Strickmützen für neugeborene

Mit dem Aufkommen des Babys wird das Leben der Eltern hell und fröhlich. Der Kleine möchte jeden Tag etwas Außergewöhnliches und das Beste geben. Und wie Sie wissen, schaffen wir mit unseren eigenen Händen das Beste. Wenn Sie möchten, dass Ihr Baby gesund ist, muss es sicherlich einen Hut tragen. Und wenn Sie es selbst binden, wird auch Ihr Kind einzigartig sein. Wie man Strickmützen für Neugeborene mit eigenen Händen kreiert, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was sind die Modelle für Strickmützen für Neugeborene?

Gestrickte Babymützen für Neugeborene sind ein Meisterstück. Kindheit ist wie ein Märchen, und die Kopfbedeckung sollte fabelhaft und strahlend sein. Und damit die Strickmütze für Neugeborene warm ist, müssen Sie das richtige Garn wählen. Einige Nähfrauen stricken sogar Mützen mit verschiedenen Materialien.

Es gibt viele Modelle von Hüten für Neugeborene. Sie werden nicht nur nach Herstellungsverfahren und Aussehen, sondern auch nach Material klassifiziert. Es gibt solche grundlegenden Hüte für Kinder:

  • Mützen mit Schnüren;

Mützen mit Krawatten

  • Mützen;

Kappen

  • keine Kappen mit einem Radiergummi;
  • Wolle
  • Baumwolle;

Hut aus Baumwolle

  • Seide Wolle;

Hüte aus Seide und Wolle

  • Vlies;
  • Pelz;
  • Helme

Moderne Mütter versuchen, ein einzigartiges Image für ihr Kind zu schaffen, weshalb Sie heute eine Vielzahl kreativer und exklusiver Produkte sehen, zum Beispiel Strickmützen mit Ohren für Neugeborene. Stimmen Sie zu, das Baby in einer Mütze mit Hasenohren sieht sehr süß aus.

Warme Mütze mit Ohren: ein Schema mit einer Beschreibung

Die Nähfrauen wissen, dass Sie eine neugeborene Mütze häkeln oder stricken können. Jede Mutter sollte sich um die Gesundheit des Babys kümmern, deshalb ist es für Neugeborene am besten, warme Mützen mit eng anliegenden Ohren zu stricken. In einem solchen Hut hat das Kind keine Angst vor schlechtem Wetter.

Benötigte Materialien:

  • Garn (Wolle wird am besten mit Baby-Angora kombiniert);
  • kreisförmige Nadeln;
  • Nadel zum Zusammennähen von Teilen.

Prozessbeschreibung:

  1. Zuerst müssen Sie Messungen vornehmen. Messen Sie das Band sollte dem Volumen des Kopfes und seiner Höhe entsprechen. Durch geeignete Messungen können Sie die Anzahl der Schleifen korrekt berechnen.
  2. Eine einfache Mütze für Babys strickt strickend. Die durchschnittliche Strickdichte beträgt 2 Maschen pro Zentimeter.
  3. Das Stricken beginnt mit dem Ohr. Jedes der Ohren sollte separat gestrickt werden.
  4. Geben Sie 4 Maschen auf die Stricknadeln und stricken Sie etwa 16 Reihen mit einer Masche.Strickmützen mit Nadeln
  5. Fügen Sie in den nächsten zwei Reihen auf beiden Seiten eine Schleife hinzu.
  6. In der nächsten Zeile müssen Sie auf beiden Seiten zwei Loops und in einer Zeile drei weitere Loops hinzufügen.
  7. Die folgenden 5 Reihen stricken ohne das Hinzufügen von Schlaufen auf einem Standardschalmuster.Schalmuster stricken
  8. Nachdem Sie 5 Reihen gestrickt haben, müssen Sie in den nächsten beiden Reihen eine Addition nach diesem Schema vornehmen: Eine Schleife auf beiden Seiten.
  9. Lassen Sie auf einer Nadel die angebundene Öse und wählen Sie weitere 10 Schleifen.
  10. Übertragen Sie das zweite Ohr auf diese Stricknadel und machen Sie einen weiteren Satz von 25 Schlaufen.
  11. Rundstricken strickt weiterhin 6 Reihen auf einem Standardschalmuster.Strickmütze für ein Neugeborenes
  12. Wenn Sie eine Mütze ungewöhnlich machen möchten, kann ein Schalmuster perle variiert werden. 24 Reihen auf diese Weise gestrickt.Das Schema der Strickmützen für ein Neugeborenes
  13. Als nächstes müssen Sie weitere 15 Reihen mit einem Schalmuster stricken. Machen Sie in jeder ungeraden Strickreihe eine gleichmäßige Abnahme von 8 Maschen.Abnehmende Schleifen
  14. Die restlichen Schleifen sind geschlossen. Es ist notwendig, Stiche an die Ohren zu binden oder zu binden. Dazu können Sie sie binden oder das Band verwenden.Schleifen schließen
  15. Das allgemeine Prinzip, eine warme Mütze für ein Neugeborenes mit kleinen Ohren zu stricken, sieht so aus.Das Schema der Strickmützen für ein Neugeborenes

Häkeln Sie eine Baby Mütze

Meistens gehäkelte Strickmützen, die sich perfekt für Neugeborene als Kopfbedeckung bei heißem Wetter eignen. Caps werden durch Openwork erhalten. Wenn Sie einen Schnürsenkel an Ihre Mütze binden, wird ein schöner Hut für ein Mädchen herauskommen. Für einen Jungen ist es besser, die klassische Version ohne Umreifung zu wählen.

