Tier bleistiftzeichnungen für anfänger

Mit einem Bleistift zu zeichnen ist eine schöne Kunst. Es ist kaum zu glauben, dass Sie mit einem so einfachen Werkzeug ganze Bilder auf Papier erstellen können.

Selbst wenn Sie keine professionellen Künstler werden möchten, kann es Ihnen später nützlich sein, Bleistiftzeichnungen zu erstellen. Zum Beispiel, wenn Sie Kinder haben. Die Fähigkeit zu zeichnen hilft bei ihrer Ausbildung und Ausbildung. Bilder von Tieren sind in diesem Fall sehr willkommen. Natürlich ist es nicht so einfach, schön zu malen, aber wenn Sie es versuchen, kann es jeder lernen.

Tierstiftzeichnungen für Anfänger: Foto

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Tier Bleistiftzeichnungen für Anfänger

Um die Zeichnung abzuschließen, löschen Sie alle Hilfslinien und markieren Sie Schatten in der Zeichnung.

Bleistiftzeichnung eines Delphins für Anfänger

Das Zeichnen dieses erstaunlichen Tieres ist überhaupt nicht schwierig. Die wichtigste Voraussetzung für ein schönes Delphinmuster ist der Respekt vor den Proportionen.

Delphin-Bleistiftzeichnung für Anfänger

Der erste Schritt beim Zeichnen eines Delphins ist, dass Sie jetzt Ihre Anmut und Plastik in Ihre zukünftige Zeichnung legen müssen. Dazu müssen Sie versuchen, den bogenförmigen Körper, die verlängerte Mündung und die Flossen so genau wie möglich abzubilden.

Die erste Phase des Zeichnens eines Delphins

Zeichnen Sie in der ersten Stufe die obere Rumpflinie in ovaler Form und markieren Sie die Position der Flossen und des Schwanzes.

Seien Sie in der zweiten Stufe vorsichtig mit den Proportionen von Rumpf und Kopf. Fast parallel zur oberen Kontur des Körpers, die Sie auf der ersten Stufe dargestellt haben, zeichnen Sie die Linie des Bauches. Zunächst können Sie einfache gerade Linien verwenden, die sie schräg stellen.

Die zweite Phase des Zeichnens eines Delphins

Wenn Sie sicher sind, dass Sie alle Proportionen korrekt beibehalten haben, können Sie dem Delphin eine stromlinienförmige Form geben. Dazu muss die Kontur geglättet werden, dh der Winkel, den die beiden Linien bilden, sollte glatter werden, und die geraden Linien selbst sollten etwas gebogen werden.

Die dritte Stufe des Zeichnens eines Delphins

Denken Sie daran, dass die Hauptaufgabe unserer Zeichnung darin besteht, die Gnade des Tieres zu zeigen. Dieser Effekt kann durch die Verwendung glatter Linien und die Einhaltung der Proportionen erreicht werden. Zunächst müssen wir genaue Proportionen von Kopf und Flossen sicherstellen.

Die vierte Stufe des Zeichnens eines Delphins

Apropos Flossen. Sie sollten im Verhältnis zur Größe des gesamten Musters nicht zu groß oder zu klein sein. Versuchen Sie, die in Ihrer Zeichnung dargestellten Flossen so genau wie möglich zu machen. Es ist besser, wenn Sie anfangen, die Flossen in einer bestimmten Reihenfolge zu zeichnen: Zuerst zeichnen Sie die oben liegende Flosse, dann die beiden seitlichen, und dann muss die Schwanzflosse ihre Form in der Figur finden (denken Sie daran, dass die Schwanzflosse in zwei Teile geteilt ist). Dann müssen Sie die Nase eines Delphins runder machen und die Linie seines Mundes zeichnen.

Die fünfte Phase des Zeichnens eines Delphins

Damit die Zeichnung Volumen erhält, müssen Schatten erzeugt und das Licht korrekt positioniert werden. Dazu sollten Sie die Schattierung verwenden. Sobald der Delphin sein scheinbares Volumen erreicht hat, können Sie Ihre Zeichnung als vollständig betrachten. Wenn Sie mit einer einfachen Zeichnung eines Delphins nicht zufrieden sind, sollten Sie sich eine Landschaft ausdenken, die ihn umgibt. Dann bekommst du das ganze Bild.

Bleistift Katze Zeichnung für Anfänger

Katze - eines der häufigsten Haustiere. Außerdem sind Katzen auf den Seiten vieler Märchen zu finden. Es ist nicht überraschend, dass diese besondere Figur oft in Kinderzeichnungen zu finden ist.

Bleistiftzeichnung einer Katze

Wie jedes Tier sollte eine Katze Schritt für Schritt gezeichnet werden, um das Bild zuverlässiger zu machen. Im Herzen der Struktur der gezeichneten Katze befinden sich drei Kreise. Sie müssen das Bild mit einer Tasse beginnen, die für den Kopf des Tieres bestimmt ist. Sie sollten diesem Kreis auch ein paar Zeilen hinzufügen, um die korrekte Gesichtsform zu erhalten.

Die erste Stufe des Zeichnens einer Katze

Das nächste Detail wird ein großes Oval sein, das später zum schnurrenden Körper wird. Das letzte Detail wird nicht vollständig gerundet. Sie müssen zwei gekrümmte Linien zeichnen, die die untere Linie verbinden, also eine Linie. Diese Figur ist ein Leerzeichen für die Hüften der Katze.

