Weißdorn stachelig

Die Weißdorn-Gattung ist recht umfangreich. Es hat mehr als vierzig Pflanzenarten. Grundsätzlich haben sie alle medizinische Eigenschaften und werden in der Medizin verwendet.

Der stachelige Weißdorn wird in Form einer Strauchpflanze präsentiert, die bis zu fünf Meter hoch werden kann. Dies ist ein dorniges Exemplar, da es mit Dornen versorgt wird. Die Blätter sind länglich tiefgrün und oben heller.

Stacheliger Weißdorn hat gut entwickelte Triebe, die mit einer lila-braunen Strafe belegt sind. Die Stacheln befinden sich in den Knoten der Blätter.

Weißdornstacheln sind dicht, groß, gerade und in der Länge bis zu vier Zentimeter groß.

Während der Blüte können Sie weiße Blüten beobachten. Sie sind nicht einzeln angeordnet, sondern werden in Blütenständen gesammelt. Die meisten von ihnen können am äußersten Ende der Zweige beobachtet werden. Die Blüte erfolgt im Frühjahr, etwa von Mai bis Juni.

Die Weißdornfrucht ist sehr dornig und einem kleinen Apfel sehr ähnlich. Essbar, aber nicht für jedermann, weil der Geschmack süß und sauer ist. Die Fruchtbildung erfolgt im Sommer so, dass die Früchte bis August vollreif sind.

Stacheliger Weißdorn: pflanzen, pflegen und verwenden

Das Territorium Kasachstans und Westeuropas gilt als Geburtsort des stacheligen Weißdorns. In Russland kommt der stachelige Weißdorn nicht in seinem natürlichen Lebensraum vor, sondern wird speziell als Zierpflanze gepflanzt.

Ausnahmslos Weißdorn, einschließlich Weißdorn, Dornenleber. Die maximale Lebensdauer beträgt dreihundert Jahre.

Die Blüte und Fruchtbildung beginnt im Alter von fünfzehn Jahren.

Verwenden Sie Weißdorn stachelig

  • Früchte und Blätter von Weißdorn stachelig werden in der traditionellen Medizin verwendet. Und die Anlage selbst wird als dekoratives Element für die Gestaltung von Landschaftsprojekten verwendet.
  • Meistens als einzelne Landung benutzt. Es kann an Pflanzgruppen beteiligt sein, die sowohl aus Laubholz als auch aus einer Mischung aus Laubholz und Nadelholzarten bestehen.
  • Die Hecke aus dornigen Weißdornbüschen sieht sehr schön aus. Durch die weit ausladende Krone wirkt die Landung wie ein dichtes Gebilde.

Stacheliger Weißdorn: pflanzen, pflegen und verwenden

Weißdorn stachelig landen

Die Pflanze ist in Bezug auf das Pflanzen und Wachsen nicht zu anspruchsvoll.

Sitz sollte gut beleuchtet sein. Für den Boden ist der stachelige Weißdorn nicht besonders wählerisch. Es ist jedoch am besten, es in fruchtbarem schwerem Land mit natürlicher oder künstlicher Entwässerung anzubauen.

Dürre vertragen gut.

Sie können erworbene junge Sträucher, Samen, Äste, Impfungen oder sogar Wurzelsauger pflanzen.

Bereiten Sie die Landelöcher in einem Abstand von bis zu 20 cm vor. In der Tiefe sollten sie bis zu sechzig Zentimeter betragen. Gießen Sie am Boden der Landegrube Kies, Flusskiesel oder Steinchen. Diese Mittel alleine oder in Kombination sorgen für eine gute Drainage.

Fügen Sie dann Mineraldünger zu jedem Loch hinzu und pflanzen Sie den stacheligen Weißdorn. Die Anlage zu vertiefen lohnt sich nicht.

Nach dem Pflanzen gut wässern.

Sehr bequeme Passform im Graben.

Sorgender Weißdorn stachelig

Sorgender Weißdorn stachelig

Um Ihre Hecke in der Seite weit verbreitet, wird es geschnitten. Interessanterweise werden im ersten Jahr der Entwicklung alle Triebe abgeschnitten und es bleibt nur noch ein kleiner Prozess von Weißdorn übrig, der sich höchstens fünfzehn Zentimeter über dem Boden erhebt. Das zweite Jahr zeichnet sich dadurch aus, dass die Anlage nur um die Hälfte der gebildeten (erreichten) Höhe getrimmt wird. Im dritten Jahr werden nur die oberen Äste geschnitten und auch dann nicht vollständig, sondern nur ihre Spitzen.

Anschließend erhält die Pflanze alle vier bis sechs Wochen die gewünschte Form und wird in einwandfreiem Zustand gehalten. Wenn Sie die Pflanze weniger als diesen Zeitraum schneiden, kann die ursprüngliche Form übersehen werden, und außerdem wird ein solcher Haarschnitt länger dauern.

Bewässern Sie Ihre Hecke und düngen Sie diese mit Mineraldünger. Entfernen Sie Unkraut und lockern Sie den Boden.

Halten Sie Ihre Pflanzen gesund.,

Fügen sie einen kommentar hinzu