Wie man ein schwert aus einer langen kugel oder einer

Kein Kinderurlaub ist ohne Ballons komplett. Sie können nicht nur den Raum schmücken, sondern auch lustige Spielzeuge herstellen. Wenn eine Party geplant ist, können Erwachsene und Kinder Piraten mit Luftklingen spielen. Für ihre Herstellung müssen Sie nur die Anweisungen zur Herstellung eines Schwertes aus einem Ball studieren.

Verdrehung der Meisterschaft

Verdrehung der Meisterschaft

Nun gibt es viele Arten, Formen und Farben von Ballons. Aber selbst dies erschien den Konsumenten ein wenig anspruchsvoll, und es erschienen Verdrehungen - die Kunst, aus Ballons verschiedene Gegenstände in Form von langen Würsten herzustellen. Allmählich erobert dieses Hobby nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene, die gerne Ballknäuel machen und lustige und lustige Tiere oder Spielzeugwaffen herstellen. Übrigens gibt es seit fast 18 Jahren eine weltweite Vereinigung von Twist People - Twister-Designern. Und eine der ersten Technologien, die die Neulinge von gestern verstanden haben, war das Schema, wie man ein Schwert aus einem Ball macht.

Allgemeine Prinzipien des Verdrehens

Bevor Sie mit der Herstellung verschiedener Formen von Zigarettenkugeln fortfahren (bis in die zwanziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts verwendeten Twisters nur runde Luftballons), sollten Sie die grundlegenden Prinzipien der Arbeit mit Luftballons erlernen:

  • Für das Drehen ist es besser, spezielle Kugeln zu kaufen (sie sind elastischer und stärker als gewöhnliche runde Modelle).
  • Beim Arbeiten mit der Kugel werden keine Fäden verwendet - zur Fixierung der Elemente auf der Luftwurst werden Knoten gemacht;
  • Alle Drehungen sollten nur in eine Richtung erfolgen.
  • Die Anzahl der Umdrehungen der Montierung darf 1 nicht überschreiten.

Wie macht man eine Schwertballwurst?

Kinderparty lässt sich einfach unvergesslich machen, wenn Sie Kinder zu Musketieren oder Korsagen einladen. Aber diese Helden sind ohne Schwerter und Schwerter einfach undenkbar. Werkzeuge aus Holz oder Kunststoff sind nicht immer ein guter Ausweg, da sie Verletzungen verursachen können. Kinder in der Hitze rechnen in der Regel nicht mit Gewalt. Kommen Sie zur Rettung der Schwerter der Bälle-Zigaretten.

Wie macht man eine Schwertballwurst?

Materialien:

  • Wurstballen;
  • Handpumpe.

Anweisung:

  1. Pumpen Sie die Zigarettenkugelpumpe auf, halten Sie die Kugelspitze mit zwei Fingern fest, damit sie sich nicht mit Luft füllt.
  2. Binden Sie den resultierenden Ball auf den Knoten.
  3. 15-20 cm vom Knoten entfernt ablegen und den Ball falten.
  4. Eine weitere 1 desselben Segments machen, die Wurst erneut falten.
  5. Mit dem langen Ende verdrehen wir die Segmente und binden den Knoten. Das Schwert ist fertig.

Wie macht man aus einem langen Ball ein Schwert?

Aus einer langen Ballonzigarette kann man ein Schwert mit einem schönen Griff machen.

Wie macht man aus einem langen Ball ein Schwert?

Materialien:

  • Ballon (für eine größere Ähnlichkeit können Sie eine silberne Farbe annehmen);
  • Handpumpe.

Anweisung:

  1. Pumpen Sie den Ballon mit einer Pumpe auf (vergessen Sie nicht, 5 cm ohne Luft zu lassen).
  2. Wir binden einen Schwanz.
  3. Wir ziehen uns aus dem Schwanz von 25 cm zurück und drehen uns.
  4. Dann ziehen wir uns 7 cm zurück und drehen die Wurst erneut - es entsteht eine kleine Kugel.
  5. Wir wiederholen den vorherigen Schritt dreimal.
  6. Jetzt biegen wir die Drehung, damit der Schwanz hinter der obersten Kugel gebunden werden kann. Das Schwert ist fertig.

Nützliche Tipps für Anfänger

Ausdauer und Enthusiasmus sind die Hauptanforderungen für jeden, der sich verdrehen muss. Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, dieses Hobby zu erkunden. Für einige ist es das Bedürfnis, ein paar interessante Bälle für eine Party aufzublähen, und für jemanden - den Hauptfokus der thematischen Veranstaltung, und daher benötigen Sie eine große Anzahl von Spielzeugen von Bällen, Zigaretten. Und für diejenigen und für andere wird ein solcher Rat hilfreich sein:

  • Wenn die Anzahl der Produkte aus der Luftwurst 3 übersteigt, ist es besser, eine Handpumpe zu verwenden, da die emotionale Begeisterung für intensive Lungenarbeit nicht ausreicht.
  • Die Spitze des Ballons sollte nach dem Aufblasen um 3-5 cm nicht mit Luft gefüllt sein. Aufgrund dieses Abschnitts platzt das Produkt während des Verdrehvorgangs nicht.
  • Nachdem das Blasenelement aufgeblasen ist, sollte es etwas zusammengedrückt werden, so dass sich die Luft in Richtung der ungefüllten Spitze bewegt.
  • Alle Manipulationen werden mit einer Hand ausgeführt, die andere hält die verdrehten Blasen.

Wenn Sie wissen, wie man aus einem Ball ein Schwert herstellt, sollten sich Ihre Kinder während des Urlaubs niemals langweilen. Mit solchen Spielsachen werden sie sich über Piraten oder Ritter freuen. Die Hauptsache ist, dass Sie genug Bälle für alle Korsaren haben.

Fügen sie einen kommentar hinzu