Wie man einen blumentopf mit seinen eigenen händen schmückt

Schöner Blumentopfist eines der dekorativen Elemente. Aber wenn Sie in den Laden kommen, können Sie entweder normale Blumentöpfe oder ein wenig dekoriert finden. Wunderschön dekorierte Blumentöpfe sind ein seltener und teurer Genuss. Aber du kannst es dekorieren Sie einen Blumentopf mit Ihren eigenen Händen. Wie kann das gemacht werden?

Wie dekoriere ich einen Blumentopf mit eigenen Händen?

DIY Blumentopf Dekor

  • Um einen Blumentopf zu dekorieren, können Sie verschiedene Gipsfiguren darauf kleben. Bestens geeignet für diesen Zweck Superkleber.
  • Wenn Sie eine Schnur haben und sogar verschiedene Farben - das ist es, was Sie brauchen. Sie können einen Blumentopf vollständig mit einer einfarbigen Schnur umwickeln. Eine Schnur aus anderen Farben, um verzierte Muster zu gestalten. Bindfaden, am besten, auch an widerstandsfähigem Klebstoff befestigen. PVA ist nicht geeignet.
  • Sieht gut aus auf einem Blumentopf, der Mosaikfliesen ausgelegt hat. Die Gläser können jede Form und Farbe haben.
  • Die meisten Eine einfache Möglichkeit, einen Blumentopf mit eigenen Händen zu dekorieren - es malen Zu diesem Zweck ist es am besten, Acrylfarben und denselben Lack zu kaufen, um das Bild zu fixieren.

Wie dekoriere ich einen Blumentopf mit eigenen Händen?

  • Bambusstöcke oder gewöhnliche, trockene Zweige, die um den gesamten Topf herum angeordnet und befestigt sind, werden als Dekoration für einen Blumentopf schön aussehen. Sie können sie schön mit Klebeband oder Schnur binden.
  • Für diejenigen, die wissen, wie man strickt, gibt es viele Möglichkeiten, einen Blumentopf mit eigenen Händen zu dekorieren. Sie können den Deckel auf den Topf binden und kleine Häkelartikel wie Blumen oder Schmetterlinge aufnähen. Sie können die Schnauze eines Tieres oder einer Comicfigur stricken. Solche Der Blumentopf fügt sich perfekt in das Kinderzimmer ein.
  • Wenn Sie wissen, wie man liebt und gerne strickt, haben Sie wahrscheinlich kleine Bälle mit Garnresten. Sie können verschiedene Farben wunderbar kombinieren, indem Sie einen Blumentopf mit einem Garn umwickeln.
  • Dinge wie Sand, Muscheln und Kieselsteine ​​können als hervorragende Topfdekoration dienen. Fügen Sie den Topf mit Sand ein, sortieren Sie ihn vor und entfernen Sie Müll und Schmutz. Nachdem Sie einen Blumentopf mit diesen Gegenständen verklebt haben, müssen Sie ihn darauf lackieren. Sonst wird alles nach und nach abfallen.
  • Noch eins Nicht-Standard-Blumentopfdekoration kann als schöne Knöpfe in verschiedenen Größen dienen. Die Farbe kann gleich sein oder völlig anders sein - dies hängt von Ihrem Geschmack und Ihrem Wunsch ab.
  • Wenn Sie Samen von Früchten wie Pfirsichen oder Aprikosen getrocknet haben, können Sie mit ihrer Hilfe einen Blumentopf dekorieren. Kleben Sie sie einfach um den gesamten Umfang des Topfes. Vergessen Sie jedoch nicht, sie mit Lack zu bedecken, damit das Fahrzeug haltbarer wird und die Mücken nicht in die Knochen gelangen.

Wie dekoriere ich einen Blumentopf mit eigenen Händen?

  • Die originelle Dekoration des Blumentopfeskann Federn werden. Sie können verklebt werden, um eine bizarre Komposition zu schaffen, oder Sie können den Blumentopf einfach mit um den Umfang kleben. Um den Topf noch interessanter zu machen, können Sie die Federn vorher in einer Lösung aus Kaliumpermanganat einweichen, dann haben sie eine angenehme rosa Farbe. Um den Federn einen smaragdfarbenen Farbton zu verleihen, halten Sie sie in einer grünen Lösung. Mit Federn in Jodlösung geben Sie ihnen einen edlen Braunton.
  • Wenn Sie viele alte getrocknete Marker haben, können Sie die getrockneten Stäbchen vorsichtig mit einer Augenbrauenpinzette entfernen und die Marker selbst rundum mit dem Blumentopf verkleben oder zusammenbinden. Dieser Topf ist eine tolle Dekoration für ein Kinderzimmer.
  • Großartig Blumentopfdekorationsmaterial Dinge wie Perlen, Perlen, Körner und Samen können ebenfalls verwendet werden. Sie müssen vorsichtig eine Schicht Klebstoff auf den Topf auftragen, dann ein Muster mit diesen Materialien auslegen oder sie einfach ganz um den Umfang legen. Zum Abschluss ist es notwendig, alles mit Acryllack abzudecken.
  • Wenn Sie Reste von irgendwelchen Sachen haben, können Sie die Töpfe mit Blumen mit diesem Material bedecken. Besonders schön wird es aussehen, wenn Sie zum Beispiel Vorhänge auf Bestellung genäht haben und Sie noch Material haben. Mit diesem Material umwickelte Töpfe ergänzen das Interieur Ihres Schlafzimmers perfekt mit Vorhängen. Wenn Sie dekorieren Sie einen Blumentopf für ein Kinderzimmer, Sie können es mit Stoff bedecken und schöne Kinderapplikationen von oben nähen.

