Buchweizen bei einem kaufmann mit hühnchen im ofen und einem

Buchweizen ist ein erstaunlich nützliches Produkt. Sie wurde in Russland verehrt und geliebt, sie kochte gerne mit Fleisch und Pilzen in einem traditionellen russischen Ofen. Die Zeiten ändern sich, aber die Liebe zu dieser Kruppe lebt fast auf genetischer Ebene. Es gibt viele Rezepte mit solchen Müslis, und doch ist das beliebteste und leckerste Buchweizen bei einem Kaufmann mit Hühnchen.

Die Nuancen der Herstellung von Produkten

Die Nuancen der Herstellung von Produkten

Um das Gericht nahrhaft und duftend zu machen, müssen Sie die richtigen Zutaten auswählen. Das Hauptgericht wird natürlich Huhn und Buchweizen sein.

Buchweizen sollte einen festen, sauberen, ohne schwarze Einschlüsse kaufen. Vor dem Kochen muss es sorgfältig ausgewählt und gespült werden. Von der Reinheit des Getreides hängt das Aussehen und der Geschmack des Gerichts ab.

Nicht weniger wichtig ist die Wahl des Fleisches. Beim Huhn wird der Filetteil bevorzugt. Weißes Fleisch wird perfekt mit Grütze kombiniert und durch die Zugabe von Steinpilzen zu Brei macht es die Vielfalt der Aromen vollkommen verrückt.

Das Huhn sollte gründlich gewaschen und in Stücke geschnitten werden. Es sollte nicht gefroren werden, da sonst beim Kochen viel Feuchtigkeit austritt. Wenn Sie die Brust überhaupt nicht verwenden können, können Sie Buchweizen mit Hähnchenschenkeln kochen. Die Hauptsache ist, alles mit der Seele zu tun.

Buchweizenrezept in einem Händler mit Huhn

Dies ist eine klassische Version des Gerichts, die von der Gastgeberin nicht viel Aufwand erfordert.

Buchweizenrezept in einem Händler mit Huhn

Zutaten:

  • Buchweizen - 2 EL;
  • 0,5 kg Hühnerfleisch;
  • 0,3 kg Hartkäse;
  • 1 Zwiebel;
  • ein paar Knoblauchzehen;
  • Mayonnaise;
  • Gewürze;
  • das Öl

Kochen:

  1. Buchweizen vorbereiten, ausspülen.Buchweizen waschen
  2. Zwiebeln und Knoblauch vorreinigen, waschen und hacken.Zwiebel und Knoblauch hacken
  3. Hähnchen in große Stücke schneiden.Hühnchen hacken
  4. Fleisch in Mayonnaise und Gewürzen marinieren.Fleisch in Mayonnaise und Gewürzen marinieren
  5. Müsli mit Hühnchen in einen Topf geben.
  6. Fügen Sie hier 2 EL hinzu. Wasser

    Legen Sie alles in die Pfanne
  7. In den Ofen schieben und eine Stunde kochen lassen. Die Temperatur sollte gleichzeitig nicht unter 180-200 Grad liegen.

"Händler" -Brei aus dem Multikocher

Das Kochen von Haferbrei in einem langsamen Kocher ist viel einfacher und erfordert nicht viel Zeit. Darüber hinaus müssen Sie nicht sicherstellen, dass die Kruppe "die Banken nicht zerstört".

Buchweizen in einem Kaufmann mit Hühnchen in einem langsamen Kocher

Zutaten:

  • 0,4 kg Hühnerbrei;
  • 0,3 kg Buchweizen;
  • 2 EL. gekochtes heißes Wasser;
  • 1 Zwiebel und Möhren;
  • Öl;
  • Salz;
  • Pfeffer

Kochen:

  1. Stellen Sie das Gerät auf einen zum Backen geeigneten Modus ein.
  2. Butter in die Schüssel geben und schmelzen.
  3. Zwiebeln und Karotten hacken Strohhalme.
  4. Hähnchen in Scheiben schneiden und in Butter geben. Braten bis zur Kruste.
  5. Fleisch an Gemüse senden.
  6. Alle Komponenten mischen und fügen Buchweizen hinzu.
  7. Wählen Sie auf der Multikocherkarte einen Modus zum Kochen von Buchweizen oder zum Schmoren.
  8. Wenn der Piepton ertönt und sich das Gerät ausschaltet, lassen Sie den Sud noch einige Minuten stehen.
  9. In Portionen anordnen und servieren.

Das zweite Gericht mit Fleisch und Pilzen

Buchweizenbrei für dieses Rezept erweist sich als unglaublich lecker. Es kombiniert perfekt Fleisch und Pilze, und Getreide ergänzt unaufdringlich dieses "Ensemble".