Die zweite Stufe des Zeichnens einer Katze

Beginnen Sie nun, jedes Detail separat auszuarbeiten. Das erste derartige Detail wird der Kopf sein. Sie müssen die Form des Tierkopfes umreißen. Vergessen Sie nicht, mehrere Linien auf das Nacken- und Kopfgesicht zu zeichnen, die als auftauchendes Fell dienen. Das Tier muss mit Ohren und Wangen sein. Zeichne sie. Skizzieren Sie für die zuvor durchgeführten Konturen die Augen und den Mund der Katze.

Die dritte Stufe des Zeichnens einer Katze

Zeichnen Sie auf den Ohren einer Katze entlang der Linien, die Ihnen helfen werden, die Ohrmuscheln direkt anzuordnen. Sie müssen auch etwas Wolle und Flusen auf die Stirn der Katze geben. Ein integraler Bestandteil der Zeichnung des Tieres sollte ein Schnurrbart sein.

Beginnen Sie mit dem Zeichnen der Vorderpfoten. Markieren Sie dazu zunächst die Unterstützung, von der aus sie beendet werden. Wenn die Basis der Pfoten markiert ist, verfolgen Sie den kleinen Knochen, der aus der Brust der Katze kommt.

Die vierte Stufe des Zeichnens einer Katze

Um die Zeichnung zu vervollständigen, müssen Sie den Rücken des Tierkörpers, den Rücken und die Vorderpfoten beschreiben. Dann zeichnen Sie den Schwanz und die Hinterbeine der Katze. Jetzt können Sie alle Hilfszeilen löschen, die in der Abbildung nicht mehr benötigt werden.

Die fünfte Phase des Zeichnens einer Katze

Vergessen Sie nicht, nach dem Zeichnen der Linie ein wenig Licht und Schatten hinzuzufügen, um Ihre Kreation attraktiver zu gestalten.

Bleistift Pferdezeichnung für Anfänger

Ein Pferd zu zeichnen ist keine leichte Aufgabe. Das Bild eines Pferdes erfordert die Einhaltung aller Proportionen. Deshalb ist es besser, in Stufen zu zeichnen.

Bleistift Pferdezeichnung

Im ersten Schritt ist es notwendig, ein Rechteck zu zeichnen, das eine Hilfsfigur zum Zeichnen des Körpers und der Position der Beine und des Halses ist, sowie die Größe des Körpers des Pferdes. Das Rechteck sollte in der Mitte des Blattes gezeichnet werden, da dies nicht das einzige Detail ist, der Rest wird auch für die Komposition nützlich sein.

Die erste Phase des Zeichnens eines Pferdes mit einem Bleistift

Innerhalb des Rechtecks ​​müssen Sie zwei Ovale platzieren. Die erste sollte horizontal gezeichnet werden. Dieses Oval dient als Basis für die Vorderbeine und die Brust des Pferdes. Das zweite Oval sollte am rechten oberen Rand des gezeichneten Rechtecks ​​platziert werden. Ein Oval muss etwas kleiner gemacht werden als das vorherige und eine geneigte Position einnehmen. Diese Figur ist nützlich, um die Hinterbeine des Pferdes zu zeichnen.

Die zweite Phase des Zeichnens eines Pferdes mit einem Bleistift

Der nächste Schritt umfasst das Zeichnen der Formen von Hals, Kopf und Beinen. Zeichnen Sie ein Dreieck, um den Hals zu bezeichnen, einen Kreis für die Wangen und ein Quadrat für die Schnauze.

Zeichnen Sie im nächsten Schritt zwei gerade Linien. Sie dienen als Basis für die Vorderbeine. Für die Hinterbeine müssen Sie geneigte Linien zeichnen. Vergessen Sie auch nicht, die Gelenke und Knöchel mit Kreisen zu markieren, die Hufe mit Dreiecken.

Der dritte Schritt ist das Zeichnen eines Pferdes mit einem Bleistift

Zu den resultierenden Hauptkonturen müssen Sie noch ein paar Zeilen hinzufügen. Dann müssen Sie den Rumpf und die Beine umrunden. Um die Beine des Pferdes zu zeichnen, zeichnen Sie zuerst gestrichelte Linien und zeichnen Sie ein großes umgekehrtes Dreieck oben auf den Hinterbeinen.

Die vierte Stufe des Zeichnens eines Pferdes mit einem Bleistift

Um den Kopf und den Hals zu zeichnen, ist es notwendig, das Quadrat an der Nase und der Wange des Pferdes mit einem Kreis zu verbinden. Sie werden eine Pferdekopfform haben. Jetzt müssen Sie die Ohren zeichnen. Zeichnen Sie eine Linie, die die Wangen und den Hals des Tieres verbindet. Zeichne eine gekrümmte Linie über dem Hals.

Fünfte Stufe des Zeichnens eines Pferdes mit einem Bleistift

Zeichne den Körper. Zuerst müssen Sie die Brust in den oberen Teil des Vorderbeins ziehen. Dann müssen Sie die Brust und den Rücken verbinden.

Um die Zeichnung zu beenden, müssen Sie noch einige Details hinzufügen. Zeichne Augen, Nase und Mund des Pferdes. Es ist auch notwendig, die Hufe, die Mähne und den Schwanz zu zeichnen.

Die sechste Stufe des Zeichnens eines Pferdes mit einem Bleistift

Wie zeichnet man ein Tier mit einem Bleistift: Video

Ein Tier mit einem Bleistift zu zeichnen ist nicht so schwierig. Die Hauptsache - alle Proportionen und abgestuften Zeichnungen einzuhalten. Du wirst es schaffen!

Fügen sie einen kommentar hinzu