Häkelsocken für anfänger

Jeder Mensch benutzt Socken. Sie werden von Männern, Frauen, Kindern und Erwachsenen getragen. Bei kaltem Wetter sind Socken am relevantesten, und wir kaufen sie oft in Geschäften. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre kreative Fantasie zeigen und lernen, wie Sie Socken mit den eigenen Händen häkeln können.

Gestrickte Socken sind viel wärmer, besser, schöner und billiger als in einem Geschäft. Qualitätssocken aus Naturwolle in den Läden sind recht teuer. Stricken Sie solche Socken einfach und schnell.

Wie Socken häkeln?

Diese Option eignet sich für diejenigen, die sich zuerst für das Stricken von Socken entschieden haben, nicht mit Stricknadeln, sondern gehäkelt. Bevor Sie mit dem Stricken beginnen, müssen Sie einen Haken auswählen. Die Wahl des Hakens hängt vom gewählten Garn und der Strickstärke ab. Für das Modell, das unten vorgeschlagen wird, wird der Haken №5 verwendet. Selbst wenn Sie Socken locker stricken, werden sie sehr eng und zuverlässig. Beim Häkeln können Sie die Jacquard-Methode verwenden, bei der der freie Faden in das Innere eines einzelnen Häkelpfostens übergeht. Diese Strickmethode verdickt das Produkt nicht, und während der Arbeit können Sie die Farbe des Fadens leicht ändern, indem Sie die Socken mit Mustern verknüpfen.

Häkelsocken für Anfänger

  • Die Socke beginnt von der Oberseite des Produkts zu stricken. 42 Haken an der Luftschleife und häkeln Jacquard im Kreis. Diagonale Schrägen in der Figur werden von selbst erhalten. Wenn sie entscheiden, dass die Höhe des Kaugummis die erforderliche Größe erreicht hat, gehen Sie zum Fersenstricken. Die Leinwand ist in zwei Hälften geteilt, dann beginnen sie zu drehen, bis die Fersenhöhe erreicht ist.
  • Danach wird, wie beim Stricken, die Ferse gehäkelt. Dazu werden die Fersenschlaufen in drei Teile geteilt, dann wird der mittlere Teil gestrickt und die Schlaufen der seitlich verbleibenden Schlaufen werden parallel angeheftet. Nach der Bildung der Ferse stricken Sie weiter eine Socke im Kreis. Um die Größe der Socke zu überprüfen, probieren Sie sie von Zeit zu Zeit an.
  • Binden Sie das Produkt auf die gewünschte Länge und beginnen Sie mit dem Zuschneiden der Leinwand. Dazu ist es notwendig, das Produkt in zwei Teile zu teilen und auf jeder Seite in jeder Reihe eine Säule mit einer Häkelnadel mit drei Spalten zu verbinden.

Wie kann man schnell Socken für Anfänger häkeln?

Bereiten Sie etwas rustikale Wolle und Haken Nummer 5 vor.

Häkelsocken für Anfänger: eine schnelle Möglichkeit zum Stricken

  • Beginnen Sie mit dem Stricken von der Oberseite der Socke. Geben Sie 42 Luftschleifen ein und beginnen Sie im Kreis zu stricken.
  • Wenn Sie entscheiden, dass die Höhe ausreicht, gehen Sie zum Strick der Ferse. Dazu teilen Sie die Leinwand in zwei Hälften und stricken Sie auf der Absatzhöhe der Wendereihen. Wickeln Sie die Ferse, unterteilt in 3 Teile, stricken Sie den mittleren Teil und packen Sie die Schlaufe am Ende jeder Reihe von den seitlichen Schlaufen.
  • Beginnen Sie danach, die Unterseite der Socke im Kreis zu stricken. Sobald Sie die gewünschte Länge erreicht haben, reduzieren Sie das Stricken. Um dies zu tun, teilen Sie das Gestrick in zwei Hälften und in jeder Reihe von zwei Seiten, die aus 3 Säulen gestrickt sind, eine mit Doppelhäkelarbeit.

Häkelsocken für Anfänger

Um zu beginnen, benötigen Sie einen Haken Nummer 6 und 200 g Garn einer beliebigen Farbe. Das Strickmuster an der Socke wird eine dauerhafte Säule sein.

Häkelsocken für Anfänger

  • Binden Sie eine Kette aus 5 Schlaufen. Beginnen Sie mit dem Zeh nach oben zu stricken. Machen Sie in der 1. Reihe 1 Schleife zum Heben und 12 Reihen im Ring. In der 2. Reihe stricken Sie 2 Spalten aus jeder Schleife der vorherigen Reihe. Fügen Sie in der 3. Zeile 1 Spalte durch jede Schleife hinzu. 4. Reihe machen das Schema der 3. Reihe. In der 5. Reihe 1 Spalte aus den Schlaufen der vorherigen Reihe stricken. Von 6 bis 20 Reihen auf der fünften Linie gestrickt. Teilen Sie in der 21. Reihe der Schleife den gesamten Kreis in zwei Hälften. Dann binden Sie die Kette mit Luftschlaufen aus halben Schlaufen. In der 22. Reihe der halben Schlaufen überspringen und weiter stricken. 23-24 Reihen stricken wieder nach dem Schema des 5..
  • Beginnen Sie mit der Ferse. Binden Sie in der 1. Zeile über der Spalte der vorherigen Zeile ein Loch für die Ferse mit einer Spalte. In der 2. Reihe häkeln Sie die Häkelpfosten. Vermindern Sie auf beiden Seiten 2 Schlaufen in den Ecken. Von der 3. bis 9. Reihe als 2. Reihe stricken. In der 10. Zeile ziehen die restlichen 4 Spalten den Faden ab. Nun können Sie mit dem Häkeln der zweiten Socke beginnen, da die erste Socke fertig ist.

Gehäkelte Socken können Sie in einem kalten Winter aufwärmen und geben Ihnen ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Nachdem Sie ein einfaches Muster aus Stricksocken beherrschen, können Sie sie mit allen Familienmitgliedern verknüpfen. Sie werden Ihnen sehr dankbar sein. Es ist gut, solche Socken aus Wolle zu stricken, die erst verarbeitet werden muss, damit sie weich wird und die Füße nicht stechen.

Fügen sie einen kommentar hinzu