So reinigen sie die mikrowelle für 5 minuten vom fett im

Moderne Küche ohne Mikrowelle, wie Soda ohne Gas. Mikrowellen sind in unserem Alltag so fest verankert, dass sich der Kücheninnenraum ohne sie heute nicht mehr vorstellen kann. Fleisch schnell auftauen, jedes Gericht aufwärmen, ein warmes Sandwich zum Frühstück zubereiten und sogar die Samen braten, um diesem Magier zu helfen. Wie bei jeder Technik erfordert auch die Mikrowelle sorgfältige Vorsicht und Vorbeugung.

Wie reinige ich die Mikrowelle in 5 Minuten? Dies ist das Geheimnis, das wir in unserem Artikel verraten werden.

Wie reinige ich die Mikrowelle in 5 Minuten?

Sie können heute und nicht die Mikrowelle reinigen und für morgen und dann noch einen Tag beiseite stellen

Natürlich kann man die Mikrowelle heute nicht reinigen, aber für morgen und dann für einen weiteren Tag aussetzen, aber es wird in einem schönen Moment enden, wenn man die Ofentür öffnet. Man riskiert, nur durch einen einzigen Geruch das Bewusstsein zu verlieren, ganz zu schweigen von seinem schlampigen Aussehen. interne platten. Die schnellste Möglichkeit ist, die alte wegzuwerfen und eine neue Mikrowelle zu kaufen, aber diese Methode ist nicht billig. Wir schlagen vor, dass Sie immer noch die Ärmel hochkrempeln und beginnen.

So reinigen Sie die Mikrowelle zu Hause: Allgemeine Empfehlungen

Bevor wir uns mit den grundlegenden Methoden der Mikrowellenreinigung beschäftigen, betrachten wir die allgemeinen Empfehlungen:

  • Trennen Sie das Gerät vor der Arbeit von der Stromversorgung, indem Sie den Stecker aus der Steckdose ziehen.
  • Verwenden Sie so wenig Wasser wie möglich, damit Sie die feuchtigkeitsempfindlichen elektrischen Elemente nicht versehentlich einfüllen.
  • Die inneren Platten des Ofens sind mit einem Material bedeckt, das Mikrowellen reflektiert, und diese Beschichtung ist dünn und brüchig. Daher sollte beim Reinigen ein übermäßiger Druck auf ihre Oberfläche vermieden werden.
  • Um Kratzer zu vermeiden, wird die Verwendung von pulverförmigen Produkten mit abrasiven Einschlüssen und Metallscheuern zur Reinigung nicht empfohlen.
  • Späne und Kratzer auf der Innenseite des Mikrowellenofens führen zum Bruch.
  • Bevor Sie alte Flecken abspülen, dämpfen Sie sie leicht, um die Reinigung zu erleichtern.
  • Reinigungsgele oder -sprays eignen sich am besten für die sanfte und schonende Pflege der Mikrowelle.
  • Versuchen Sie nicht, das Gehäuse selbst zu zerlegen, auch wenn an schwer zugänglichen Stellen Verunreinigungen vorhanden sind.

Wir reinigen die Mikrowelle mit Chemikalien

Da wir uns an die Reinigungsprodukte erinnerten, wollen wir uns noch etwas näher damit befassen.

Da wir uns an die Reinigungsprodukte erinnerten, wollen wir uns noch etwas näher damit befassen. In der Regel bieten Haushaltsreinigungshersteller verschiedene Sprays zum Reinigen der Mikrowelle an. Ein solches Reinigungsmittel sollte sauber auf die Wände und den Boden gesprüht werden, um zu verhindern, dass Flüssigkeit in den Rost des Mikrowellenstrahlers gelangt. Warten Sie nach dem Sprühen 2-3 Minuten und wischen Sie es zuerst mit einem feuchten Tuch ab und trocknen Sie es anschließend ab.

