Irga

Viele Eigentümer von Privathäusern versuchen, ihre persönlichen Grundstücke nicht nur nach den gestalterischen Neuerungen zu gestalten, sondern auch verschiedene Pflanzen zu pflanzen. Stellen Sie sich vor, wie schön es ist zu beobachten, wenn Lilien in Ihrem Garten blühen, Apfelbäume blühen und Jasmin duftet. In letzter Zeit ist die Irga-Pflanze in unseren Breiten immer beliebter geworden. Dieser Baum wurde in Kanada gezüchtet.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Irga richtig anbauen: Das Pflanzen und Pflegen dieser Pflanze wirkt sich auf die Fruchtbildung aus, und blaue saftige Beeren sind reich an Mikroelementen und Vitaminen.

Allgemeine Merkmale der Anlage

Irga: allgemeine Merkmale der Pflanze

Irga erfreut sich nur größerer Beliebtheit und ist daher nur auf wenigen privaten Grundstücken zu finden. Je nach Sorte kann die Schattenbeere als Baum oder Strauch wachsen. Feature irgie - schöne weiße Blütenstände. Blumen können die Temperaturschwelle bis -7 ° aushalten.

Am häufigsten werden Sträucher als natürliche Barriere oder Pflasterung gepflanzt. Irgi-Bäume werden jedoch ausschließlich zur Ernte von Früchten gepflanzt. Sorten, die in unseren Breiten wachsen, sind kältebeständig und nicht wählerisch. Wenn Sie die richtige Pflege der Irga sicherstellen, sammeln Sie jedes Jahr eine reiche Ernte. Dieser Baum trägt die Frucht von dunkelvioletter Farbe mit Burgunder-Masche.

Was sind die Varianten von Irgi?

Verteilt mehrere Dutzend irgi-Sorten. Leider haben nicht alle Setzlinge unter unseren klimatischen Bedingungen Wurzeln geschlagen. Erfahrene Gärtner pflanzen lieber nur wählerische und frostsichere Bäume.

Die folgenden Varianten von irgi finden Sie in unseren Breitengraden:

  • stachelig;
  • blutrot;Was sind die Varianten von Irgi?
  • Kanadisch;
  • Erle;
  • Lamarck

Spiky Ryga völlig wählerisch. Es passt sich an Wärme und Kälte an. Früchte eines Richogus haben einen frischen Geschmack und sind relativ klein. Daher werden solche Bäume häufig zur Landschaftsgestaltung von Gehwegen oder zum Verzieren des Hinterhofgrundstücks gepflanzt.

Irga-Blutrot unterscheidet sich von anderen Sorten in der Rindenfarbe. Dieser Baum hat eine Rinde von leuchtend roter Farbe, so dass er zum Basteln von Körben verwendet wird. Die Früchte dieser Sorte werden frisch und nicht gegessen.

Kanadische Irga gilt als Zierpflanze. Sie bringt jedes Jahr leckere, saftige und große Beeren mit, die sowohl Erwachsene als auch Kinder gerne essen.

Irga Lamarck kann bis zu 4,5-5 m hoch werden, wird aber trotzdem den Büschen zugeschrieben. Die Früchte von irgi Lamarck sind sehr lecker und saftig.

Sorgfältige Pflege ist für alle Sorten erforderlich, aber der kanadische Dschungel und der Lamarck gelten als besonders skurril.

Kanadische Irga: Landung und Pflege

Kanadische Irga: Landung und Pflege

Wenn Sie sich entscheiden, eine kanadische Irga in Ihrem Garten anzubauen, müssen Sie die Grundregeln für das Pflanzen und Pflegen dieses Baumes kennen und befolgen. Irga Canadian kann als Baum oder Strauch wachsen. Manchmal erreichen die Triebe des Busches eine Höhe von 10-12 Metern.

Irga Kanadische Rassen auf verschiedene Arten:

  • Samen;
  • Pfropfen;
  • Zweig schießt

Das Beste ist, dass Stecklinge oder Triebe unter unseren Bedingungen Wurzeln schlagen. Irga ist wählerisch, so dass ihr gut gedüngter schwarzer Boden und sandige Bodenbedeckung passen. Shadberry Umarmungen sollten am besten im Frühjahr oder vor dem Winter gepflanzt werden. Bevor Sie in das Loch einpflanzen, müssen Sie die Drainage und den Dünger auslegen. Sie können jeden Universaldünger oder spezielle Hilfsmittel zur Fütterung von Obstbäumen und Sträuchern verwenden. Irga ist ein lichtliebender Baum, aber sie mag es nicht, direktem Sonnenlicht ausgesetzt zu sein - es ist besser, sie an einem etwas dunklen Ort zu pflanzen.

