Strickweste für mädchen

Gestrickte Strickwesten sind ein vielseitiges Kleidungsstück, das jedes Baby zweifellos haben sollte. Strickwesten lassen sich perfekt mit Kleidern verschiedener Stilrichtungen kombinieren und sind auch sehr bequem. Heute stricken wir eine Weste für ein Mädchen, und Diagramme mit einer detaillierten Beschreibung werden uns dabei helfen. Wir nehmen schnell das nötige Material in die Hand - Ihre Weste mit Nadeln für ein Mädchen wartet auf Ihre Verwirklichung!

Mädchenwesten mit Nadeln Beschreibung: Meisterklasse

Mädchenwesten mit Nadeln Beschreibung: Meisterklasse

Wir binden einem Mädchen von 11-12 Jahren eine Weste.

Benötigte Materialien:

  • Garn 100% Wolle - 350 g;
  • Stricknadeln № 2,5;
  • Rundnadeln Nr. 2.5;
  • Hakennummer 2.5.

Erläuterung des Strickschemas:

  • das hauptmuster: 1 rand, 3 vorderseite und dann 2 purl - rapport, 3 vordere loops, edge;
  • Strickdichte - 32 Reihen mit 22,5 Maschen.

Prozessbeschreibung:

  1. Wir sammeln auf zwei Speichen 110 Schlaufen. Beginn des Prozesses - elastisch: 2 Flächen und 2 Schlingen (die Anzahl der Schleifen sollte in vier Teile aufgeteilt werden). Vergiss nicht über 2 Kanten. Als Ergebnis verlassen wir 108 Schleifen. Wir stricken 2 Maschen für den Vorderfaden und 2 Gesichts für den Rücken. In dieser Reihenfolge bis zum Ende der Serie stricken. Wir ändern die Richtung, aber es gibt keine Reihenfolge der Aktionen, wir stricken auf die Höhe, die wir brauchen.
  2. Wir machen den Rücken: Wir stricken das Hauptmuster, heben die Reihen auf eine Höhe von 26 cm an, um das Armloch herzustellen, müssen wir einige Schlaufen schließen. Wir machen das: zwei Schlaufen zusammen stricken und auf die Hauptnadel schießen. Beidseitig durch eine Reihe schließen: zweimal 3 Schleifen; einmal 2 mal und dreimal 1 Schleife. Ergebnis: 88 Schlaufen, 46 cm hoch stricken.
  3. Diese 88 Schlaufen müssen in drei Teile unterteilt werden - wir schaffen einen Hals. Wir schließen 22 Schlaufen in der Mitte und beenden die Seiten. Um die Schulter zu formen, schließen Sie außen dreimal jeweils 9 Schlaufen. Die Bildung des Halsausschnitts erfolgt durch zweimaliges Schließen in 3 Schlaufen von innen durch die Reihe. Die Rückseite ist fertig, schließen Sie die Schleife.
  4. Stricken Sie die Vorderseite der Weste für das Mädchen. Wir sammeln 110 Schlaufen und stricken: Kantenschlaufe, 40 Schlaufen mit dem Hauptmuster, 28 Schlaufen mit einem Muster gemäß dem Schema, 2 hintere Schlaufen, 38 Schlaufen mit dem Hauptmuster und eine Kantenschlaufe.Mädchenwesten mit Nadeln Beschreibung: Schema
  5. Armbänder und Schulterabschrägung wirken wie für den Rücken. Machen wir einen Schnitt für den Hals: In einer Höhe von 41 cm von Anfang an schließen wir die mittleren 16 Schlaufen und beide Seiten sind die Kleiderbügel unserer Weste, wir stricken sie getrennt in der Höhe. Um den Schnitt zu runden, schließen wir die Schleifen wie folgt: in jeder zweiten Reihe - einmal 3 Schleifen, einmal 2 Schleifen und viermal 1 Schleife.
  6. Wir sammeln 92 Maschen auf Rundstricknadeln, stricken einen Kamm um 16 cm, schließen die Maschen - der Kragen ist fertig.
  7. Wir werden die Ränder der Armlöcher häkeln: Wir gehen eine Reihe mit einer Säule durch, wir decken sie nicht ab.
  8. Es bleibt ein gestricktes Produkt zu sammeln. Es ist sehr praktisch, die Verbindung des Hakens der Seitennaht herzustellen. Wir wählen aus jeder Strickhälfte zwei Zöpfe aus, stecken einen Haken in die erforderlichen Schlaufen und verbinden die Details. Wir stellen sicher, dass die Reihenfolge der Verbindung nicht unterbrochen wird, wir erfassen die erforderlichen Schleifen.
  9. Schulternaht verbinden mit einem Haken.
  10. Wir reparieren alle Threads.

Reliefweste für Baby 1 Jahr

Dieses Modell einer Weste mit einem Kragen an den Knöpfen ist mit einem Reliefmuster gestrickt.

