Cod

Kabeljau hat einen ausgezeichneten Geschmack in gekochtem, gefülltem, gedünstetem, gebratenem, gedämpftem, auf einem Gitter. Sie machen auch Burger daraus, füllen Pasteten damit, salzen, trocknen, rauchen. Eine besondere Delikatesse ist die Dorschleber. Lassen Sie uns auf diese Art des Kochens eingehen, wie beim Backen.

Gebackener Kabeljau: Rezept

Gebackener Kabeljau: Rezept

Zusammensetzung:

  1. Kabeljau
  2. würzen
  3. Gemüse
  4. Öl und Salz.

Kochen:

  • Ein solches Gericht zu kochen ist auch keine große Sache. Reinigen Sie Schuppen und Eingeweide und waschen Sie den Fisch. Mit Salz und Gewürzen reiben, auf ein gefettetes Backblech legen und bei 180 Grad im Ofen backen, bis sie gar sind.
  • Es gibt jedoch Rezepte, die sowohl komplizierter als auch interessanter sind.

Gebackenes Kabeljaufilet

Es braucht Zeit und ein wenig mehr, um dieses Gericht zuzubereiten. Aber der Geschmack ist - lecker!

Gebackenes Kabeljaufilet

Zusammensetzung:

  • 1 kg Kabeljaufilet
  • 80 ml Sahne
  • 100 g saure Sahne
  • 50 g Mayonnaise
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • eine halbe Zitrone
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack).

Kochen:

  • Schärfen Sie das Messer vorsichtig. Dies sollte gemacht werden, da das Filet unter dem stumpfen Messer Falten bildet und selbst schöne Stücke nicht funktionieren. Teilen Sie den Kabeljau: Entfernen Sie den Grat und alle anderen Knochen. Schneiden Sie die Haut vom Filet ab. Von allen Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben.
  • Legen Sie den Fisch auf ein Backblech. Bestreuen Sie es mit dem Saft einer halben Zitrone und gießen Sie die Sahne.
  • Tomaten, Zwiebeln, in halbe Tropfen schneiden.
  • Die erste Schicht, die auf das Filet gelegt wird, sind Tomaten. Es ist wünschenswert, sie salzen und pfeffern. Die zweite Schicht - Zwiebelhälftenringe.
  • Mayonnaise mit Sauerrahm mischen. Und diese Konsistenz umfasst Zwiebeln und Tomaten.
  • Ofen auf 180 Grad vorheizen, Kabeljau für 25 Minuten einlegen.
  • Der Fisch sollte zart und saftig sein. Dieses Gericht kann mit einem Salat aus grünem Rettich und trockenem Weißwein serviert werden.

Kabeljau mit Kartoffeln gebacken

Kabeljau mit Kartoffeln gebacken

Zusammensetzung:

  1. Kabeljau
  2. Sauerrahm
  3. Mayonnaise
  4. Salz und Pfeffer
  5. 3 Zwiebeln
  6. 1 Karotte
  7. 1 Pastinak
  8. 0,5 kg Kartoffeln.

Kochen:

  • Spülen Sie den Kabeljau aus, entfernen Sie die Haut, schneiden Sie die Flossen ab und trennen Sie das Fleisch von den Knochen. Dann das Fleisch in kleine Quadrate schneiden, mit Sauerrahm und Mayonnaise bestreuen. Salz, Pfeffer, 1 Stunde kalt stellen.
  • Schalten Sie den Ofen für 10 Minuten ein, bevor Sie den Fisch bekommen. Es ist notwendig, dass der Ofen gut aufgewärmt ist.
  • Bereiten Sie das Gemüse vor. Zwiebeln schälen und so klein wie möglich schneiden. Karotten, Pastinaken spülen, schälen, auf eine große Reibe reiben.
  • Geben Sie alle Zutaten in die Pfanne und mischen Sie sie gründlich mit dem Fisch. Glätten Sie die Oberfläche. Mehrere Butterstücke können auf der gesamten Oberfläche verteilt werden. Dann wird das Gericht fetter und saftiger.
  • Geschälte Kartoffeln schneiden in dünne Ringe und bedecken sie mit Kabeljau. Kartoffelplatten nach dem Backen ähneln Chips. Ihre dünnen Kanten sind leicht gebräunt.
  • Die Pfanne 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
  • Den fertigen Kabeljau auf den Teller geben und mit frischen Kräutern bestreuen.

Kabeljau mit Käse überbacken

Kabeljau mit Käse überbacken

Zusammensetzung:

  1. 800 g (oder 4 Filets) Fisch
  2. 250 g kleine Tomaten
  3. 200 g Mozzarella oder anderer Käse
  4. 3 Stangensellerie
  5. 3 Knoblauchzehen
  6. 2 Paprika
  7. 1 Zucchini
  8. 1limon
  9. 4 EL. l Olivenöl
  10. 2 EL. l Tomatenpaste
  11. Gemüse, Pfeffer, Salz.

