Perlenstickerei-webmuster

In letzter Zeit entscheiden sich immer mehr Frauen für schönen Schmuck. Perlenketten im Original-Look aus Perlen. Wenn Sie eine solche Dekoration herstellen, können Sie sie mit jedem Outfit ergänzen, einen Spaziergang, eine Party oder eine Arbeit tragen.

Perlenkette "Coral": Webschema

Für die Arbeit braucht man Perlen und Draht. Die Menge der Materialien sollte anhand der Länge und Breite bestimmt werden, aus der eine Halskette hergestellt werden soll. Wenn Sie sich nicht sicher sind, nehmen Sie beide mit einer Marge. Aus den Überresten können Sie wunderschöne Ohrringe machen!

Perlenkette

Das Schema zeigt deutlich, wie eine solche Kette gewebt wird.

  • Zunächst sollten Sie 15 Perlen auf den Draht legen und dann den gleichen Draht nur noch in entgegengesetzter Richtung durch sie hindurchführen. Fädeln Sie den Draht von der Kante durch 4-5 Perlen und verzweigen Sie ihn.
  • Im zweiten Diagramm sehen Sie, wie Sie einen Zweig in einem Zweig erstellen, den Sie bereits abgeschlossen haben. Wenn Sie 4-5 Perlen aufsetzen und dann den Draht zurückschicken, erhalten Sie wie im ersten Bild die üblichen Zweige im zweiten Muster. Und Sie können machen und Schleifen. Sie können sich mit dem Prozess der Fantasie verbinden und das Ende der Zweige mit Perlen mit einer kontrastierenden Farbe auswählen, die größer ist. Sie können Perlen und sogar Glasperlen verwenden!

PerlenkettePerlenkette

  • Stellen Sie sicher, dass Sie während der Arbeit keine Lücken zwischen der Basis und der Niederlassung haben. Ziehen Sie den Draht nicht zu fest, sondern stapeln Sie die Reihen vorsichtig so, dass sie sofort eben werden.
  • Dies ist das Wunder, das Sie haben werden, wenn Sie sich entscheiden, eine solche Halskette zu weben.
  • Für den Fall, dass Sie immer noch die Perlen haben, können Sie dem Muster aus Schema 2 folgen schöne Ohrringe weben. Und dann erhalten Sie ein schönes Set, das Sie zu jeder Gelegenheit sicher tragen können.

Perlenkette für Anfänger: Weberei

Wenn Sie gerade erst anfangen, mit Perlen zu arbeiten, sollten Sie diese Kette unbedingt beachten. Zeit, um es zu machen, wird ziemlich viel dauern, aber Sie werden eine schöne ursprüngliche Sache haben.

Perlenkette für Anfänger: Weberei

Für die Arbeit benötigen Sie eine Angelschnur von ca. 180 cm (vergessen Sie nicht, ein kleines Stück für die Verarbeitung und für den Verschluss zu hinterlassen). Außerdem benötigen Sie Perlen in Form von Kristallen, Perlen und tropfenförmigen Perlen.

Wir falten die Leine in zwei Hälften, setzen den zukünftigen Halskettenaufsatz auf und arbeiten gleichzeitig mit den beiden Enden der Leine. Im Diagramm sind sie mit verschiedenen Farben markiert, sodass Sie sich leicht orientieren können und nicht verwirrt werden.

Wir setzen zwei Perlen auf, dann einen Kristall, dann drei Perlen, und bei dieser dritten Perle passieren wir das linke Ende der Angelschnur. Als nächstes weben Sie streng nach dem Schema. Alles ist deutlich sichtbar und verständlich.

Perlenkette für Anfänger: Weberei

Wenn Sie die Arbeit abgeschlossen haben, haben Sie eine so schöne Halskette!

Eine solche Halskette kann als Geschenk gemacht werden!

Perlenkette "Spitze": Schema

Für die Arbeit benötigen Sie Perlenperlen mit einem Durchmesser von 6 mm, facettierte Perlen oder Kristalle mit einem Durchmesser von 4 mm, Perlen Nr. 10 und Nr. 11. Außerdem benötigen Sie eine Angelschnur oder Monofilament und eine Nadel.

  • Auf dem Arbeitsfaden werden 12 Perlen Nr. 10, dann 2 Perlen Nr. 11, eine Perlenperle und wiederum 2 Perlen Nr. 11 aufgezogen. Wir kreuzen die Fäden und ziehen sie durch 4 große Perlen und eine Perle. Das erste Element ist fertig, gehe zur Dekoration. Dazu beginnen wir einen Faden in der vierten kleineren Wulst, legen eine facettierte Wulst auf den Faden, schicken ihn dann zur dritten Wulst der Basis und ziehen ihn durch 4 Wulste.

Perlenkette

  • Das nächste Element der Kette ist analog zum ersten gewebt. Beachten Sie jedoch, dass wir das zweite Element nicht dekorieren. Das heißt, wir machen Schmuck durch ein Element.
  • Alles ist sehr detailliert in das Diagramm eingezeichnet. Wenn Sie also arbeiten, überprüfen Sie, ob Sie alles richtig machen.
  • Passen Sie die Länge der Halskette an Ihre Standards an. Sie können die Halskette lang machen, und Sie können es dem Hals anpassen. Falls Sie noch Material haben, aus dem Sie eine Halskette gewebt haben, können Sie nach demselben Schema ein Armband an die Halskette weben.
  • Bei erfolgreicher Arbeit erhalten Sie so eine schöne Halskette!

Halskette "Goldener Herbst": Webschema

Für die Arbeit benötigen Sie 8 kleine Perlen und 7 große, Nylonfäden oder Angelschnüre, 30 g Perlen. Perlen sollten nicht einfarbig sein. Es können gelbe, goldene und braune Nuancen sein. Kurzum, diese Herbstschattierungen, die Sie mehr mögen.

HalskettenHalsketten

Oben im Diagramm ist das Prinzip dargestellt, kleine Blätter für eine Halskette zu weben. Es sollte 10 von ihnen geben. Unten können Sie sehen, wie Sie große Blätter weben. Sie sollten auch 10 Stücke weben. Die Abbildung in der oberen rechten Ecke des Diagramms zeigt, wie die Blätter miteinander verbunden werden. Wenn man sie auf diese Weise kombiniert, erhält man die Laubboote.

Auf dem Bild, das sich in der rechten unteren Ecke befindet, sehen Sie, wie Sie eine Kette für eine Halskette weben können. Vergessen Sie nicht, dass seine Länge ausreichend sein sollte, damit Sie einen Knoten machen können!

Verzieren Sie die Halskette mit Perlen.

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollten Sie eine solch wunderbare Halskette haben!

Siehe auch:

  • Perlenstickerei Muster für Anfänger

Sicherlich möchten Sie die Kette nicht nur weben, sondern auch mit schönen Ohrringen ergänzen. Bisexuelle Ohrringe weben lernen. Nachdem Sie diese Fähigkeit beherrscht haben, können Sie jeden Schmuck erstellen. Kreative Inspiration für Sie!

Der Artikel verwendet Materialien von den Websites:

  • cluclu.ru
  • iknitting.ru/
  • pleteniebiserom.ru
  • pleteniebiserom.ru

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru- Vitalina

Fügen sie einen kommentar hinzu