Benötigte Materialien:

  • Garne jeder Farbe zum Stricken von Häkelanleitungen;
  • Haken (beste Nummer 3).

Prozessbeschreibung:

  1. Das Häkeln beginnt notwendigerweise am Boden des Produkts. Wickeln Sie dazu das Garn an Ihren Fingern (machen Sie zwei Umdrehungen). Durch den entstandenen Ring beginnen Sie, Schlaufen zu stricken. Auf nakidov 16 Spalten muss verzichtet werden.Strickhäkelmützen für Neugeborene
  2. Als nächstes müssen Sie einen Kreis stricken, dessen Radius 5 cm beträgt.

    Das Schema hats für das Neugeborene
  3. Ungefähr 5 cm der Unterseite der Kappe sollten ohne Muster mit klassischen Säulen gestrickt werden. Nachdem Sie den Kreis verbunden haben, fahren Sie mit dem Abrichten des Hauptmusters fort.
  4. Vergessen Sie nicht, Luftmaschen in der 7. und 11. Reihe zu stricken: zwischen 3 Säulen mit 4 bzw. 5 Ösen.Wie kann man Luftschleifen häkeln?
  5. Nach diesem Muster müssen Sie das Produkt ca. 11 cm lang stricken und den Boden in einer Spalte mit Nakida verarbeiten.
  6. Nähen Sie ein Band oder gehäkelte Ketten, die als Krawatten dienen.Häkeln Sie Baby Mütze
  7. Die Häkelmütze für Neugeborene sieht so aus.Häkeln Sie Hut für ein Neugeborenes

Ideen moderner Nadelfrauen

Alle Mütter möchten, dass die Kindheit des Kindes unvergesslich bleibt. Um jeden Moment des Lebens eines Neugeborenen festzuhalten, verwenden wir eine Kamera. Einige Eltern nähern sich kreativ dem Fotoshooting und versuchen, ganze Meisterwerke zu schaffen, und Fotoalben ähneln einem Märchenbuch. Um die Fotosession hell und ungewöhnlich zu gestalten, werden verschiedene Kostüme von Märchenfiguren verwendet, aber die Eltern legen besonderen Wert auf Kopfbedeckungen.

Mutter Nadelfrauen stricken Mützen, die wirklich als fabelhaft bezeichnet werden können. Mit Ihren eigenen Händen können Sie ein einzigartiges Attribut für ein neugeborenes Fotoshooting erstellen. Dies erfordert etwas Geschicklichkeit, Geduld und Verlangen.

Schauen wir uns einmal an, was für Neugeborene Fotoshootings sein könnte. Sie können in Form von verschiedenen Beeren, Früchten, basierend auf Märchen verbunden werden oder sogar mit etwas Ungewöhnlichem aufwarten. Meistens verwenden Sie für Fotoaufnahmen Hüte in der Form:

  • Pilot;

Fliegermütze

  • Pinocchio;

Pinocchio-Kappe

  • Erdbeeren;

Erdbeer-Hut

  • Himbeeren;

Himbeerhut

  • Marienkäfer;

Marienkäfer-Hut

  • Mickey Mouse;

Mickey Mouse

  • kleine Maus;

Kleine Mäusekappe

  • Hahn;

Hahnkappe

  • Hasen;

Häschenmütze

  • Umki;

Cap Umki

  • Emoticon;

Emoticon Hut

  • Entlein;

Entchenhut

  • Frosch;

Kleiner Frosch

  • Bärenjunge;

Kleine Bärenkappe

  • Ferkel;

Ferkelkappe

  • Pinguin;

Pinguinkappe

  • Zebras usw.

Zebra-Mütze

Um die Fotosession einzigartig zu machen, müssen Sie nur ein wenig Fantasie und Einfallsreichtum zeigen.

Alle Eltern wissen, dass kleine Kinder öfter an der frischen Luft sein müssen. Um auf der Straße zu bleiben, war es angenehm, Krümel müssen einen Hut tragen. Erstellen Sie ein exklusives Meisterwerk mit Ihren eigenen Händen. Wenn Sie nur die Grundlagen des Strickens erlernen, wählen Sie einfache Mützenmodelle. Durchbrochene Kappen lassen sich leicht häkeln: Es genügt, das Muster sorgfältig zu studieren und klaren Anweisungen zu folgen. Vergessen Sie nicht, Messungen vorzunehmen, damit die fertige Kappe zum Baby passt.

Fügen sie einen kommentar hinzu