Wie man eine petunie kneift

Petunien sind erstaunlich bunte Blumen, die jedes Blumenbeet hell und außergewöhnlich machen. Heute schmücken sie die Gärten und Gärten vieler Hausfrauen. Aufgrund des reichhaltigen Farbspektrums ermöglichen diese Pflanzen Blumenzüchter, reiche Kompositionen zu kreieren. Trotz der Tatsache, dass Petunien recht häufig sind und während des Sommers als Dekoration für Blumenbeete dienen, handelt es sich um ziemlich zarte Pflanzen, die besondere Pflege erfordern.

Wie man Petunien richtig kneift: Video-Tutorial

Erfahrene Gärtner-Tipps

Trotz der Tatsache, dass Petunien aus Südamerika stammt, ist diese Blume bei unseren Wetterbedingungen ziemlich gut etabliert und kann nicht nur auf offenem Feld, sondern auch in Töpfen und Behältern gezüchtet werden. Dies ist eine mehrjährige Pflanze, die jedoch im harten Winter nicht überlebt und nicht gut wächst, wenn sie direkt auf offenem Boden gepflanzt wird.

Wenn Sie also Ihre Betten mit Petunien dekorieren möchten, säen Sie zuerst die Sämlinge. Sprossen sollten in der zweiten Maihälfte oder Anfang Juni gepflanzt werden, wenn der Nachtfrost vorbei ist und die Erde ausreichend warm wird. Um üppige Blumensträucher zu bekommen, müssen Petunien gesteckt werden. Dies ist nach den Grundregeln erforderlich.

Das Kneifen sollte zeitnah erfolgen. Dies erfolgt nach dem Umpflanzen auf offenes warmes Gelände. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze am neuen Ort gesund und fest ist. Um es nach der Transplantation zu stärken, sollte es etwa dreimal täglich bewässert und besprüht werden. Einmal wöchentlich Dünger unter der Wurzel auftragen und Dünger sprühen.

Sie können Petunien mit Ihren Händen klemmen, ohne Gadgets zu verwenden.

Wie man eine Petunie kneift?

  • Vergewissern Sie sich vor dem Kneifen der Pflanze, dass der Stiel der Blume schnell zu wachsen beginnt und sich auf 3 oder 5 Blätter erstreckt.
  • Zählen Sie 3-5 Blätter heraus und kneifen Sie den oberen Trieb vorsichtig ab. Dies verlangsamt die Blüte etwas, aber bald werden neue Äste an der Trennstelle auftauchen und der Stängel wächst in der Breite. Bald auf dem Busch werden anstelle der ersten drei oder fünf große Knospen (vielleicht mehr) erscheinen. Die Verzweigungsstruktur wird dazu beitragen, dass die Pflanze resistenter gegen mechanische Schäden wird.
  • Alte Triebe nicht wegwerfen. Sie können in Wasser gelegt werden und bald sprießen sie, so dass Sie neue Triebe bekommen. Pflanzen Sie sie in kleinen Behältern mit dem Boden, nachdem Sie alle Blätter mit Ausnahme der oberen 2 entfernt haben.
  • Normalerweise erfolgt das 2. Kneifen etwa einen Monat nach dem 1.. Bevor Sie die Petunie zum 2. Mal kneifen, müssen Sie sicherstellen, dass der Busch genug gewachsen ist. Um es noch dicker zu machen, kürzen Sie einige seitliche Stiele.

Petunia-Pflege endet nicht mit Kneifen. Damit die Büsche ihre dekorative Wirkung nicht verlieren, müssen Sie die Blüten ständig überwachen, getrocknete Blütenblätter und Blütenstände zusammen mit Samenkapseln entfernen. Sie sollten entfernt werden, damit die Pflanze bei der Einstellung des Samens keine Nährstoffe verschwendet. All dies wird zum schnellen Wachstum neuer, größerer Knospen beitragen. Außerdem beeinträchtigen die trockenen Teile der Pflanze das Erscheinungsbild des gesamten Busches sehr.

Wie man eine Petunie kneift?

Muss ich die Petunie klemmen?

Warum sollte man Petunien kneifen? Dies geschieht, damit der Stiel nicht zu lang wird und das Erscheinungsbild der Pflanze nicht verzerrt. Da der Stängel zu lang ist, fällt oder fällt die Blume normalerweise unter ihrem eigenen Gewicht. Nach dem Entfernen der zusätzlichen Triebe an der Schnittstelle erscheinen neue Triebe, auf denen die Knospen wachsen, wodurch der Busch dicker und heller wird.

Das Entfernen von zusätzlichen Trieben ist ziemlich mühsam, trägt aber Früchte. Nach 2 Wochen sehen Sie das erste Ergebnis.

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Petuniensorten eingeklemmt werden müssen. Pflichtstudien erfordern nur einfache Sorten. Dies ist bei Pflanzen aus professionellem Saatgut nicht erforderlich, da Züchter dafür sorgen, dass solche Blüten möglichst schnell die optimale Form annehmen.

Einige Züchter empfehlen zusätzliche Triebe in professionellen Petunienarten, da Selektionspflanzen neue Triebe schneller produzieren und das gewünschte Ergebnis erzielen können. Dies geschieht auch, um Platz in den Sämlingen zu sparen, damit die Stängel nicht nach oben strecken.

Wenn Sie sehen, dass der Busch ohne Eingriff gleichmäßig wächst, kann die Pflanze nicht einklemmen.

Wie man eine Petunie kneift?

Ein großer Vorteil von Petunien ist unter anderem die Tatsache, dass die Triebe im Winter bis zum nächsten Jahr erhalten bleiben können, wenn sie im Herbst in einem hellen Raum mit einer Temperatur von nicht mehr als 10 Grad aufgestellt werden. Wenn Sie die Pflanze bei Raumtemperatur lagern, können die Blätter der Blätter als Spinnmilbe erscheinen und sterben ab.

Es ist nicht so schwierig, Ihrem Blumenbeet einen luxuriösen Look zu verleihen - pflanzen Sie Petunien an. Natürlich erfordert das Züchten dieser Blumen bestimmte Fähigkeiten, zum Beispiel in der Kneipentechnologie. Das Ergebnis übertrifft jedoch alle Ihre Erwartungen - bunte Blumenhüte schmücken Ihren Garten bis zum Herbst.

Fügen sie einen kommentar hinzu