Eines der beliebtesten Mittel ist heute "Mr. Muskul". Mit seiner Hilfe können wir:

  • schnell, ohne vorheriges Dämpfen, entfernen Sie die Flecken von verbranntem Fett;
  • Flecken jeglicher Herkunft zu behandeln - von Öl, Fett, Ketchup, Milch usw .;
  • Mikrowelle desinfizieren;
  • dem Produkt einen makellosen Glanz verleihen;
  • Leicht zu reinigen, schwer zu erreichende Stellen.

Hausmittel, die immer zur Hand sind

Allerdings ist Chemie in unserem Leben und so im Überfluss

Allerdings ist Chemie in unserem Leben und so im Überfluss. Versuchen wir, diese Aufgabe mit verfügbaren umweltfreundlichen Mitteln zu bewältigen.

Wie reinige ich die Mikrowelle mit Soda und Essig?

Wie bereits erwähnt, sollten Sie Kratzer auf der Innenseite des Ofens vermeiden. Nach dem Mischen mit Wasser verwenden wir Soda.

  1. Ein Esslöffel Soda wird in 0,5 Liter Wasser gelöst, in einen Mikrowellenbehälter gegossen, in den Ofen gestellt und 10 Minuten bei maximaler Leistung laufen gelassen.
  2. Entfernen Sie nach dem Signal vorsichtig den Behälter (es wird heiß) und wischen Sie den restlichen Schmutz mit einem feuchten Tuch ab, und trocknen Sie ihn anschließend mit einem weichen Tuch.

Aber mit Hilfe von Essigsäure können Sie die Mikrowelle leicht von Fett reinigen und sogar alte Flecken abwischen:

  1. In ein Gefäß für die Mikrowelle ein Glas Wasser und zwei Esslöffel Essig geben, umrühren und 10 Minuten in den Ofen schieben, wie in der Version mit Soda.
  2. Bitte beachten Sie, dass die Reinigung mit Essig in einem gut belüfteten Bereich erfolgen sollte, da Sie sonst mit Essigsäuredämpfen vergiftet werden könnten.
  3. Nach dem Signal öffnen wir die Tür nicht sofort, sondern warten 30 Minuten. Entfernen Sie dann die Schmutzspuren mit einem weichen, feuchten Tuch.

Reinigen Sie die Mikrowelle mit frischer Zitrone:

  1. Zitrone schneiden, passendes Geschirr einfüllen und ein Glas Wasser einschenken, wie in den vorherigen Versionen in den Ofen geben.
  2. Indem wir das Geschirr mit Zitrone und zuerst mit einem feuchten, weichen Schwamm signalisieren, entfernen wir die erweichten Fettflecken und wischen es anschließend trocken.

Die Regeln für die Pflege der Mikrowelle

Der einfachste Weg zum Reinigen besteht darin, die Mikrowelle nicht extrem zu verschmieren und regelmäßige Wartung zu veranlassen.

Der einfachste Weg zum Reinigen ist, die Mikrowelle nicht extrem zu schmieren, um eine regelmäßige Pflege zu gewährleisten. Hier sind die grundlegenden Empfehlungen für die Pflege einer Mikrowelle:

  • Sie sollten die Mikrowelle nach jedem Gebrauch abwischen.
  • Um unangenehmen Geruch zu vermeiden, schließen Sie die Tür nicht unmittelbar nach der Benutzung des Ofens.
  • Entfernen Sie fettige Flecken und Speisereste sofort mit einem weichen Schwamm und Reinigungsmitteln.

Auch wenn wir uns nicht, wie versprochen, in fünf Minuten getroffen haben, wird das Ergebnis noch einen guten Eindruck hinterlassen. Stimmen Sie zu, dass es schön ist, die Tür der Mikrowelle zu öffnen, um zu sehen, wie die Ofenplatten sauber glänzen und den erfrischenden Duft von Zitrone wahrnehmen.

Fügen sie einen kommentar hinzu