Wie man eine vinyltapete auf vliesstoff und papier klebt

Trotz der rasanten Entwicklung von Technologien und Änderungen der Gestaltungsstandards sind die Wände in den meisten Häusern und Wohnungen mit Tapeten bedeckt. Die Besitzer wählen selbst das passende Muster und die passende Textur aus. Viele von uns verkleben sogar die Wände ohne die Hilfe von professionellen Handwerkern. Auf dem heimischen Markt gibt es ein breites Sortiment an Tapeten: Sie unterscheiden sich in Textur, Material, Farbe, Muster und Preiskategorie. Vinyltapeten auf einer anderen Basis sind in letzter Zeit sehr beliebt geworden.

In diesem Artikel werden wir diskutieren, wie Vinyltapeten auf Vliesbasis geklebt werden, so dass keine Fugen und Unregelmäßigkeiten auftreten.

Wie kann man eine Vinyltapete auf eine Vliesbasis kleben?

Wie kann man eine Vinyltapete auf eine Vliesbasis kleben?

Grundsätzlich können Sie zwei Arten von Vinyltapeten auf dem Markt finden:

  • auf Papierbasis;
  • auf Flizilin.

Flizilinovaya Basistapeten geben eine weiche Textur und sind leicht zu verkleben. Wenn sie nass sind, platzen diese Tapeten nicht, sondern werden nur geringfügig verkleinert. Und nach dem Trocknen verschwinden alle Mängel. Diese Tapeten werden in verschiedenen Formaten präsentiert, aber viele Hostessen wählen Produkte mit einer Bandbreite von 1 m.

Tapeten auf Vliesbasis haben häufig ein Verlaufsmuster oder ein Muster, das beim Einfügen von Wänden ausgewählt werden sollte. Dies ist jedoch nicht kompliziert: Sie müssen nur den Schritt des Musters bestimmen und die Länge einer Bahn berechnen.

Die Kosten für eine solche Tapete übersteigen den Preis für Vinyl auf Papierbasis. Im Alltag werden sie auch als "Siebdruck" bezeichnet. Nach dem Einkleben der Wände wirkt der Eindruck nicht nur von Gleichmäßigkeit und Integrität, sondern auch von Weichheit. Beim Betrachten dieser Tapeten scheinen die Wände mit Stoff bezogen zu sein. Viele Vinyltapeten sind zum Ausmalen bestimmt. Sie können die Farbe der Wände im Haus jederzeit ändern.

Tapeten auf Papierbasis sind etwas schwieriger zu verkleben. Sie werden leicht nass und können einreißen, was bei der Reparatur Schwierigkeiten und Unannehmlichkeiten für die Handwerker verursacht. Wenn Sie eine Vinyltapete auf der Basis von Vlies wählen, müssen Sie vor dem Kauf das Quadrat des Raums berechnen. Sie sollten mehrere Rollen mit Rand kaufen, um einen beschädigten Streifen oder einen einzelnen Schnitt sicher ersetzen zu können.

Für das Aufkleben von Vinyltapeten auf Vliesbasis benötigen Sie einen speziellen Tapetenkleber, der vorab gemäß den Anweisungen verdünnt werden muss, sowie Bürsten und eine gummierte Walze, um die geklebte Oberfläche der Tapete auszurichten.

Technologie, die Vliestapete klebt

Bevor Sie also direkt mit dem Verkleben von Wänden mit Vliestapeten beginnen, bereiten Sie die erforderlichen Materialien vor und geben Sie die Oberfläche frei, um Tapetenstreifen zu messen.

Benötigte Materialien:

  • spezieller Tapetenkleber;
  • Walze;
  • Bürsten;
  • Schere (Messer);
  • ein Bleistift;
  • Eimer;
  • Wasser
  • Lumpen;
  • stürzen;
  • Tapete;
  • Maßband.

Schritt für Schritt Prozessbeschreibung:

  1. Es ist immer notwendig, den Tapetenkleber mit dem Entfernen der alten Beschichtung zu beginnen. Alte Tapete vollständig von den Wänden entfernen. Wenn sie stark zurückfallen, versuchen Sie es mit klarem Wasser oder speziellen Produkten.Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  2. Wenn die Wände Unregelmäßigkeiten aufweisen, müssen sie mit einem Kitt und einem speziellen Mörtel entfernt werden.Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  3. Um die Tapete besser zu verkleben, sollten die Wände mit einem Grundierungsmaterial behandelt werden. Nach dem Trocknen können Sie mit dem Verkleben beginnen.Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  4. Es wird nicht empfohlen, Wände mit Vliestapeten von Tür- oder Fensteröffnungen sowie von Ecken zu kleben. Sie können uneben sein. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich vom Anfang der Wand zu verkleben und sich leicht aus der Ecke zurückzuziehen, müssen Sie ein kleines Gewicht aufhängen, das ein herkömmlicher Bezugspunkt ist.

    Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  5. Messen Sie dann mit einem Maßband die Länge der Wand und schneiden Sie einen Streifen ab. Achten Sie darauf, die Stufe des Musters zu berücksichtigen, und berücksichtigen Sie den Abstand zwischen 5 und 6 cm. Schneiden Sie die erste Bahn ab.Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  6. Foto 5
  7. Zur Vereinfachung können Sie mehrere Tapeten gleichzeitig schneiden, um nicht vom Verkleben der Wände abgelenkt zu werden.
  8. Tapeten auf Vliesbasis, die mit Klebstoff geschmiert sind, sind nicht erforderlich. Der Kleber sollte nur mit einer guten Schicht auf die Wandbekleidung aufgetragen werden. Anschließend wird der Streifen ausgehend von der Decke aufgeklebt und nach und nach geglättet. Halten Sie sich unbedingt an die Lotebene.Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  9. Lassen Sie den unteren Teil des Streifens gefaltet, damit keine Luft unter die Tapete fällt und es zu Unregelmäßigkeiten kommt.
  10. Nach dem Aufkleben eines Streifens sollte er mit einer gummierten Walze nivelliert werden, um Luftblasen zu vermeiden, und entlang der Fußleiste und der Decke geschnitten werden. Wenn Sie Reparaturen in einem Raum durchführen, in dem Decke und Boden nicht mit einer speziellen Beschichtung versehen sind, dürfen die Toleranzen nicht gekürzt werden, wenn sie nicht zu groß sind.Technologie, die Tapete auf nichtgewebter Unterseite klebt
  11. Fahren Sie dann mit dem Einfügen bis zum Ende der Wand fort. Besonders zu beachten sind Ecken, Stecker unter Steckdosen, Schalter und Kühler. Sie müssen direkt an der Wand modelliert werden oder durch Zeichnen einer Schaltung gemäß den genauen Abmessungen auf dem Tapetenstreifen.
  12. Nach Abschluss des Tapeziervorgangs sollten Tapeten im Raum nicht mit Zugluft und übermäßiger Feuchtigkeit bedeckt sein.

Papierbasierte Vinyl-Grundlagen

Wenn Sie weiterhin eine Vinyltapete auf Papierbasis auswählen, sollten Sie sich mit den Feinheiten des Einklebens vertraut machen, insbesondere:

  1. Das Umwickeln der Wände mit einer Vinyltapete mit einem Papierträger sollte am besten vom Eckelement ausgehen. Verwenden Sie dazu ein Lot, um die Fugen auszurichten.
  2. Als nächstes sollten Sie Tapetenstreifen der gewünschten Länge mit einem Griff von 5-10 cm schneiden, je nach Bild.
  3. Am besten behandeln Sie die Wände nicht nur mit einem Primer, sondern auch mit einer Fungizidlösung, um die Entwicklung des Pilzes zu verhindern, da der Papierträger keinen Luftdurchtritt durchlässt.
  4. Der Raum sollte keinen Luftzug haben und es muss eine einheitliche Temperaturschwelle eingehalten werden.
  5. Leim ist gut geschmiert und die Wände und Tapetenstreifen. Es ist am besten, 3-4 Streifen auf einmal zu schmieren und sie zweimal mit der geschmierten Seite zu falten, so dass die Papierfasern gründlich eingeweicht und geschwollen sind. In dieser Position sollte die Tapete 10-15 Minuten stehen.
  6. Kleben Sie die Wände, die Sie benötigen, von oben an. Überschüssige Streifen sollten mit einem Messer oder einer Schere geschnitten werden.
  7. Um die Tapete zu nivellieren, benötigen Sie nur eine spezielle gummierte Bürste oder Walze. Eine Handnivellierung ist nicht zulässig, so dass kein Reiben verbleibt.
  8. Es wird empfohlen, die Tapete auf Papierbasis von oben nach unten zu nivellieren, jedoch nicht seitlich, um die Struktur nicht zu dehnen und die Größe des Streifens nicht zu ändern.

Ein praktischer Leitfaden, der in diesem Artikel enthalten ist, hilft Ihnen, die Wände mit Vinyltapeten auf Vlies- oder Papierträger zu verkleben. Es ist am besten, die Tapete zusammenzukleben, da die andere Person die Unterseite des Streifens stützen oder ein praktisches Objekt geben kann. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie beim Einfügen Schwierigkeiten haben und die Aufgabe nicht bewältigen können, wenden Sie sich an einen Spezialisten. Vielleicht sollte die Reparaturschule jeden von uns mindestens einmal in einem Leben bestehen.

Fügen sie einen kommentar hinzu