Rasengras

Jeder Besitzer des Grundstücks möchte seinen Garten schön und gepflegt gestalten, denn niemand mag es, wenn unter den Fenstern Unkraut wächst. Gegenwärtig sind Rasenbedeckungen sehr beliebt, zumal es viele Möglichkeiten gibt, sie zu erstellen. Versuchen wir also die Hauptfrage herauszufinden: Wie wählt man ein Rasengras?

Die Hauptkriterien für die Auswahl von Rasengras

Die Hauptkriterien für die Auswahl von Rasengras

Das Hauptkriterium bei der Wahl des Rasengrases ist der Standort. Damit sich Rasengras auf Ihrem Gelände niederlassen kann, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen:

  • Beleuchtungsbereich;
  • Samenauftritt;
  • Nutzungsbedingungen
  • klimatische Bedingungen;
  • Grundwasserstand;
  • Häufigkeit der Pflege;
  • Pflanzzeit.

Wie wählt man Samen?

Das zweitwichtigste Kriterium ist die richtige Wahl des Saatguts, da sie das Aussehen und die Langlebigkeit des Rasens beeinflussen. Wird normalerweise zum Anpflanzen von mehrjährigem Getreide verwendet. Die biologischen Eigenschaften dieser Pflanzen passen am besten zu unserem Klima. Einfarbige Abdeckung ist auch eines der Hauptmerkmale eines Qualitätsrasens.

Die Hauptmerkmale guter Getreidesamen:

  • aus ihnen wachsen mehrjährige frostbeständige Pflanzen;
  • Sie reagieren gut auf Mineraldünger;
  • haben ein hohes dekoratives und dichtes Wurzelsystem;
  • haben die Fähigkeit zur aktiven vegetativen Vermehrung, da bei häufigem Mähen keine Samenwiedergabe möglich ist.

Wenn wir alle strengen Anforderungen für die Auswahl des Saatguts berücksichtigen, gibt es von allen Sorten nur 4 Arten von Grasgräsern, die an unsere klimatischen Bedingungen angepasst sind:

  • dünn gebogen;
  • Rotschwingel
  • Weidengras;
  • Bluegrasswiese

Sport- und Wildrasen

Diese Abdeckung wird auf Spielplätzen, Tennisplätzen und Stadien verwendet. Es hat ein gutes Drainagesystem, ist resistent gegen mechanische Beschädigungen und häufiges Mähen, hat eine hohe Rückgewinnungsrate der Grasbedeckung. Ein solcher Rasen entsteht aus schnell wachsenden Gräsern:

  • Rotschwingel
  • Wiesengras;
  • mehrjähriger Weidelgras;
  • Wiesenschwingel.

Parternaya Rasenbeschichtung

Diese Rasenbeschichtung wird hauptsächlich vor Verwaltungsgebäuden und Kulturdenkmälern platziert. Während der gesamten Vegetationsperiode hat es eine einheitliche grüne Farbe, einen dichten und niedrigen Grasstand. Parkett-Rasen hat eine rein dekorative Funktion. Es ist nicht empfehlenswert, darauf zu gehen - man kann es nur bewundern. Dieses Rasengras muss häufig gemäht und bewässert werden.

Die Zusammensetzung des Parkett-Rasens umfasst:

  • Weidelgras einjährig und mehrjährig;
  • Wiesenschwingel
  • Fransen;
  • Wiesengras;
  • wracklos brome.

Mauretanische Rasenabdeckung

Es ist ein üppig blühender Rasen, der hauptsächlich aus einjährigen Blumen und mehrjährigen Gräsern besteht. Die Möglichkeit des Vorhandenseins mehrjähriger Blüten ist zwar nicht ausgeschlossen, doch sollte in der Zusammensetzung das gleiche Alter herrschen. Ein solcher Rasen erfordert keine besondere Pflege und ständiges Mähen von Gras - es reicht aus, diese Operation am Ende der Saison abzuschließen. Um die jährliche Blüte aufrecht zu erhalten, müssen im selben Jahr Blumen an den notwendigen kahlen Stellen gesät werden.

Es besteht aus folgendem Rasengras:

  • Klee;
  • Kornblumen;
  • Alfalfa;
  • verschiedene Arten von Gänseblümchen;
  • süße Erbsen;
  • Flachs und andere

Landschaftsgarten Rasen

Garten-Rasenbeläge sind nicht so streng. Es wird hauptsächlich in Parks und Gärten gesät. Die Farbe des Rasengrases sollte gleichmäßig grün sein, und das Gras sollte gegen Laufen resistent sein. Eine Mischung aus einem solchen Rasen besteht aus 3-5 mehrjährigen Gräsern, oft mit einer Mischung aus Klee und Schafgarbe. Durch diese beiden Kräuter wird der Rasen weich und fühlt sich weich an.

Die Hauptzusammensetzung des Landschaftsrasens:

  • Wiesenklee, weiß kriechend;
  • Timothy-Gras;
  • dünn gebogen;
  • Schafgarbe;
  • Schwingel rot

Wie wähle ich ein Rasengras aus?

Wie wähle ich ein Rasengras aus?

Bei der Datscha können Sie je nach Standort und Zweck verschiedene Rasentypen kombinieren. Auf einer Sportwiese gibt es einen Spielplatz für Kinder, einen Pavillon und einen Grillplatz. Ein solcher Rasen kann den Test vieler Kinder, Tiere und Erwachsener problemlos bestehen. Maurischer Rasen kann vor dem Eingang des Gartens platziert werden, und dekorativ - wird eine hervorragende Ergänzung der durchdachten Architektur des Hauses sein. Faule Wiese

Für diejenigen, die sich nicht mit dem häufigen Mähen und Düngen des Rasens beschäftigen möchten, haben russische Hersteller eine Mischung aus Gras "Liliput" erfunden, das im Volksmund als Rasengras für die Faulenzer bekannt ist. Es besteht aus 7 Arten von Wiesenkräutern:

  • Wiesengras Wiese 20%;
  • Rotschwingel 25%;
  • MYSTIC 10% Schwingel;
  • CHANCELLOR schweben 20%;
  • KARUSSELL-Schwingel 10%;
  • gebogenes KROMI 5%;
  • Benthole dünn 10%.

Diese Auswahl der Komposition ermöglicht es, die grüne Farbe und die Weichheit der Abdeckung lange zu erhalten. Wenn Sie alle Bewertungen von Personen sammeln und analysieren, die Liliput-Gemisch gekauft haben, können Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile dieses Rasens erkennen.

Vorteile des Rasengrases "Liliput":

  • benötigt kein Mineralfutter, außer zur Vorbeugung von Rasengras-Krankheiten;
  • erfordert keine häufige Bewässerung: 2 Mal pro Woche ist ausreichend (vorzugsweise morgens vor dem Beginn der Hitze);
  • Sie müssen das Unkraut nur 2-3 Mal pro Jahr schneiden und reinigen.
  • Gras wächst sehr gut im Schatten und ist widerstandsfähig gegen Stress und Schäden.

Rasengras "Liliput" hat laut Reviews nur einen großen Nachteil: kleine Samen, wodurch die Anpflanzungskosten steigen.

Nachdem wir alle Vor- und Nachteile verglichen haben, können wir mit Sicherheit feststellen, dass das Rasengras für das faule "Liliput" die beste Option für das Pflanzen in der Sommerhütte ist. Rasengras ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, Ihren Garten zu dekorieren, sondern auch die Möglichkeit, sich mit dem günstigsten Mikroklima und sauberer Luft zu versorgen. Die Hauptsache ist, die richtige Wahl zu treffen.

Fügen sie einen kommentar hinzu