Handwerk aus salzteig machen es selbst

In Erinnerung an den Kindergarten und sein "Pflichtprogramm" stehen Bastelarbeiten aus dem Teig sowie Modellieren aus Ton im Vordergrund. Wir haben alle einmal daran teilgenommen und unsere Kreationen unseren Eltern gerne gegeben. Und jetzt, wenn viele von uns selbst Eltern geworden sind, müssen wir uns an die „Testfähigkeiten“ erinnern, da Ihre Kinder diese Aktivität definitiv mögen werden, zumal sie heute und in der Schule gerne gefördert werden. Ihr Kind macht gerne etwas Schönes und vor allem sein eigenes.

Was brauchen Sie zum Basteln aus Salzteig?

Sie benötigen:

  1. gesalzener teig
  2. Messer
  3. Bürsten
  4. Farben
  5. Tuch
  6. Karton
  7. PVA-Klebstoff, farbloser Lack
  8. Holzstöcke in verschiedenen Größen

Wie man salzigen Teig kocht

Nehmen Sie 1 Tasse Salz und Mehl und mischen Sie sie. Dann 1 EL gießen. l Pflanzenöl in der Mischung und ein halbes Glas Wasser. All dies sollte glatt geknetet werden. Wenn der Teig fertig ist, zum Formteil gehen.

Denken Sie zuerst an das, was Sie formen möchten. Wenn Sie dies im Duett mit einem Kind tun (was sehr wahrscheinlich ist), dann bitten Sie das Kind, ein Thema auszuwählen und seiner Phantasie zu vertrauen. In der Regel wählen Kinder ihre Plastilinhelden aus dem, was sie umgibt: Tiere, Menschen, Interieur. Sie können aus Teig alles formen. Aber bevor Sie beginnen, müssen Sie die Regel lernen: Verschiedene Teile des Tests anbringen, die mit Wasser angefeuchtet werden können.

Salzteig Magnete

Für einen Magneten benötigen Sie eine Magnetplatte. Sie können es mit Klebstoff an den Teig kleben. Die Teigfiguren, die Sie beschließen, auf den Kühlschrank zu kleben, können anders sein, aber es ist besser, mit einer einfachen Figur zu beginnen. Sei es Äpfel oder Herzen. Und Sie können das ganze Bild machen: Sonne, Wolken, Pilze und Bäume. Ein Kind kann formen, was ihn umgibt. Sie können beispielsweise eine ganze Straße oder einen Zoo anlegen.

Um ein Stillleben zu gestalten, braucht man nicht viel Geschick. Entscheiden Sie einfach, wie viel Obst es gibt. Zuerst einige Formen formen. Rund - unter einem Apfel, Tomate, Pflaume oder Pfirsich. Birnenform für Birnen. Es gibt viele Früchte, deren Basis sehr einfach zu formen ist - Banane, Orange, Kiwi, Ananas, Trauben, Nektarinen, Wassermelonen. Ein solches Stillleben im Kühlschrank ist der erste Schritt zu komplexeren Teigartikeln.

Zu komplexer können Vater und Mutter, Großeltern, zugeschrieben werden. Vielleicht zeigt sich nach dem Stillleben im Kühlschrank Ihre ganze Familie vor Salzteig. Das Kind kann seine Sammlung zeigen. Sie werden sich darüber freuen, dass das Baby Ergebnisse erzielt, denn seine Siege sind auch Ihre Siege.

Weihnachtsschmuck aus Salzteig

Weihnachtsschmuck aus Salzteig wird wie Magnete hergestellt. Nur an der Unterseite des Spielzeugs ist es notwendig, ein gutes Loch für das Band zu machen, für das Sie das Spielzeug am Weihnachtsbaum aufhängen können.

Weihnachtsspielzeug - eine komplexere Version des Modellierens. Schließlich gibt es neben Obst und Gemüse auch Zwerge, Weihnachtsmann, Schneemädchen und verschiedene Tiere, die ein Kind machen möchte. Daher erfordert eine solche Übung viel Zeit. Von leichten Weihnachtsdekorationen - ein Kranz. Solche Kränze sind häufiger vor dem Feiertag in Supermärkten zu sehen, sie werden jedoch nicht aus Teig, sondern aus künstlichen Blumen, Glasperlen und Spielzeug hergestellt.

Für einen Kranz benötigen Sie nur ein ziemlich großes rundes Teigstück, aus dem Sie die Mitte sorgfältig ausschneiden müssen. Lass deinen Kranz dicker werden. Schließlich sollte es in der Regel an der Tür hängen und muss sich ständig öffnen und schließen. Ein dünner Kranz kann brüchig sein und vorzeitig brechen.

Nachdem Sie den Kreis geschnitten haben, beginnen Sie, Blätter, Beeren und Blumen herzustellen. Dieser amerikanische Kranz besteht aus Stechpalme. Die Blätter sind sehr scharf und die Beeren rot. Diese Kombination sieht sehr schön und Neujahr aus. Wenn sich die Blätter als scharf herausstellen - großartig. Wenn nicht - mach dir keine Sorgen, mache das übliche. Nun, für die Beeren wird es nicht. Sie können Bögen, Bänder, Blumen hinzufügen - alles, was Ihr Kind möchte. All dies muss auf einen Kreis geklebt werden, der zuvor mit Acrylfarben bemalt wurde. Und vor allem - vergessen Sie nicht, ein kleines Loch in der Basis zu machen, durch das Sie Ihren Kranz an die Tür, über den Kamin oder an den Weihnachtsbaum hängen. Tolle dekoration!

Salzteig-Bilderrahmen

Fotorahmen aus Salzteig ähnelt in der Ausführung einem Kranz. Sie können diesen Rahmen umkreisen und die Konturen des Tests definieren. Am besten nehmen Sie ein Stück Pappe etwas mehr als einen Testrahmen - dies ist zur Aufnahme der Felge gedacht. Schneiden Sie danach den Rand des Rahmens ab und kleben Sie ihn auf den Karton.

Und jetzt schmücken Sie den Rahmen, wie es Ihr Herz begehrt. Blumen, Perlenfäden, Glasperlen und Perlen. Sie können Dosen mit Farbe, Stoff, Bögen verwenden, Ihre Fantasie sollte nicht eingeschränkt sein. Vergessen Sie nicht, eine kleine Öse anzubringen, damit Sie Ihren neuen Bilderrahmen aufhängen können. Und schließlich - wählen Sie ein Foto, das einen so hellen Rahmen verdient!

Und mach dich bereit! Wenn Ihr Kind eine solche Aktivität mag, müssen Sie ihm jedes Mal dabei helfen, die kühnsten Ideen umzusetzen. Daher ist es besser, große Salz- und Mehlvorräte anzulegen!

Fügen sie einen kommentar hinzu