Kochen:

  • Kabeljau mit Zitronensaft bestreuen, mit Salz und Pfeffer abreiben.
  • Schneiden Sie die Tomaten in 2 gleiche Stücke. Gewürfelte Gemüsepaprika und Zucchini. Sellerie in Kreise geschnitten. Reiben Sie den Käse.
  • Hitze 3 EL l Butter, gehackten Knoblauch, bulgarischen Pfeffer, Zucchini, gehackte Kräuter, Sellerie. Alles 10 Minuten braten, Tomatenmark, Pfeffer und Salz hinzufügen.
  • Schmieren Sie die Form des restlichen Öls, legen Sie das Gemüse und den Fisch. Bei 175 Grad 20 Minuten backen.
  • 7 Minuten, bis sie gekocht sind, fügen Sie Käsestücke hinzu. Legen Sie es wieder in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Den mit Käse überbackenen Kabeljau mit einer Zitronenscheibe und frischem Gemüse servieren.

Kabeljau in Folie mit Gemüse gebacken

Kabeljau in Folie mit Gemüse gebacken

Zusammensetzung:

Gemalt für 2 Portionen.

  1. 400-500 g Filet
  2. 100 g Brokkoli
  3. 100 g Blumenkohl
  4. 1 Karotte
  5. 1 Tomate
  6. 1 Zwiebel
  7. ein bisschen Minze
  8. 1 EL l Sojasauce
  9. 1 TL Liebling
  10. 1 TL Olivenöl
  11. 1 TL Balsamico-Essig
  12. Käse
  13. Thymian und Senfkörner
  14. getrockneter Rosmarin, Pfeffer, Salz.

Kochen:

  • Brokkoli, Blumenkohl, waschen, in Röschen teilen, mischen. Schneiden Sie die Karotten in kleine Würfel und geben Sie den Kohl dazu.
  • Gemüse mit Wasser füllen, zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, salzen und weitere 5 Minuten kochen. Dann die Gemüsebrühe abseihen.
  • Topf mit gekochtem Gemüse tauchen Sie in kaltes Wasser. Eis ins Wasser geben. Diese scheinbar seltsamen Aktionen sind erforderlich, damit Gemüse nach dem Kochen nicht an Helligkeit verliert.
  • Kochen Sie die Marinade für Kabeljau. Minze fein schneiden. Entfernen Sie die Schale von der Tomate, schneiden Sie sie in Würfel. Thymian, Sojasauce, Essig, Olivenöl hinzufügen. Alles Schneebesen Mixer. Fügen Sie Senferbsen und getrockneten Rosmarin hinzu. Marinade-Sauce für Fisch ist fertig.
  • Nun die Carina-Marinade einschenken. Lassen Sie den Fisch etwa 10 Minuten darin.
  • Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Mischen Sie es mit Honig und karamellisieren Sie es 2-3 Minuten lang und rühren Sie es ständig.
  • Verbreiten Sie die Folie am unteren Rand des Formulars. Karotten, Brokkoli, Blumenkohl darauf geben. Legen Sie den eingelegten Kabeljau auf das Gemüse und gießen Sie die restliche Marinade ein. Decken Sie den Fisch mit karamellisierten Zwiebeln ab. Mit Pfeffer, geriebenem Käse und Gemüsebrühe bestreuen, für reichhaltiges Gemüse aber wenig.
  • Wickeln Sie den Kabeljau in Folie ein und backen Sie ihn etwa eine halbe Stunde in einem vorgeheizten 200-Grad-Ofen.
  • Vor dem Servieren den Fisch mit fein gehacktem Grün bestreuen.

Kabeljau in saurer Sahne gebacken

Kabeljau in saurer Sahne gebacken

  1. 2 EL. l Sonnenblumenöl
  2. 600 g saure Sahne
  3. 1,5 TL schwarzer Pfeffer
  4. 1 EL l Zitronensaft
  5. 1 Prise Muskatnuss
  6. Kabeljau (1,5 kg).

Kochen:

  • Reinigen Sie den Fisch, reiben Sie ihn innen und außen mit Pfeffer ein, gießen Sie Öl ein. In eine tiefe Pfanne geben und 10 Minuten in den Ofen stellen, damit sie braun wird.
  • Übertragen Sie es dann in eine nähere Schale. Gießen Sie saure Sahne, halb ihren Fisch. Mit einem Deckel abdecken und 40-45 Minuten in den Ofen stellen.
  • Den vorbereiteten Fisch auf den Teller geben und mit Zitronensaft bedecken.
  • Die restliche saure Sahne salzen, geriebene Muskatnuss und Zitronenschale dazugeben. Die Sauce separat zum Gericht servieren oder Fisch darüber gießen.
  • Es wird gesagt, dass diejenigen, die oft Fisch verwenden, einen hellen Kopf und gute Laune haben. Und natürlich nicht zufällig. Kabeljau enthält die Vitamine B, Vitamin A, D, die das Nervensystem, die Haut, die Nägel, die Haare und die Atmungsorgane positiv beeinflussen und zur schnellen Wundheilung beitragen. Ihr Fleisch gibt Kraft zurück, stärkt die Knochen, Zähne und Immunität.

Cod

Eine so nützliche Art des Fischkochens wie das Backen ist sehr vielfältig. Und die vorgeschlagenen Rezepte der ganzen Sorte erschöpfen nicht. Sie können Ihr eigenes Rezept selbst erstellen. Haben Sie keine Angst und machen Sie mutige Innovationen: Fügen Sie dem Kabeljau Ihre Lieblingsgemüse, Gewürze und Saucen hinzu. Also experimentieren Sie, essen Sie Kabeljau und werden Sie nicht krank!

Fügen sie einen kommentar hinzu