Tropfsystem den kühlschrank abtauen - so und so funktioniert

Moderne Kühlschränke erleichtern das Leben, weil sie nicht wie bei den sowjetischen Modellen aufgetaut werden müssen. Kam zur Rettungsabtropfungsanlage des Kühlschranks. Genau das waren die Schneestalaktiten auf den Paneelen in der Vergangenheit. Aber die aktuelle Technologie hat sich für den Verbraucher und für etwas anderes vorbereitet.

Kühlschrank-Abtausysteme

Kühlschränke unterscheiden sich nicht nur in der Farbe

Kühlschränke unterscheiden sich nicht nur in Farbe, Form, Abmessungen, Leistung und Preis, sondern auch in Abtausystemen. Es gibt verschiedene Arten solcher Systeme, von denen die heute beliebtesten sind:

  • fallen lassen;
  • kein frost ("know frost").

Nun, die alten Kühlschränke sind überhaupt nicht mit einem System ausgestattet und das Abtauen muss manuell erfolgen, und das auch ziemlich oft.

Tropfsystem auftauen

Das Funktionsprinzip eines Tropfsystems beruht auf dem Kondensationsphänomen.

Das Funktionsprinzip des Abtau-Tropfsystems beruht auf dem Phänomen der Kondensation. Dank einer speziellen Technologie wird die Rückwand des Kühlschranks am stärksten gekühlt. Daraufhin verwandelt sich das gebildete Kondensat in Frost. Von Zeit zu Zeit heizt sich diese Rückwand auf (aufgrund der automatischen Abschaltung des Kompressors), und Eiskristalle verwandeln sich in Wasser. Tröpfchen fließen in einem speziellen Tank an der Wand entlang und verdampfen von dort.

Kühlschränke mit Tropfabtauung sind heute üblicher. Bewertungen über sie sind ziemlich gut. So sagen die Besitzer solcher Einheiten in ihren Antworten:

  • akzeptable Qualität und lange Lebensdauer;
  • demokratischer Preis im Vergleich zu "schickeren" Analoga;
  • das Fehlen des Abtauens eines Kühlschranks und somit die einfache Verwendung von Geräten.

Kein Frost - was ist das?

Super moderne Kühlschränke, die mit einem frostfreien System ausgestattet sind

Super moderne Kühlschränke sind mit einem No-Frost-System ausgestattet (dh "kein Frost", dh Frost). Dank spezieller Technologie können Sie keine Kühlung oder Gefrieren abtauen. Dieses Hausgerät verfügt auch über einen Kompressor und einen Verdampfer (wie bei dem Tropfsystem). Der Unterschied liegt jedoch in einem speziellen Kühler. Luft strömt durch die Lüfter. Dadurch verteilt sich die Kälte gleichmäßig auf alle Zellen und Regale. So ist die Temperatur ungefähr gleich - auf der oberen Ablage, auf der Unterseite, auf der Tür. Dank der Technologie sorgt "Know Frost" zudem für eine schnelle Kühlung. Wenn Sie die Kühlschranktür auf der Suche nach schmackhaftem Essen längere Zeit geöffnet haben, erholt sich die erforderliche Temperatur schnell wieder.

Es kann nicht gesagt werden, dass sich in Frostsystemen ohne Frostsystem überhaupt kein Frost bildet. Es ist nicht so. Nur der Prozess ist vor den Augen hinter der Rückwand verborgen, und Sie sehen daher kein fließendes Wasser auf der Platte. Kondensat fällt durch spezielle Auslasskanäle in einen separaten Behälter, von wo es verdampft.

Welches System ist besser?

Bei der Wahl zwischen zwei Systemen sollten Sie die Vor- und Nachteile der einzelnen Abtauverfahren berücksichtigen

Bei der Wahl zwischen zwei Systemen sollten Sie die Vor- und Nachteile der einzelnen Abtauverfahren berücksichtigen.

Was ist ein gutes Tropfsystem und was ist sein Vorteil gegenüber Frost?

  1. Solche Kühlschränke sind wesentlich günstiger als Geräte ohne Frostfunktion.
  2. Niedriger Geräuschpegel bei der Arbeit (im Gegensatz zu "Rivalen").
  3. Die breite Palette der angebotenen Produkte (die Palette der Kühlschränke, die mit diesem Abtausystem hergestellt werden, ist viel breiter als das „Frost-Know-how“).
  4. Geräumige Kameras, was sehr praktisch ist.

Unter den Unzulänglichkeiten ist es möglich, die Nichtbestückung des Tiefkühlgerätes mit dem System des Abtropfens der Tropfen herauszufiltern. Daher muss das Gefriergerät von Zeit zu Zeit alleine (etwa alle 1-2 Jahre) abgetaut werden. In dieser Hinsicht profitieren also die Kühlschränke von Frost. Sie sind viel einfacher zu warten.

Wie bereits erwähnt, hat das System no frost zwei weitere wesentliche Vorteile:

Wie bereits erwähnt, hat das System no frost 2 weitere wesentliche Vorteile.

  • gleichmäßige Verteilung der Kälte in allen Abteilen;
  • schnelles Einfrieren.

Aus Minus ist es möglich, Folgendes zu bestimmen:

  • ziemlich hoher Stromverbrauch;
  • Lüftergeräusch (wenn auch nicht bei allen Modellen);
  • die hohen Kosten sowohl für das Produkt selbst als auch für die Reparatur und den Austausch von Teilen im Falle eines Defekts.

Wenn Sie nicht viel Geld für den Kühlschrank ausgeben möchten und es nicht schwierig ist, den Gefrierschrank einmal pro Jahr abzutauen, können Sie eine Technik mit einem Tropf-Auftausystem wählen. Wenn Sie High-Tech betreiben und es Ihnen nichts ausmacht, mehr Geld in sie zu investieren, können Sie sich für einen Kühlschrank mit der Funktion "her" entscheiden. In jedem Fall sind beide Optionen akzeptabel, da moderne Kühlschränke praktisch und von guter Qualität sind.

Was auch immer Sie für einen Kühlschrank entscheiden, vergessen Sie nicht einen Parameter wie die Klimaklasse

Klimaklasse Kühlschrank - was ist das?

Was auch immer Sie für einen Kühlschrank entscheiden, vergessen Sie bei der Auswahl eines solchen Parameters nicht die Klimaklasse. Jeder Buchstabe (S, SN, ST, T usw.) gibt eine bestimmte Temperatur an, die sich in dem Raum befinden sollte, in dem sich der Kühlschrank befindet. Davon hängt seine Lebensdauer ab. Zum Beispiel bezeichnet N eine normale Klasse, die sich für Einwohner Russlands und Europas eignet, in denen die Temperatur 30 ° C nicht überschreitet (es ist drinnen, nicht draußen). Und für heiße Regionen eignet sich die ST- oder T-Klasse: Wenn Sie einen Kühlschrank (nicht seiner Klasse entsprechend) falsch bedienen, kann Ihnen die Gewährleistung nicht geleistet werden.

Das Abtausystem für das Abtauen eines Kühlschranks ist keine Neuheit mehr, diese Einheiten haben es bereits geschafft, sich selbst gut zu beschreiben. Kühlschränke ohne Frostfunktion sind jedoch noch nicht so verbreitet, obwohl sich immer mehr Kunden für Hochtechnologie entscheiden.

Fügen sie einen kommentar hinzu