Wie dekoriere ich einen Blumentopf mit eigenen Händen?

  • Ein interessantes Material zum Dekorieren eines Blumentopfes kann als Fragmente von Gerichten dienen. Sie können das alte Geschirr nehmen und es mit Hilfe einer Zange leicht schlagen. Dann werden diese Stücke in Mosaik ausgelegt und mit dem Blumentopf verklebt. Vergessen Sie auch nicht, mit Acryllack abzudecken.
  • Lass es uns versuchen Schön einen Blumentopf arrangieren Mit Hilfe einer Serviette brauchen wir dazu: den Topf selbst, 2 schöne Papierservietten, Zopf, Acryllack, Kleber, Schere und eine weiche Bürste. Trennen Sie vorsichtig von der Serviette die oberste Schicht, auf die die Zeichnung aufgetragen wird. Dann den Teil des Topfes mit Klebstoff bestreichen. Tragen Sie nicht sofort Kleber auf den gesamten Topf auf. Erstens trocknet er schnell und zweitens wird es Ihnen unangenehm sein, ihn zu halten. Wir nehmen eine Serviette und tragen sie sanft auf den Topf auf und glätten sie mit einem Pinsel. Versuchen Sie nicht, dies mit Ihren Händen zu tun, da eine dünne Serviette sofort daran haften bleibt und die gesamte Arbeit verdorben wird. Wenn Sie beide Tücher vorsichtig über den gesamten Umfang des Topfes nivellieren, kleben Sie den Zopf darauf. Wenn alles trocken ist, decken Sie den Topf mit Acryllack ab, um das Muster auf dem Topf haltbar zu machen.

Wie dekoriere ich einen Blumentopf mit eigenen Händen?

  • Eine andere Möglichkeit wie man einen blumentopf mit seinen eigenen händen verziert.Dafür brauchen wir Wasser, PVA-Leim und Gips im Verhältnis 2: 1: 1, Zeitungen und Getreide, aus Wasser, Leim und Gips lösen wir eine Lösung. Die Zeitung zieht etwa sieben Quadratzentimeter aus. Wir tauchen jedes Stück in die Lösung, tauchen es gut ein und tragen es in den Topf auf. Der Blumentopf sollte vollständig mit in vier Schichten in Lösung getränkten Zeitungen bedeckt sein. Wenn die Schicht weniger ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass danach alles abfällt. Wenn der Topf vollständig mit Zeitungen bedeckt ist, trocknen Sie ihn ab. Dieser Vorgang dauert etwa drei bis vier Tage. Wenn die Zeitungen vollständig trocken sind, können wir weiterarbeiten. Bedecken Sie die Oberfläche des Topfes mit PVA-Klebstoff und legen Sie ein schönes Muster (nach Ihrem Geschmack) entlang des Topfbodens aus. Grützen, die verwendet werden können - zum Beispiel Mais. Wenn der Boden ausgelegt ist, decken Sie den PVA mit dem restlichen Topf ab und legen Sie ihn mit Buchweizen aus. Wenn der Kleber aushärtet und das Müsli gut verklebt ist, decken wir alles mit einem matten oder glänzenden Lack ab: Neben diesen beiden Müslis können Sie zum Beispiel Buchweizen nehmen, den ganzen Blumentopf damit abstellen und ihn mit Goldlack überziehen. Auf dem Topf können Sie die Schnur aufwickeln. Solche Töpfe sehen sehr ungewöhnlich und extrem schön aus!

Wie dekoriere ich einen Blumentopf mit eigenen Händen?

Eine oder mehrere Ideen umsetzendekorieren Sie einen Blumentopf mit Ihren eigenen Händen, Sie dekorieren Ihre Wohnung oder Ihr Haus und betonen den Innenraum. Die Freude Ihrer Gäste ist garantiert, denn das Haus steht exklusive Blumentöpfe!

Siehe auch: Blumentöpfe machen es selbst.

Gute Laune und Inspiration!

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru- Vitalina

Fügen sie einen kommentar hinzu