Irga Canadian verträgt sehr gut starke Fröste, so dass der Busch oder Baum für den Winter nicht bedeckt werden kann. Wenn Sie immer noch Angst vor jungen Sämlingen haben, können Sie das Wurzelsystem etwas erwärmen. Um dies zu tun, mache einen Hügel aus Erde. Bewässerung Kanadische Bewässerung ist am besten, da die Oberflächenschicht des Bodens trocknet. Dieser Baum mag keine zu nassen und sumpfigen Böden. Bei sehr häufiger Bewässerung kann das Wurzelsystem eines irgi verrotten, und die Pflanze kann sterben.

Wenn Sie ein erfahrener Gärtner sind, können Sie Kanadasamen Irgu vermehren. Um dies zu tun, sollten Sie die Samen stratifizieren. Dies ist am besten 2,5-3 Monate bei einer Temperaturschwelle von +1 bis + 5 °. Fünf Jahre nach dem Pflanzen trägt eine junge Irga Früchte. Die Fruchtperiode beginnt in der zweiten Julihälfte und dauert bis Mitte August. Die Beeren ähneln kleinen Äpfeln und haben einen sehr süßen Geschmack.

Wie man irgu anzieht und wächst?

Um die Form eines Baumes zu erhalten, sollte die Krone abgeschnitten werden. Sie können jederzeit überflüssige Äste und Triebe abschneiden - eine Irga toleriert dekorativen Haarschnitt und Besatz. Es ist jedoch besser, das Beschneiden entweder vor dem Beginn der Blüte oder nach der Fruchtreife vorzunehmen. Kanadische Irga wird nicht nur für leckere und saftige Beeren, sondern auch für ihr starkes Holz geschätzt. In einigen Ländern werden Möbelstücke daraus hergestellt.

Wir bauen Irgu Lamarka an

Irga Lamarck: Landung und Pflege

Wie bereits erwähnt, gilt Irga Lamarck als Zierstrauch. In der Blütezeit erscheinen auf den Büschen große weiße Blüten an den Beinen, aus denen sich später die Früchte bilden.

Irga Lamarck züchtet auf verschiedene Arten:

  • Pfropfen;
  • Jigging;
  • Samen

Wenn Sie irgu zum ersten Mal pflanzen, sollten Sie zweijährige Sämlinge kaufen. Gepflanzte Sämlinge brauchen einen frühen Frühling oder Spätherbst. Das Irgi-Wurzelsystem ist sehr stark und kann bis zu 3 Meter tief in den Boden gelangen. Um diesen Strauch zu pflanzen, müssen Sie ein tiefes Loch graben, in das Sie Dünger geben sollten. Sie können einen Universalverband, einen Salpeter oder ein Kaliumsalz verwenden. Irga Lamarck wurzelt in jedem Boden, außer bei sumpfigen und übermäßig nassen.

Das Wurzelsystem des Sämlings liegt nicht tiefer als 7 cm im Boden. Wenn Sie starke und gesunde Triebe bekommen wollen, schneiden Sie am besten sofort die Äste des Sämlings ab und lassen Sie etwa 5 Knospen. Nachdem Sie Irgu Lamarck gepflanzt haben, müssen Sie den Brunnen gründlich gießen und die Torfschicht darauf legen oder, wie sie sagen, mulchen.

Irga Lamarck ist im Gegensatz zu der kanadischen Sorte sehr lichtliebend, daher empfiehlt es sich, einen Sämling auf offener Fläche zu pflanzen. Die Bewässerung sollte bewässert werden, wenn die Oberflächenschicht des Bodens trocknet. Die Bewässerung sollte reichlich sein, aber nicht zu häufig. Federn irgi müssen geschnitten werden. Wenn Sie eine schöne Krone aus dem Strauch schaffen möchten, beschneiden Sie junge Wucherungen ständig, wobei Sie 3-4 Hauptstämme übrig lassen. Vergessen Sie nicht, die gebrochenen oder erkrankten Triebe rechtzeitig abzuschneiden.

Irga Lamarck verträgt Frost gut, so dass Sie sie nicht über den Winter tragen können. Auch Irga dieser Sorte gilt als sehr resistent gegen verschiedene Krankheiten und Schädlinge.

Verzieren Sie Ihren Garten mit Irgen jeder Art und schöner Blüte, und dann werden Sie mit sehr schmackhaften Früchten nicht lange warten. Wie Sie sehen, sind diese Bäume und Sträucher eine großartige Dekoration für Ihren Garten. Die Früchte von irgi sind nicht nur sehr lecker, sondern auch sehr nützlich - sie können wirklich als Lager für Vitamine und Spurenelemente betrachtet werden, die für unseren Körper notwendig sind. Irga ist überhaupt nicht wählerisch: Sorgen Sie für die richtige Pflege, und luxuriöse Kronen werden Sie im Frühling begeistern.

Fügen sie einen kommentar hinzu