricken beginnt mit der Bildung des Zauberrings. Wenn Sie noch nie einen ähnlichen Begriff gefunden haben, verbinden Sie die üblichen 6 Luftschleifen in einem Ring.
  2. Alle Strickarbeiten basieren auf einem so einfachen Schema.Häkelanleitung
  3. Dann gehen Sie zu den Strickspalten. Wählen Sie dazu 3 + 1 Lufthebeschleifen. Eine Schleife wird uns durch ein doppeltes Häkeln ersetzen.
  4. Wir stricken auf übliche Weise 11 Doppelhäkelarbeiten. Nach jeder Säule 1 Luftschleife hinzufügen.
  5. Magischer Ring festziehen und die äußerste Säule mit einer Schlaufe befestigen.Fixierung der Extremsäulen
  6. Fügen Sie dem Stricken eine neue Farbe hinzu und machen Sie 3 Hebeschlaufen.
  7. In der Lufthebeschleife, die wir zwischen den Säulen der ersten Reihe durchgeführt haben, stricken wir zwei Doppelhäkelarbeiten.
  8. Schlaufen am Haken befestigen und ein Blütenblatt von 3 Säulen erhalten.3-Blatt-Blütenblätter
  9. Machen Sie dasselbe mit den restlichen Luftschleifen im Kreis. Die letzte und erste Spalte ist festgelegt. Als Ergebnis erhalten wir diese Blume.Blume häkeln
  10. Wir bringen eine neue Farbe in das Stricken ein und befestigen sie an den Verbindungsschlaufen der Blütenblätter.
  11. Wir stricken 6 Häkeln in der nächsten Reihe von Luftschlaufen.
  12. Als nächstes machen Sie Pico. Dazu stricken wir 5 Hebeschlaufen und wiederholen 5 Häkeln in demselben Bogen zwischen den Blütenblättern.Picot häkeln
  13. Wir verbinden den Strickbogen mit einem neuen Blütenblatt mit 3 Luftschlaufen und wiederholen das Häkeln.
  14. Das Ergebnis sollte 4 Seiten des Quadrats sein. So etwasHäkeln Sie Quadrate
  15. In ähnlicher Weise stricken wir das zweite Quadratmotiv, verbinden es aber gleichzeitig mit einer Seite mit dem fertigen Quadrat. Wir machen das wie auf dem Foto.Häkeln Sie Quadrate
  16. Wenn die Motive fertig sind, verstecken Sie die Fadenspitzen mit einer Nadel an den Pfosten auf der falschen Seite des Strickens.
  17. So stricken wir die notwendige Länge der Weste.
  18. Wir binden die Häkelarbeit, die Ärmel und die Unterseite der Weste für das Mädchen mit einem Häkelnadel nach dem "Pitch" -Muster.Die
  19. Kinderweste häkeln für Mädchen fertig!

Klassische Weste für Baby 2 Jahre

Diese kuschelige Weste besteht aus Garn mit Kaschmir-Zusatz, wodurch sie außerordentlich weich und angenehm für den Körper ist. Knöpfe an der Weste sehen nicht nur stylisch aus, sondern schützen auch zuverlässig vor Wind.

Benötigte Materialien:

  • 2 Knäuel Alize-Garn (80% Superwash, 10% Kaschmir, 10% Nylon);
  • Haken - 3,5 mm;
  • 5 Knöpfe in der Farbe des Garns;
  • 3 Stifte.

Produktabmessungen:

  • Brustumfang - 63 cm;
  • Länge von der Schulter bis zum Boden - 30 cm;
  • Armausschnitte - 12 cm.

Rücken stricken:

  1. Wählen Sie an den Haken 66 Luftschleifen.
  2. Die erste Reihe mit der zweiten Kette des Hakens mit einer einzigen Häkelarbeit stricken. Geben Sie den Haken in die Schlaufen ein, die auf dem Foto rot markiert sind.Häkeln Sie Häkeln
  3. Stricken Sie um und machen Sie 1 Spalte ohne Nakida in der zweiten Masche. Also wiederholen wir bis zum Ende der Serie.Häkeln Sie Häkeln
  4. 19 cm Netzmuster stricken und zur Bildung von Armlöchern übergehen.
  5. Dies sollte schrittweise erfolgen, um keine abgestufte Kante zu haben. Schließen Sie die ersten 6 Schlaufen oder überspringen Sie einfach das Stricken. Bei sanften Übergängen schließen wir in dieser Reihenfolge: 3 Schleifen, dann 2 und am Ende 1 Schleife.Formation Armloch Weste häkeln
  6. Bei einer Gesamthöhe von etwa 30 cm sollten 14 Schlaufen jeder Schulter und 26 Schlaufen für den Halsausschnitt vorhanden sein.Weste häkeln

Rechte und linke Regale stricken:

  1. Wir tippen in gewohnter Weise 26 Luftschlaufen und stricken wie ein Rücken bis zu einer Höhe von 19 cm.
  2. Wir reduzieren auf dieselbe Weise wie beim Ausbilden der hinteren Armlöcher. Zur gleichen Zeit für die Abschrägung des Halses entfernen wir 6 mal 1 Schleife in jeweils 2 Reihen von der gegenüberliegenden Seite.
  3. In einer Höhe von 31 cm begrabene Scharniere.häkeln schleifenverschluss
  4. Das linke Fach passt in umgekehrter Reihenfolge auf die gleiche Weise.Gestricktes linkes Regal

Bauen:

  1. Schulternähte ausführen.Schulter Nähte Weste
  2. Wir binden die Ärmel und den Hals mit einer Säule ohne Nakida.Ärmel und Hals zusammenbinden
  3. Auf dem rechten Fach müssen Sie die Löcher für die Knöpfe gleichmäßig verteilen. Dazu 5 Maschen stricken, indem 3 Luftmaschen miteinander verbunden werden.häkeln Weste Knöpfe
  4. Sie muss noch Knöpfe annähen und die Weste für das Mädchen ist bereit zu häkeln.Knöpfe für die Weste

Allgemeine Tipps für Anfänger

Zum Schluss möchte ich noch einige nützliche Tipps zum Häkeln von Westen geben:

  • Verwenden Sie nur hochwertiges und bewährtes Garn. Besser ist es, den Körpermaterialien sanfter und angenehmer den Vorzug zu geben, um die Haut des Kindes nicht zu reizen.
  • Wählen Sie die Farbe des Produkts aus, für das Sie es stricken. Wenn es sich um eine Weste für den Kindergarten oder das Gehen im Freien handelt, wählen Sie helle Farben. Für ältere Mädchen im Schulalter reichen neutrale Töne.
  • Wenn Sie sich mit Häkeln professionell auskennen, haben Sie keine Probleme, eine Weste mit einem schönen Schmuck oder einer gehäkelten Blume zu dekorieren. In letzter Zeit sind Jacquard-Muster populär geworden.
  • Um zu verhindern, dass die fertige Weste Farbe und Form verliert, wählen Sie eine Handwäsche. Und es ist besser, das Produkt auf einer flachen, glatten Oberfläche zu trocknen.
  • Sie können auch eine Weste für ein Mädchen mit verschiedenen Perlen, Knöpfen und Pailletten dekorieren. Ihre Fashionista wird begeistert sein.

Nachdem Sie für ein Mädchen eine Kinderweste mit einem Hemd gebunden haben, können Sie versuchen, andere Produkte herzustellen, beispielsweise eine Bluse oder einen Pullover. Kreativer Erfolg für Sie!

Fügen sie einen kommentar hinzu