Harmonie im ehelichen schlafzimmer. lage und innenraum des

Der wichtigste Aspekt von Vastu, auf den Sie achten müssen, um eine glückliche und liebevolle eheliche Beziehung zu erreichen, ist eheliche Schlafzimmerraumharmonisierung.

Das Schlafzimmer ist ein Gebiet der Harmonie, Entspannung, Ruhe, Frieden und Glückseligkeit. Daher wird empfohlen, im Schlafzimmer eine Atmosphäre zu schaffen, die einen erholsamen Schlaf und einen erholsamen Schlaf fördert. Im Schlafzimmer verbringen wir etwa ein Drittel unseres Lebens. Und in diesem Drittel des Lebens sind wir während des Schlafes besonders anfällig für Umwelteinflüsse. Was uns im Schlaf auf unbewusster Ebene umgibt, beeinflusst, wie wir uns tagsüber fühlen und verhalten.

Wo kann man das Ehezimmer einrichten?

Vastu Shastra Der günstigste Ort für die Lage des Ehezimmers ist der Südwesten. Obwohl Rahu (ein Schattenplanet, der psychische und psychische Störungen verursacht) und Niruthi (eine Gottheit mit den Qualitäten von Lethargie, Schläfrigkeit und Traurigkeit), die sich hier negativ auswirken kann, wirken sich ihre negativen Auswirkungen auf die Menschen aus Ehefrau Die Lage des Schlafzimmers für die Ehepartner ist auch im westlichen Teil des Hauses / der Wohnung möglich, was zu einem ruhigen und komfortablen Leben beiträgt. Ein Schlafzimmer im südlichen Sektor trägt zur Gesundheit der Ehepartner bei.

Vastu rät davon ab, ein Zimmer für Jungvermählten im Nordosten des Hauses / der Wohnung zu platzieren. Der nordöstliche Sektor wird auch nicht für Paare empfohlen, die ein Kind empfangen möchten, da der sehr starke Energiefluss im nordwestlichen Sektor als Barriere wirkt.

Der südöstliche Sektor ist auch für das Schlafzimmer der Ehepartner ungünstig, da die Elemente des Feuers darin am stärksten sind. Ein Schlafzimmer im Südosten kann zu häufigen Auseinandersetzungen zwischen Ehepartnern, Aggression, Intoleranz, Eifersucht und Straftaten führen. Das Schlafzimmer im Südosten ist für den Ehemann ungünstig, da die weiblichen venusischen Energien im Südosten sehr stark sind. Wenn ein Ehemann im Südosten eines Hauses oder einer Wohnung schläft, kann dies seine sexuelle Gesundheit und seine Potenz beeinträchtigen.

Die Lage des Schlafzimmers im östlichen Bereich des Hauses / der Wohnung kann zur Erkrankung eines oder beider Ehepartner führen, und ein Schlafraum im nördlichen Bereich kann zu finanziellen Verlusten führen. Es ist äußerst ungünstig für die eheliche Beziehung, wenn das Bett (und vor allem der Kopf des Schlafens) in den zentralen Teil der Wohnung / des Hauses fällt, das sogenannte bramastanu. Diese Anordnung des Bettes führt zu einer starken Spannung in der Beziehung und zur Beschleunigung der Entwicklung karmischer Aufgaben zwischen Ehepartnern.

Was ist günstig für ein Ehezimmer?

  • Bitte beachten Sie, dass Sie beim Betreten des Schlafzimmers als erstes etwas sehen - dieser Artikel sollte Sie sofort positiv und friedlich aufstellen. Dies kann ein Bild, eine Komposition, eine Figur, eine Vase, ein Bild oder eine Figur sein.
  • Platzieren Sie das Bett im Schlafzimmer in der südwestlichen Ecke des Zimmers. Es ist auch möglich, sich an der Süd- oder Westwand des Raumes zu befinden.

  • Andere schwere Möbelstücke - Kleiderschrank und Bücherregale befinden sich am besten auch im südwestlichen Teil des Schlafzimmers entlang der Süd- und Westwand. Für den Kleiderschrank ist auch eine Unterkunft im nordwestlichen Teil des Schlafzimmers möglich.
  • Fernseher, Computer und Heizgeräte befinden sich am besten in der südöstlichen Ecke des Schlafzimmers.
  • Am besten war der Kopf der Ehepartner während des Schlafes nach Süden gerichtet. Dies trägt zum Wachstum des Wohlbefindens der Familie bei.
  • Die Farben der Wände und der Textilien im Schlafzimmer sollten in hellen Tönen gehalten werden. Laut Vastu sind hellgrüne, hellblaue und hellrosa Töne für das Schlafzimmer sehr günstig.
  • Die Form des Bettes sollte rechteckig oder quadratisch sein.
  • Die Form des Kopfteils ist auch in Form eines Quadrats oder Rechtecks ​​erwünscht.
  • Der günstigste Rahmen des Bettes, das aus Holz gefertigt ist
  • Ehepartnern wird empfohlen, unter einer Decke und auf derselben Matratze zu schlafen. Dies trägt zum Gleichgewicht der männlichen und weiblichen Energien im Haushalt bei.

