Wie man einen geldbaum transplantiert

Der Geldbaum gilt als Symbol für Reichtum und gehört zur Familie der Crassulaceae. Die Anlage wird nicht nur wegen ihrer Unprätentiösität geschätzt, sondern auch wegen der aktiven Anziehung der monetären Energie im Haus zu ihrem Besitzer - so Science Feng Shui. Money Tree ist perfekt für jedes Interieur, sodass Sie es sicher in Ihrer Wohnung platzieren können. Mehr darüber, wo und wie man einen Geldbaum platziert, lesen Sie im Artikel „Feng Shui Money Tree“.

Außerdem gibt der Geldbaum ständig Substanzen frei, die sich positiv auf die Luftatmosphäre im Raum auswirken. Dies spiegelt sich am besten in der menschlichen Gesundheit wider. Dank des Geldbaums können Sie ständig saubere Luft einatmen. Dies wiederum hilft Ihnen, mentalen Stress, Stresszustände und Müdigkeit schnell zu lindern. Die Komponenten, die die Pflanze absondert, töten unter anderem schädliche Mikroben, die in der Luft schweben, und beugen Erkältungen vor. Es ist nur notwendig, eine solche nützliche Pflanze in Ihrem Haus zu haben, und viele Hausfrauen haben es längst erworben.

Nur eine erworbene junge Pflanze oder ein bereits gewachsener Geldbaum erfordert oft eine Transplantation, und hier kommt die wichtige Frage: Wie kann man einen Geldbaum verpflanzen? Wenn Sie überlegen, wann es besser ist, einen Geldbaum zu verpflanzen, ist der Frühling oder Sommer ideal. Money Tree sollte nicht alle zwei Jahre neu gepflanzt werden, da er sich langsam entwickelt und keine häufige Transplantation erforderlich ist. Eine junge Pflanze, die in einem Geschäft gekauft wurde, muss auch umgepflanzt werden, insbesondere wenn sie in einem leichten und zerbrechlichen Topf verkauft wurde. In wenigen Wochen können Sie damit beginnen, einen jungen Geldbaum zu verpflanzen.

Phasen der Geldbaum-Transplantation

  • Bereiten Sie den Boden für die Wiederbepflanzung vor. Sie können die übliche Vorratsmischung für Sukkulenten und Kakteen verwenden, wenn Sie für die Verpflanzung von Zimmerpflanzen traditionelle Böden verwenden, und fügen Sie etwas Sand im Verhältnis 1: 4 hinzu. Der Boden des Topfdeckels mit einer Drainageschicht (Blähton) von etwa zwei Zentimetern. Eine solche Drainage absorbiert überschüssige Feuchtigkeit und schützt die Wurzeln vor Verrottung. Die monetäre Energie der Pflanze wird steigen, wenn Sie ein paar Münzen des Nominalwerts Ihres Landes auf den Boden des Topfes setzen. Übrigens können Münzen als Drainageschicht dienen.
  • Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl eines Topfes für den Geldbaum. Hören Sie Ihre Auswahl für einen kleinen und niedrigen Topf auf. Ein solcher Topf ist am günstigsten für den Geldbaum, da die Pflanze ein oberflächliches Wurzelsystem hat. Für eine bessere Stabilität der Pflanze wählen Sie den Topf entsprechend dem Durchmesser der Blumenkrone aus. Wenn Sie einen Topf mit dem falschen Durchmesser wählen, kann sich der Bluterguss verlangsamen oder verformen. Wenn Sie also feststellen, dass sich die Pflanze langsamer entwickelt, wählen Sie einen breiteren Topf dafür aus.
  • Pflanzen Sie die Pflanze zusammen mit dem alten Boden wieder ein. Es ist für eine fette Frau viel einfacher, mit einer Transplantation fertig zu werden, wenn sie mit einem großen Stück Land um die Wurzeln herum aufgenommen wird und dann einen Geldbaum in einen anderen Topf legt und mit neuer Bodenmischung bedeckt.
  • Es kann sein, dass die Wurzeln bei übermäßiger Bewässerung anfangen zu faulen, um eine vollständige Zerstörung des Wurzelsystems zu verhindern, die verdorbenen Wurzeln abschneiden und die Pflanze unter freiem Himmel zum Trocknen mit offenen Wurzeln stellen.
  • Versuchen Sie bei der Transplantation äußerst vorsichtig zu sein, da die Blätter des dicken Mannes sehr zerbrechlich sind und sich leicht lösen können.

In der Regel werden die Schnitzel durch Blätter, Stecklinge oder Samen vermehrt. Die letztere Methode der Vermehrung durch Saatgut wird sehr selten angewendet. Vor dem Einpflanzen sollte der Stiel leicht getrocknet und erst dann in den Boden gepflanzt werden. Einige raten dazu, Stecklinge in Wasser vorzubereiten, in dem Sie ein paar Aktivkohltabletten hinzufügen müssen. Nachdem die Stecklinge Wurzeln geschlagen haben, sollten sie in kleine Töpfe mit einem Durchmesser von nicht mehr als 5 cm gepflanzt werden. Die Pflege einer kleinen Pflanze ist die gleiche wie bei einem großen Schredder.

Wie pflege ich einen Geldbaum nach einer Transplantation?

  • Ein Geldbaum nach der Transplantation sollte vor der sengenden Sonne und vor starker Bewässerung geschützt werden, obwohl er sich noch nicht vollständig gesetzt hat.
  • Die dicke Frau staubt schnell ab und wischt die Blätter regelmäßig mit einem feuchten Tuch ab.
  • Bewässern Sie den Geldbaum nur, wenn trockene Böden visuell beobachtet werden, da diese Pflanze keine Übereinstrahlung mag.
  • Im Sommer sollte der Baum unter freiem Himmel von der Sonne ferngehalten werden. Im Winter ist es besser, ihn vor Heizgeräten zu verstecken.

Der Geldbaum liebt Respekt vor sich selbst und er kann sogar für besonders fleißige Besitzer blühen. Die Wissenschaft des Feng Shui sagt, dass der Geldbaum seinen Besitzern Reichtum und Glück bringt. Holen Sie sich einen Geldbaum und er wird für viele Jahre Ihr treuer Talisman!

Fügen sie einen kommentar hinzu