Wie man einen springenden frosch aus papier an den fingern

Wer hat sich in der Kindheit nicht mit Papierschlägen aus normalen Notizblättern amüsiert? Wenn Sie Ihrem Kind gefallen und ein fröhliches Lächeln auf seinem Gesicht sehen möchten, dann benötigen Sie eine Meisterklasse, die beschreibt, wie man einen springenden Frosch aus Papier macht. Darüber hinaus dauert die Herstellung dieses Handwerks nur wenige Minuten.

Die Kunst des Origamis ermöglicht es Ihnen, ungewöhnliche Bastelspielzeuge herzustellen. Kinder lieben es, mit springenden Fröschen zu spielen, für deren Herstellung nur ein Stück Papier erforderlich ist. Und es kann ein Notizbuch oder ein aus einem Notizbuch gerissenes Blatt sein. Die Größe des Handwerks hängt von der Papiergröße ab. Denken Sie jedoch daran, dass die eher „springenden“ Modelle mittelgroß sind und aus A4-Papier bestehen. Um das Tier noch attraktiver zu machen, können Sie farbiges Papier verwenden oder das fertige Handwerk nach Ihrem Geschmack dekorieren.

Wie man einen springenden Frosch macht: Schema

Die Origami-Anweisungen bieten mehrere Optionen für die Herstellung von Papierfröschen. Das springende Modell ist in 2 Versionen erhältlich. Betrachten Sie den ersten.

Wie man einen springenden Frosch macht: Schema

Anweisung:

  1. Falten Sie das A4-Blatt in zwei Hälften.
  2. Wir falten die obere Ecke in zwei Hälften, so dass sich der Winkel in 90 Grad herausgestellt hat. Erweitern Sie die Falte.
  3. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt mit der zweiten Ecke.
  4. Falten Sie das Werkstück in die Ecken, so dass ein gleichschenkliges Dreieck in der Mitte entsteht.
  5. Wir falten die oberen Ecken nach oben - das sind Froschschenkel.
  6. Der untere Teil des Werkstücks biegt sich zur Hälfte.
  7. Wir reduzieren die Seitenwand in der Mitte.
  8. Noch einmal falten.
  9. Wir ziehen die unteren Ecken und lenken sie nach unten.
  10. Beugen Sie die Ecken schräg - das sind die Hinterbeine des Frosches.
  11. Wir falten den unteren Teil zur Hälfte und drehen nach unten. Wir drehen die Arbeit um - der Frosch ist fertig. Um zu springen, musst du sie mit einem Finger nach hinten drücken.

Für die zweite Version des Frosches außer für Papier benötigen Sie einen Marker, um die Augen zu zeichnen.

Anweisung:

  1. A4-Bogen faltet ein rechtwinkliges Dreieck. Das restliche Stück Papier wird abgeschnitten.
  2. Glättet das Blatt und faltet sich entlang der zweiten Diagonale.
  3. Jetzt machen wir die Falte so, dass wir ein doppeltes gleichschenkliges Dreieck bekommen.
  4. Biegen Sie die Ecken der Basis des oberen Teils zur Mitte.
  5. Die resultierenden Dreiecke werden wieder in zwei Hälften gebogen.
  6. Beugen Sie die Ecken des unteren Dreiecks nach außen zur Basis der zweiten Figur - dies sind die Augen eines Frosches.
  7. Wir drehen das Werkstück und bringen die Seiten des Dreiecks in die Mitte.
  8. Die Innenseiten sind zur Hälfte nach außen gebogen.
  9. Wir drehen die Arbeit mit dem "Gesicht" um und machen eine Doppelkurve im Rumpfbereich.
  10. Augen färben. Das Handwerk ist fertig. Um das "Springen" zu überprüfen, müssen Sie auf die Rückseite des Torsos klicken.

Mit solchen Modellen können Sie den gesamten Wettbewerb vereinbaren - welcher Frosch wird höher und weiter springen.

Papierfrosch an den Fingern: Meistern Sie die Technik des Origamis

Ein weiteres beliebtes Modell des Origami-Frosches ist der sprechende Frosch, der an den Fingern getragen wird.

Wie mache ich einen Papierfrosch an den Fingern?

Anweisung:

  1. A4-Blatt längs zur Hälfte falten, Falte glätten.
  2. Wieder in die Hälfte biegen, aber quer.
  3. Falzbogen wieder senkrecht zur Hälfte falten.
  4. Biegen Sie die oberen Ecken zur Mitte hin aufeinander zu.
  5. Das untere Rechteck bleibt nach dem Falten der Dreiecke übrig, beidseitig nach oben beugen.
  6. Beugen Sie die Ecken.
  7. Erweitern Sie das Werkstück und falten Sie den Diamanten.
  8. Biegen Sie die unteren Ecken von zwei Seiten nach oben.
  9. Glätten Sie das Dreieck und biegen Sie in der Mitte.
  10. Falten Sie den resultierenden Diamanten in zwei Hälften, zeichnen Sie die Augen oben.
  11. Wir schieben unsere Finger in die oberen und unteren Taschen - der Frosch ist bereit für die Finger.

Da Sie wissen, wie man einen springenden Frosch auf verschiedene Weise aus Papier macht, haben Sie in jeder Situation die Möglichkeit, unter beengten Verhältnissen ein Kind zu unterhalten. Die Hauptsache ist, dass dazu keine speziellen Werkzeuge benötigt werden - nur Papier, Fingerfertigkeit und ein wenig Zeit, um einfache Schemata zu beherrschen.

Fügen sie einen kommentar hinzu