  • Platzieren Sie die Kristalle neben dem Bett - Rosenquarz trägt zu Frieden, Ruhe und Harmonie im Eheleben bei
  • Ordnung im Schlafzimmer halten. Wenn Sie ein Chaos im Schlafzimmer haben, wird es in der Ehe ein Chaos geben.
  • Staubige Dinge, Gegenstände, die lange Zeit nicht benutzt wurden, bringen Stagnationsenergie in Beziehungen, machen sie langweilig und banal. Lassen Sie alles in Ihrem Schlafzimmer strahlen, dann wird Ihre Beziehung vor Reinheit und Neuheit funkeln.
  • Sehr viel Es ist gut, zwei Schlafzimmer im Schlafzimmer zu haben - Pads, Lampen oder Wandleuchter, Kerzen, Figuren und Figuren.
  • Das Bett sollte so aufgestellt werden, dass es von allen Seiten angefahren werden kann.
  • Platz schaffen unter dem Bett. Es sollte keine Kisten, Produkte und Stapel alter Dinge geben.
  • Beachten Sie, in welche Richtung Sie aus dem Bett steigen. Günstig, wenn Ihr Gesicht vom Bett aus nach Norden, Nordosten oder Osten ausgerichtet ist. West, Südwesten und Süden gelten laut Vastu als ungünstig. Nordwesten und Südosten sind neutral.

  • Beachten Sie, was Sie beim Aufwachen als Erstes sehen. Es ist sehr günstig, wenn Sie durch diesen Artikel positiv eingestellt werden.
  • Die Decke des Schlafzimmers sollte parallel zum Boden sein.
  • Wenn das Schlafzimmer von einer Toilette begrenzt wird, muss das Bett so positioniert werden, dass es die Wand nicht berührt, hinter der sich die Toilette befindet.

Was ist NICHT günstig für das eheliche Schlafzimmer?

  • Vermeiden Sie es, das Bett in der Nordostecke des Schlafzimmers sowie entlang der Nord- und Ostwand des Schlafzimmers zu platzieren, da dies psychischen Stress, Stress und finanzielle Instabilität verursachen kann.
  • Die Tür zum Schlafzimmer sollte nicht im Süden sein, da der Süden vom Mars beherrscht wird und seine Energien für das Schlafzimmer zu aggressiv sind.
  • Verwenden Sie im Schlafzimmer keine Spiegel oder andere reflektierende Oberflächen. Es wird empfohlen, Glas- oder Spiegeltüren der Schränke im Schlafzimmer durch nicht reflektierende zu ersetzen oder sie mit einer undurchsichtigen Buntglasfolie zu verkleben. Während des Schlafes lindern wir Stress und Anspannung während des Tages. Wenn sich im Schlafzimmer ein Spiegel befindet, bringt uns die reflektierende Oberfläche Stress und Anspannung zurück. Infolgedessen bringt der Schlaf nicht die gewünschte Entspannung und Ruhe. Es gibt auch die Meinung, dass ein Spiegel, der ein Paar verdoppelt, die Ehe zerstört oder dass ein Spiegel ein Dritter in einer Ehe ist.

  • Es wird nicht empfohlen, einen Fernseher oder Computer im Schlafzimmer zu haben, da ihre Bildschirme reflektierende Oberflächen sind und wie Spiegel wirken. Wenn Sie immer noch einen Fernseher oder Computer in Ihrem Schlafzimmer haben, decken Sie die Oberfläche mit einem Tuch für die Nacht ab.
  • Vermeiden Sie dunkle Töne im Schlafzimmer sowie Rot.
  • Der Metallrahmen des Bettes ist viel ungünstiger als Holz.
  • Legen Sie die Bettfüße auf keinen Fall an die Vordertür.
  • Stellen Sie das Bett nicht unter Kronleuchtern und Balken. Auf dem Energieniveau hat ein schweres Objekt über dem Bett einen schneidenden und drückenden Effekt und beeinträchtigt somit das Energiefeld der Schlafenden die ganze Nacht. Wenn Sie den Balken oder den Kronleuchter nicht entfernen können, hängen Sie die Glocken oder schönen Münzen an das Objekt "Schneiden".
  • Vermeiden Sie abgeschrägte Decken im Ehezimmer (im Dachgeschoss)
  • Und vor allem: Beachten Sie, in welcher Stimmung Sie sich im Schlafzimmer befinden, welche Gedanken Ihnen einfallen. Legen Sie sich niemals im Streit oder Spucke hin. Finden Sie die Beziehung zu Ihrem Partner heraus, bevor Sie einschlafen und am besten außerhalb des Schlafzimmers. Versuchen Sie im Schlafzimmer nur über das Gute nachzudenken - über Liebe und Harmonie. Dann ziehen Sie im Schlaf nur positive Schwingungen für Sie und Ihren Partner an. Öffne deine Augen, danke der Welt für einen neuen wundervollen Tag, küsse deinen Partner mit Liebe.

Es kann schwierig erscheinen, alle diese Tipps anzuwenden und Vastu-Fehler zu vermeiden. Tatsächlich fängt Vastu bereits an zu arbeiten, wenn Sie die ersten, selbst kleinsten, Anpassungen vornehmen. Stürzen Sie sich nicht ins Schlafzimmer und wiederholen Sie es so schnell wie möglich. Wie in jeder in der Antike verwurzelten Praxis ist in Vastu das Prinzip der minimalen, aber regelmäßigen Anstrengung wichtig.

Befolgen Sie diese Tipps jeden Tag oder jede Woche einzeln und Sie werden den Geschmack der Veränderung spüren. Beobachten und genießen Sie die positiven Veränderungen im Leben, die sich im Raum um Sie herum manifestieren werden.

Basierend auf Materialien von siteawoman.ru

Fügen sie einen kommentar hinzu