Adjika aus grünen tomaten

Sommer- und Herbstfreude Sommermenschen ernten Gemüse und Früchte. Was ist, wenn Sie dieses Jahr viele Tomaten haben? Wir bieten drei verschiedene Rezepte für die Herstellung von Adschika aus grünen Tomaten an. Wähle nach deinem Geschmack.

Adjika aus grünen Tomaten mit Zwiebeln

Adjika aus grünen Tomaten mit Zwiebeln

Zusammensetzung:

  • grüne Tomaten - 2 kg
  • Bulgarischer Pfeffer - 3 kg
  • bitterer Pfeffer - 0,5 kg
  • Zwiebeln - 5-6 Schoten
  • Knoblauch - 4-5 Nelken
  • Pflanzenöl - 2 EL.
  • Essig - 2 EL.
  • Zucker - 1,5 EL.
  • Salz - 1 EL.

Kochen:

  1. Mahlen Sie alle Zutaten mit einem Fleischwolf und kochen Sie die Mischung etwa eine Stunde lang.
  2. Fügen Sie Salz, Zucker, Pflanzenöl und Essig hinzu. Bei niedriger Hitze weitere 15-20 Minuten kochen.
  3. Gießen Sie die fertige adjika ohne Kühlung in sterilisierte Gläser und rollen Sie sie auf.

Adjika aus würzigen grünen Tomaten

Adjika aus würzigen grünen Tomaten

Zusammensetzung:

  • grüne Tomaten - 3 kg
  • Bulgarischer Pfeffer - 1 kg
  • Knoblauch - 8 Nelken
  • Peperoni - 3 Stück
  • Essig - 4 EL. l
  • Pflanzenöl - 2 EL.
  • Salz - 0,5 Esslöffel

Kochen:

  1. Alles Gemüse wird gut gewaschen, geschält, in kleine Stücke geschnitten und in einem Mixer gemischt oder es ist besser, durch einen Fleischwolf zu springen. Kochen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze etwa eine Stunde lang.
  2. Gehackten Knoblauch, Pflanzenöl, Essig und Salz zu gekochtem Gemüse hinzufügen. Kochen Sie weitere 15 bis 20 Minuten.
  3. Heiße adjika zerfällt in sterilisierten Gläsern und rollt auf.

Adjika aus grünen Tomaten mit Äpfeln

Adjika aus grünen Tomaten mit Äpfeln

Zusammensetzung:

  • Tomaten - 5 kg
  • Bulgarischer Pfeffer -1 kg
  • Äpfel - 1 kg
  • Möhren - 0,5 kg
  • Zucchini - 0,5 kg
  • Zwiebel - 0,5 kg
  • Knoblauch - 3 mittlere Köpfe
  • Pfefferbitter - 1 Stck
  • gehackter Dill, Petersilie, Frühlingszwiebeln - 1 EL.
  • Zucker - 1 EL.
  • Pflanzenöl - 1 EL.
  • Salz - 0,5 Esslöffel
  • Apfelessig - 1 EL.

Kochen:

  1. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden, salzen. Legen Sie sie um 6 Uhr an einen dunklen Ort, um die Bitterkeit zu lindern.

    Geschnittene grüne Tomaten
  2. Bulgarischer Pfeffer, Zucchini, Karotten, Zwiebeln und Äpfel mahlen in einem Mixer oder mit einem Fleischwolf. Dann die Tomaten dazugeben und eine Stunde bei schwacher Hitze garen.Bulgarischer Pfeffer, Zucchini, Karotten, Zwiebeln und Äpfel, gerieben
  3. Gehackten Knoblauch, Kräuter und Chili zur gekochten Masse hinzufügen. Und noch eine halbe Stunde kochen.Adjika aus grünen Tomaten kochen
  4. Fügen Sie dann Apfelessig, Pflanzenöl, Salz und Zucker hinzu. Lassen Sie die Mischung mehrmals kochen (2-3).
  5. Ordne die fertige heiße adjika in sterilisierten Gläsern an und rolle sie gut auf.Adjika aus grünen Tomaten in Gläsern

Diese Rezepte sind einander ähnlich. Das ist nur der Geschmack adjika, jedes Rezept ist anders. Eine weniger akute Adjika erhält man, wenn sie nach den letzten und ersten Rezepten zubereitet wird. Wählen Sie ein Rezept nach Ihrem Geschmack und kochen Sie adjika aus grünen Tomaten!

Fügen sie einen kommentar hinzu