Die türkei in einem langsamen kocher

Die Türkei ist beim Kochen nicht weniger beliebt als Hühnchen. In Putenfleisch gibt es in großen Mengen Proteine, die für unseren Körper notwendig sind, sowie Vitamine. Außerdem enthält dieser Vogel eine geringe Menge Cholesterin und sein Fleisch wird als Diät betrachtet. Es ist leicht verdaulich und schnell verdaulich.

Gerichte aus Truthahn, die in einem langsamen Kocher zubereitet werden, sind eine hervorragende Ergänzung zum festlichen Tisch und eignen sich auch für ein gewöhnliches Familienessen. Es gibt eine ganze Reihe von Rezepten, wie man einen saftigen Truthahn schnell und lecker zubereitet. Jeder wird die beste Option für sich finden können.

Multikocher Türkei: Einfaches Rezept

Multikocher Türkei: Rezept

Zusammensetzung:

  • Türkei - 1 kg
  • Kartoffeln - 7 Stück
  • Lorbeerblatt - 2 Stück
  • Getrocknete Petersilie - abschmecken
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken
  • Brühe

Kochen:

  1. Truthahn in Portionen teilen. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Truthahnstücke in einen langsamen Kocher geben, Kartoffeln darauf stellen, alles mit Salz und Gewürzen bestreuen. Petersilie und Lorbeerblatt hinzufügen.
  3. Gießen Sie die Brühe so, dass sie die Kartoffel nicht leicht erreicht. Stellen Sie den Modus "Löschen" ein und kochen Sie für ca. 1 - 1,5 Stunden.
  4. 30 Minuten vor Ende des Garvorgangs alles gut mischen. Den Truthahn mit den Kartoffeln servieren und etwas Brühe gießen.

Wie kocht man ein Putenfilet?

Wie man Putenfilet in einem langsamen Kocher zubereitet?

Zusammensetzung:

  • Putenfilet - 500 g
  • Creme - 150 ml
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Karotten - 1 Stck.
  • Champignons - 200 g
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Getrocknete Kräuter - zum Abschmecken
  • Pflanzenfett

Kochen:

  1. Das Putenfilet gründlich abspülen, trocknen und in Portionen schneiden.
  2. Gießen Sie das Pflanzenöl in die Schüssel des Multikochers und geben Sie die Fleischstücke hinein.
  3. Pilze putzen, fein hacken. Karotten auf einer groben Reibe reiben, Zwiebel fein hacken.
  4. Senden Sie die Champignons, Karotten und Zwiebeln in einem langsamen Kocher an den Truthahn. Salz, Pfeffer und Kräuter hinzufügen.
  5. Schließen Sie den Multikocher mit einem Deckel, installieren Sie das Programm "Backen" oder "Braten" und kochen Sie 10 - 15 Minuten. Nach dem Piepton die Sahne mit den Zutaten einfüllen, alles gut mischen und das "Quenching" -Programm für 30 Minuten einstellen.
  6. Den gekochten Truthahn mit Kartoffelpüree und Gemüsesalat servieren.

Türkei mit Gemüse - eine vollständige Mahlzeit

Truthahn mit Gemüse in einem langsamen Kocher: ein Rezept

Zusammensetzung:

  • Truthahn - 1,5 kg
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Karotten - 1 Stck.
  • Zucchini - 1 Stück
  • Bulgarischer Pfeffer - 2 Stck.
  • Tomaten - 2 Stück
  • Knoblauch - 3 Nelken
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Kräuter der Provence - zum Abschmecken
  • Grüne nach Geschmack
  • Olivenöl

Kochen:

