Eiscreme zu hause

Früher kam es uns seltsam vor, als einer der Erwachsenen sagte: "Eiscreme wie in der Kindheit!" Aber jetzt, wenn wir älter sind und Eis kaufen, verstehen wir, dass der Geschmack nicht mehr da ist. Farbstoffe, Süßstoffe so müde, ich möchte eine natürliche Sahneeiscreme. Und sei es kalorienreich, aber Eiscreme zu Hause wird wie in der Kindheit sein!

Zusammensetzung:

  1. Cremefett - 300 ml
  2. Zucker - 70-100 g
  3. Puderzucker - 70 g
  4. Vanille - auf der Spitze eines Messers
  5. Eiweiß - 2 Stück
  6. Zitronensaft - ½ TL

Kochen:

  • Zucker mit Sahne in einem Topf umrühren, bei schwacher Hitze 25-30 Minuten kochen lassen. Jetzt sollte die gesamte Masse abkühlen, so dass es bequem ist, sie über Nacht zu kochen und zu kühlen.
  • Waschen Sie kalte Eier mit Wasser, brechen und trennen Sie die Proteine. In den Schaum schlagen, bis sie aufgehen, Zitronensaft und Puderzucker hinzufügen.
  • Jetzt fangen Sie an, die Sahne zu schlagen, fügen Sie dann allmählich die Proteine ​​hinzu und mischen Sie leicht, leicht schlagend. Die Pfanne abdecken und 2,5 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  • Dann schlagen Sie alles auf und lassen Sie das Eis für 4 Stunden aushärten.
  • Sie können das Eis sofort in Pappbechern zusammenstellen oder das fertige Eis auf Eisbällchen in Form von Kugeln auslegen.

Eiscreme ist ein beliebter Leckerbissen für jedermann. Machen Sie ihn mit frischen Beeren, Bananen, Nüssen oder geriebener Schokolade noch schmackhafter. Überraschen Sie Ihre Angehörigen mit hausgemachtem Eis, und lassen Sie sie einen wirklich süßen Urlaub verbringen! Und über die Vorteile von Eis für die Gesundheit lesen Sie den Artikel Was ist nützliches Eis?

Kochen Sie gerne, guten Appetit!

Insbesondere für LadySbesonders.ru- Styusha

Fügen sie einen kommentar hinzu