Buchweizen mit Fleisch und Pilzen

Zutaten:

  • 1 Hühnerbrust;
  • 1 EL Buchweizen;
  • 1 Zwiebel und Möhren;
  • 2 EL. l Tomatenpaste;
  • 0,4 bis 0,5 kg Pilze;
  • Grüns;
  • Öl;
  • Salz;
  • Gewürze und Gewürze zum Abschmecken.

Kochen:

  1. Hühnerfleisch in Würfel schneiden und mit Gewürzen abreiben.
  2. Das Filet mit Pflanzenöl beträufeln und marinieren lassen, während andere Speisen zubereitet werden.
  3. Zwiebel fein hacken, Karotte.
  4. In einer Pfanne in Pflanzenöl anbraten, bis das Gemüse einen schönen Goldton hat.
  5. Die Champignons fein hacken und mit der Tomatenmark vermischen.
  6. Schicken Sie die Mischung zum Gemüse und braten Sie, bis die Feuchtigkeit die Pilze verlässt.
  7. Legen Sie die Fritten in einen Kochtopf und bedecken Sie sie mit Buchweizen.
  8. Alle Zutaten mit Wasser gießen und bei schwacher Hitze garen, bis die Feuchtigkeit vollständig verdunstet ist. Sie können die Schüssel für eine Stunde in den Ofen stellen.
  9. Wenn der Brei fertig ist, bedecken Sie ihn mit einem Deckel und lassen Sie ihn ein paar Minuten ziehen. Das Getreide sollte gut gedünstet sein.
  10. Das Gericht heiß servieren.

Wie kocht man Buchweizen mit Hühnchen und Speck?

Dieses luxuriöse Rezept wird das Haus mit dem Duft von Gewürzen und frischem Schinken füllen und die Harmonie von Huhn und Buchweizen ergänzen.

Wie kocht man Buchweizen mit Hühnchen und Speck?

Zutaten:

  • 1 EL Buchweizen;
  • 0,5 Hühnerfleisch;
  • 3-4 Stücke Pilze;
  • 3 Teller Speck;
  • 1 Zwiebel und Möhren;
  • 2-3 Kunst. l Tomatensaft oder Teigwaren;
  • 3 EL. l Öle;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 TL Zucker und Salz;
  • auf einem dritten tsp. gemahlene Muskatnuss, schwarzer und roter Pfeffer, Kreuzkümmel;
  • 0,5 TL. Kurkuma und Paprika;
  • 1 TL getrocknete Petersilie

Kochen:

    1. In einer heißen Pfanne die Eier pflücken, waschen und braten.
    2. Hühnchen in große Würfel schneiden.
    3. Zwiebel, Möhrenfetzen.
    4. Speck in dünne Scheiben schneiden.
    5. In einer Pfanne mit heißem Öl Gemüse und Fleisch anbraten.
    6. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, der die Presse passiert hat.
    7. Die Champignons in das gebratene Gemüse geben und weiter braten, bis die Feuchtigkeit verdampft ist.
    8. Legen Sie die Speckscheiben und braten Sie weiter.
    9. Gemahlene Muskatnuss, eine Mischung aus Paprika, Kümmel, Kurkuma und Petersilie, um das Gewürz vorzubereiten und zum Fleisch-Zazharke zu geben.
    10. Schicken Sie Tomatensaft hierher und schmoren Sie noch ein paar Minuten weiter.
    11. Gießen Sie den Buchweizen darauf und gießen Sie 2 bis 2,5 EL. Wasser
    12. Kochen Sie die Schüssel eine Viertelstunde lang.
    13. Fügen Sie ein Lorbeerblatt hinzu, decken Sie ab und sieden Sie eine weitere Viertelstunde.
    14. Wenn der Haferbrei fertig ist, können Sie ein kleines Stück Butter hineinlegen, erneut abdecken und einige Minuten gehen lassen, damit die Schüssel erreicht wird.
    15. Senden Sie sich an den Tisch, in Portionen verteilt.

Buchweizen in kupecheski mit Hühnchen ist nicht nur für jeden Tag ein perfektes Gericht: Es kann sicher auf einem festlichen Tisch serviert werden. Wenn Sie es im Ofen kochen, wird es viel weicher und schmackhafter als ein Gericht aus einer Pfanne oder Bratpfanne. Sie können hinzufügen, um andere Zutaten zu schmecken - alles hängt von den Fähigkeiten der Gastgeberin und ihrer Fantasie ab.

Fügen sie einen kommentar hinzu