  1. Den ganzen Truthahn waschen und in Portionen teilen.
  2. Alles Gemüse sauber. Karottenrost auf einer groben Reibe oder in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in halbe Ringe schneiden, den Knoblauch durch eine Presse auslassen. Zucchini in Scheiben oder große Würfel schneiden, bulgarische Pfefferstrohhalme, Tomatenwürfel.
  3. Am unteren Rand des Multikocherbehälters Olivenöl gießen, Zwiebeln und dann Truthahnstücke hinzufügen. Als nächstes legen Sie anderes Gemüse in beliebiger Reihenfolge, aber die oberste Schicht sollte eine Tomate sein. Salz, Pfeffer und Kräuter darüber streuen.
  4. Schließen Sie den Deckel des Multikochers, wählen Sie das Programm "Braise" oder "Soup" und kochen Sie 1 Stunde lang.
  5. Dekorieren Sie das Gericht beim Servieren mit fein gehackten Grüns.

Putenschenkel mit Kartoffeln gedünstet

Putenschenkel in einem langsamen Kocher: Kochen

Zusammensetzung:

  • Putenhüften - 4 Stück
  • Geräucherter Speck - 150 g
  • Kartoffeln - 7 Stück
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Zitronensaft - 2 EL
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Würzige Kräuter - zum Abschmecken
  • Wasser - 50 ml
  • Pflanzenfett

Kochen:

  1. Spülen Sie die Oberschenkel des Truthahns aus (wenn Sie die Haut nicht mögen, können Sie sie entfernen) und trocknen. Reiben Sie den Vogel mit Salz und Kräutern ein und lassen Sie ihn mindestens 3 Stunden marinieren (am besten über Nacht gehen). Zerkleinerter Speck fein gehackt. Zwiebel in halbe Ringe schneiden, Kartoffeln in Scheiben oder Würfel schneiden.
  2. Gemüse und Brisket in einen tiefen Behälter geben, Salz und Pfeffer hinzufügen, etwas Pflanzenöl einfüllen, mit Zitronensaft würzen und gut mischen.
  3. Das gewürzte Gemüse in die Schüssel geben und die eingelegten Putenschenkel darauf geben. Fügen Sie Wasser hinzu und stellen Sie den Modus "Löschen" ein. Den Truthahn für 1 Stunde kochen und heiß servieren.

Appetitanregende Türkei mit Äpfeln

Appetitanregender Truthahn mit Äpfeln in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Putenfilet - 1 kg
  • Äpfel - 3 Stück
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Knoblauch - 5 Nelken
  • Sojasauce - 7 EL.
  • Zucker - 2 EL
  • Lorbeerblatt - 4 Stück
  • Salz und Kräuter - zum Abschmecken
  • Olivenöl

Kochen:

  1. Die Putenfilets waschen, trocken tupfen, in kleine Stücke schneiden und in eine tiefe Schüssel geben.
  2. Gemüse schälen. Zwiebel in halbe Ringe schneiden, Knoblauch durch Presse drücken.
  3. Zum Truthahn fügen Sie Sojasauce, Olivenöl, Zucker, Kräuter, Knoblauch, Zwiebeln, Salz und Lorbeerblätter hinzu. Lassen Sie das Fleisch etwa 2 Stunden marinieren.
  4. Die Äpfel schälen, den Kern entfernen und in 8 Scheiben schneiden.
  5. Gießen Sie etwas Olivenöl in die Schüssel des langsamen Kochers, schicken Sie das Putenfleisch zusammen mit der Marinade und legen Sie die Apfelscheiben darauf.
  6. Stellen Sie den Backmodus ein und kochen Sie 1 bis 1,5 Stunden. Zum fertigen Truthahn sind Reis, Kartoffeln oder gedünstetes Gemüse die perfekte Beilage.

Putenfleisch ist unglaublich lecker, gesund und zart. Es wird häufig beim Kochen zum Kochen verschiedener Gerichte sowie während Diäten verwendet. Wenn der Truthahn richtig gegart ist, wird er in Ihrem Mund schmelzen! In Russland ist dieses Fleisch nicht so üblich. Sie können es jedoch in vielen Lebensmittelgeschäften kaufen, sowohl frisch als auch gefroren, und dann in einem langsamen Kocher kochen.

Fügen sie einen kommentar hinzu