Küche im englischen stil

Der englische Stil entstand unter dem Einfluss verschiedener Umstände, nämlich: einem feuchten nördlichen Klima, Aristokratie, Konservatismus, dem Festhalten an den Traditionen ihres Landes, der Strenge und Genauigkeit der Einwohner Englands. Der englische Stil im Küchendesign drückt alle diese Umstände aus. Die Küche im englischen Stil ist Gründlichkeit, Bequemlichkeit und Komfort, grundlegend, warm und gemütlich, durchdachte Details, die den Traditionen der Engländer folgen.

Für moderne Menschen, egal in welchem ​​Land sie leben, wird der eine oder andere Stil bevorzugt, der Stil eines bestimmten Landes. Dies kann sich auch in der Gestaltung des gesamten Hauses, aber in der Gestaltung einzelner Räume widerspiegeln.

Englischer Stil ist klassischer Stil. Dies ist wichtig, wenn Sie einen Raum für diesen Stil wählen: Die Küche ist perfekt für das Design im englischen Stil, da die Briten die funktionalen Zonen in ihrem Stil deutlich unterscheiden.

Merkmale des englischen Stils im Küchendesign

  • Bei der Gestaltung der Küche wird üblicherweise der klassisch englische Stil verwendet Inselprinzip. In der Mitte des Raumes steht ein großer Tisch, um den sich der Rest des Innenraums befindet.
  • Die Küche für die Dekoration im englischen Stil sollte nicht klein sein, da der Stil umstritten ist und nicht Platz spart. Sehr typische Haushaltsgegenstände sind typisch für eine Küche in diesem Stil: große Spüle, Tisch usw.

  • Die Engländer lieben es, alles in die Regale zu stellen, so dass in der Küche, wo viele notwendige Dinge sehr nützlich sind Es gibt Küchenschränke mit vielen Schubladen und Regalen.
  • Die im Dekor verwendeten Materialien sind nicht weniger traditionell. Englischer Stil erfordert Qualitätsartikel aus den besten Materialien. Es sollte nicht für die Küche im englischen Stil sein, billige Materialien zu verwenden, die natürliche ersetzen. Dann geht die eigentliche Bedeutung des englischen Stils verloren. Möbel werden von teuren Baumarten benötigt., Sehr gut, wenn es gewürzt ist und keine billigen Rassen. Nur Natursteine. Metall - Stahl, Messing, Kupfer, Zinn und Bronze.
  • Englischer Stil schlägt vor guss metallteile (Türgriffe). Sie passen perfekt in das Design dieses Stils und sind äußerst praktisch.
  • Autowäschegroß, normalerweise gemacht aus keramik. Kann verwendet werden und Steingut Autowäsche.
  • Konservatismus und das Festhalten an Traditionen manifestieren sich auch in den Linien und Formen des Interieurs der englischen Küche. Alle Designlinien sind einfach, geometrisch korrekt und streng. Neuheiten und Improvisationen sind nicht erwünscht.

  • Raumgestaltung,höchstwahrscheinlich nahm es seine Grundlage Landschaftsgestaltung das englische. Wie jeder weiß, enthält es Genauigkeit, Symmetrie, regelmäßige Geometrie und Einfachheit.
  • FarbenKüchengestaltung im englischen Stil ist genug abwechslungsreich. Ursachen sind nicht erwünscht, zu helle Farben und Kontraste. Die am häufigsten verwendeten Farben in diesem Stil sind blau, beige, milchig, hellgrau, grün, pink, hellgelb usw.
  • Möbelmassiv angewendet, aus teuren Qualitätsmaterialien. Meist sind es geschnitzte Möbel. Manchmal machen sie es antik.

Zubehör und dekorative Details im englischen Stil

  • Accessoires und dekorative Details des englischen Stils unterstreichen nur die Zugehörigkeit Ihrer Küche zum englischen Stil.
  • Dafür können Sie mehrere Optionen nutzen. Zum Beispiel ein solches Thema der englischen Antike als Mantel. Übrigens wird das Bild des Kamins ebenso wie der Kamin selbst als ein Attribut des englischen Stils betrachtet.

  • GerichteEnglischer Stil sollte sein Porzellan oder Keramik, vorzugsweise nicht zu neu. Die Briten schätzten vor allem die Qualität der Gerichte.
  • Obwohl das englische Design sehr einfach und streng ist, können Sie in Ihrer Küche Platz für alle Arten von Kunsthandwerk und Dekorationen schaffen. Die Hauptsache ist, sich nicht darauf einzulassen.

Eine Küche im englischen Stil wird Sie und Ihre Gäste mit Selbstständigkeit und Aristokratie beeindrucken. Ihre Gäste werden den raffinierten und gleichzeitig strengen Geschmack der Gastgeber zu schätzen wissen. Und die Dinge, die Sie brauchen, sind immer zur Hand, ohne die Aufmerksamkeit von Zuhause auf sich zu ziehen.

Fügen sie einen kommentar hinzu