Champignoncremesuppe mit sahne und anderen rezepten

Pilzcremesuppe aus Champignons wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt wegen seines samtigen, reichen und duftenden Geschmacks geliebt. Ein solches Gericht ist in fast jedem Restaurant auf der Speisekarte zu finden. Aber um diese Suppe zu probieren, ist es überhaupt nicht notwendig, zu öffentlichen Einrichtungen zu gehen: Sie können sie zu Hause kochen.

Champignons - extrem leckere Pilze und sogar mit einem wichtigen Vorteil: Sie haben sehr wenige Kalorien. So können Sie sich jeden Tag mit Gerichten aus solchen Naturgeschenken verwöhnen lassen. Und in diesen Pilzen gibt es viele Aminosäuren, die für den Menschen von Vorteil sind. Daher müssen Sie einfach lernen, Champignoncremesuppe zu kochen. Das Rezept ist einfach - lass uns anfangen!

Klassische Option

Pilzcremesuppe

Zutaten

  • 0,5 kg frische Champignons;
  • Zwiebel - 1 Stck. mittelgroß;
  • 50 g Butter;
  • 2 EL. l Mehl;
  • eine kleine Packung mit 20% Sahne (200-400 ml);
  • Pflanzenöl zum Braten - 1-2 st. l.;
  • Salz, Gewürze - nach eigenem Ermessen.

Kochen

  1. Die Pilze schälen und waschen. Lassen Sie das Wasser ablaufen.Champignoncremesuppe mit Pilzen: Kochen
  2. Kleinere Zwiebel in Würfel schneiden (am besten einen Mixer verwenden).Champignoncremesuppe mit Champignons: gebratene Zwiebeln
  3. Die Pfanne erhitzen, das Pflanzenöl einfüllen und die Zwiebeln braten, bis sie gebräunt sind.
  4. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und zu den gebratenen Zwiebeln in der Pfanne geben. Braten Sie ungefähr 5-7 Minuten lang, gelegentlich umrühren, bis das Wasser verdampft ist.Champignoncremesuppe mit Champignons: gebratene Champignons mit Zwiebeln
  5. In einem kleinen Topf die Butter zerlassen und etwas Mehl dazugeben. Unter Rühren 1-2 Minuten kochen.Champignoncremesuppe aus Champignons: geschmolzene Butter
  6. Die Sahne einfüllen und die Champignons mit Zwiebeln füllen. Zum Kochen bringen.Champignoncremesuppe: eine Mischung aus Zutaten
  7. Diese Mischung in einem Mixer verquirlen.

    Champignoncremesuppe: Wie kocht man?
  8. Rückkehr zum Topf, Salz. Unter dem Deckel 10 Minuten köcheln lassen.

Die Champignoncremesuppe mit Champignons sollte heiß serviert werden. Suppe kann mit Gemüse, Crackern oder gehackten Walnüssen dekoriert werden.

Dieses Rezept ist eine Variation des ersten (oben). Zusätzlich müssen Sie 2 mittelgroße Kartoffeln kochen und in Stücke schneiden und einen Mixer zu gebratenen Champignons und Sahne schicken (nach Schritt 7). Folgen Sie dann Schritt 8.

Diese Suppe wird dicker sein, vielleicht brauchen Sie etwas mehr Sahne.

Champignoncremesuppe von Pilzen in Hühnerbrühe

Champignoncremesuppe von Pilzen in Hühnerbrühe

Zutaten

  • 0,5 kg frische Champignons;
  • 0,5 Liter Hühnerbrühe;
  • Zwiebel - 1 Stck. mittelgroß;
  • 50 g Butter;
  • 2 EL. l Mehl;
  • eine kleine Packung mit 20% Sahne (200-400 ml);
  • Pflanzenöl zum Braten - 1-2 st. l.;
  • Salz, Gewürze - nach eigenem Ermessen.

Kochen

  1. Die gereinigten und gewaschenen Champignons in dünne Scheiben schneiden.
  2. Zerdrücken Sie die Zwiebel in einem Mixer.
  3. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln braten. Wenn es golden ist, füge Pilze hinzu. Braten Sie 5-7 Minuten. Die Flüssigkeit muss überkochen. Salzen es
  4. Zwiebeln und Champignons in einen Mixer geben und hacken.
  5. Butter in einem Topf schmelzen und Mehl hinzufügen. Rühren Gießen Sie die Hühnerbrühe hinzu. 1-2 Minuten kochen lassen.
  6. Fügen Sie die Sahne und die Pilzmischung mit Zwiebeln hinzu.
  7. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und weitere 10 Minuten kochen.
  8. Mit Gewürzen (wie Pfeffer oder Muskatnuss) würzen.
  9. Suppe kann mit gehacktem Dill, Koriander und Crackern dekoriert werden.

Diese Variante der Champignoncremesuppe ist aufgrund der Hühnerbrühe nahrhafter.

Sie können das Rezept variieren und anstelle von Pilzen weiße oder Pfifferlinge nehmen. In diesem Fall müssen die Pilze zuerst 15-20 Minuten kochen und dann braten. Es ist auch sehr lecker, aber es wird natürlich ein völlig anderes Gericht sein.

Champignoncremesuppe ist ziemlich einfach zuzubereiten. Versuchen Sie, sich und Ihre Angehörigen mit den bekannten Gaben der Natur in einer ungewöhnlichen Standardrolle zu behandeln. Und wenn es Ihnen so vorkommt, als würde ein solches Gericht nicht zu einem vollwertigen Mittag- oder Abendessen ein vollwertiges Gericht ziehen, servieren Sie es als Sauce für Kartoffelpüree oder Frikadellen - Sie werden es lieben!

Fügen sie einen kommentar hinzu