Weste für ein Mädchen mit Nadeln 1 Jahr

Benötigte Materialien:

  • Garn (50% Wolle und Acryl) - 130 g;
  • Speichen Nummer 3,5; №2;
  • Haken №2,2;
  • Knöpfe - 2 Stück

Erläuterung des Strickschemas:

  • Radiergummi zwei für zwei, das uns aus der ersten Beschreibung bekannt ist.
  • Kaugummi eins für eins: Die vorderen Reihen wechseln sich ab mit 1 Gesichts- und 1 Purl-Schleife. Linke Reihen: Gesichtsmaschen unter der Nadel stricken, li und stricken.
  • Reliefmuster: Wir stricken es nach dem Schema, bei dem nur die vorderen Reihen angezeigt werden und die Leine nach dem Muster gestrickt werden muss.

Weste für ein Mädchen mit Nadeln 1 Jahr: Schema

Prozessbeschreibung:

  1. Gestricktes Produkt der beiden Hälften: Vorder- und Rückseite.
  2. Wir fangen für das Mädchen an der Vorderseite der Weste an: Wir geben 74 Schleifen ein. Stricken Sie ein Gummiband für zwei zwei ungefähr 4 cm.
  3. Beginnen Sie, die Ösen herunterzudrehen. In der Reihe müssen 10 Schleifen entfernt werden. 6 Maschen stricken, abnehmen. Muss auf 64 Loops ausgehen.
  4. Wir stricken weiter: Kantenschlaufe, 7 Schlaufengummi eins für eins, 48 ​​Schlaufen geprägtes Muster, 7 Schlaufengummi eins für eine und eine Kantenschlaufe.
  5. Wir stricken das Produkt bis zu einer Höhe von 17 cm und machen ein Armloch: Schließen Sie die Schlaufen. Auf zwei Seiten, auf denen sich Kleiderbügel befinden, schließen wir durch die Reihe zuerst 3 Schleifen, dann 2 und 1.
  6. Und wir stricken weiter bis zu einer Höhe von 10 cm.
  7. Um einen Halsausschnitt für einen Hals zu erhalten, müssen Sie das Stricken bedingt in drei Teile teilen und die durchschnittlich 18 Schlaufen schließen. Wir stricken jetzt jedes Teil einzeln für Kleiderbügel.
  8. Wir beginnen, jede Gesichtsreihe zu reduzieren, sagen professionell: Schließen Sie die Schleifen, wir erhalten fünf Reduzierungen, so dass der Ausschnitt unserer stylischen Weste hoch ist.
  9. Es sollten 12 Schlaufen auf jeder Schulter vorhanden sein, die wir auf einmal schließen.
  10. Arbeit auf der Rückseite. Dieser Teil des Produkts passt wie die Vorderseite, aber es gibt keinen Hals. Für Aufhänger bleiben 12 Schlaufen, die geschlossen sind, und der Rest wird für eine zusätzliche Stricknadel entfernt.
  11. Zum Schluss: Wir sammeln eine Strickweste. Verbinden Sie den Aufhänger, die Kanten am Armlochabschlussgummi zwei für zwei. Dafür brauchen wir die Nadeln Nummer 2: Wir sammeln 86 Schlaufen und stricken 7 Reihen. Schließen Sie die Schleife auf dem Bild.
  12. In diesem Moment können wir die beiden Produkthälften miteinander verbinden.
  13. Dieses Modell der Weste haben wir einen schönen Kragen, machen wir es.
  14. Auf dem Halsausschnitt der Nadeln Nr. 3.5 wählen wir 74 Schlaufen und beginnen mit der linken Schulter.
  15. Wir binden zwei mit einem Gummiband für zwei 13 cm und schließen alle Schlaufen.
  16. Wir verbinden nicht die Seitennaht des Tors, sondern fügen dem Modell eine modische Note hinzu - wir machen eine Manschette.
  17. Wir werden 2 Knöpfe am Kragen nähen, für diese werden wir auf der gegenüberliegenden Seite unseres Kragens Haken aufhängen.

Die Weste für ein einjähriges Mädchen ist fertig.

Ursprüngliche Ideen

Stricknadeln für ein Mädchen: Ideen

Stricknadeln für ein Mädchen: Ideen

Stricknadeln für ein Mädchen: Ideen

Stricknadeln für ein Mädchen: Ideen

Stricknadeln für ein Mädchen: Ideen

Stricknadeln für ein Mädchen: Ideen

Die gestrickten Babywesten, die wir für das Mädchen präsentiert haben, haben einen einfachen Schnitt. Wir hoffen, dass die ausführlichen Beschreibungen und Schemata auch dem Anfänger helfen werden, die Arbeit zu bewältigen. Wählen Sie ein Verkaufsmodell und stricken Sie mit Vergnügen. Lass die Kinder in den Westen die schönsten und schönsten sein!

Fügen sie einen kommentar hinzu