Erbsenbrei in einem langsamen kocher

Jede Gastgeberin weiß, wie nützlich und nahrhafter Erbsenbrei ist. Aber die meisten Frauen kochen dieses Gericht nicht gerne, weil die Erbsen sehr lange weich gekocht werden und wenn einige Regeln nicht befolgt werden, können sie sich als feucht erweisen. In der Tat gibt es unzählige Rezepte zum Kochen von Erbsenbrei. Es eignet sich hervorragend als Beilage zu Fleischgerichten. Der einfachste Weg, Erbsenbrei in einem langsamen Kocher zuzubereiten.

Über die Geheimnisse des Kochens einer leckeren Beilage erfahren Sie in diesem Artikel.

Wie man Erbsenbrei in einem langsamen Kocher zubereitet: die Hauptaspekte

Wie man Erbsenbrei in einem langsamen Kocher kocht

Der Slow Cooker ist ein unverzichtbarer Assistent jeder Gastgeberin Die Gerichte werden ohne großen Aufwand zubereitet. Sie müssen nur alle notwendigen Zutaten vorbereiten, in die Schüssel geben und das gewünschte Programm einstellen. Erfahrene Köche und Gastgeberinnen teilen ihre Geheimnisse beim Kochen von Erbsenbrei in einem langsamen Kocher:

  • Vorerbsen können eingeweicht werden. Dies geschieht am besten nachts. In diesem Fall kochte der Haferbrei schneller.
  • Wenn Sie den Geruch von Erbsen nicht mögen, muss er eingeweicht werden, so dass der Film exfoliert, von dem der spezifische Geruch ausgeht.
  • Erbsen sollten gründlich gewaschen werden, bis das Wasser klar war.
  • Klassischer Erbsenbrei wird mit Butter zubereitet, Sonnenblumen reduzieren jedoch Kalorien- und Fettgerichte.
  • Für das Garen in einem langsamen Kocher müssen Sie den Modus "Löschen" oder "Getreide" wählen.
  • Erbsenbrei im Redmond Multicooker wird im Programm "Reisgrütze" zubereitet.
  • Brei muss am Ende des Kochens gesalzen werden, da Salz die Elastizität der Erbsenkörner beeinflusst. Wenn Sie das Gericht zu Beginn salzen, wird es länger gekocht.
  • Erbsenbrei kann mit Fleisch, Gemüse oder Gemüse zubereitet werden.
  • Wasser sollte in einem Verhältnis von 2: 1 in Körner eingegossen werden. Wenn Sie planen, am nächsten Tag Brei zu essen, können Sie mehr Wasser einfüllen. Haferbrei, stehend, noch geschwollen.

Kochen Sie einen köstlichen Brei

Das Kochen von Erbsenbrei in einem langsamen Kocher ist ziemlich einfach. Um den Prozess zu beschleunigen, kann er in einem Schnellkochtopf mit mehreren Kochstellen gegart werden. Haferbrei gart unter Druck viel schneller und ohne Einweichen - der gesamte Vorgang dauert nicht länger als eine halbe Stunde. Um die erforderliche Anzahl von Zutaten zu messen, können Sie einen normalen Becher oder einen Messbecher verwenden, der mit einem langsamen Kocher geliefert wird.

Erbsenbrei in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Erbsen (kann ganz oder halb sein) - 1 EL;
  • Wasser - 2 EL;
  • Sonnenblume oder Butter;
  • Salz und Gewürze.

Kochen:

  1. Wie bereits erwähnt, besser einweichen. Wenn Sie es eilig haben und keine Zeit haben, kann es nicht gedämpft werden, sondern nach dem üblichen Waschen in die Multikocherschale geschickt werden.
  2. Es ist nicht notwendig, Erbsen zum Kochen von Brei in einem Schnellkochtopf mit mehreren Kochstellen zu tränken, da er unter Druck kocht und daher viel schneller heiß wird.
  3. Nachdem Sie die Erbsen gewaschen haben, legen Sie sie in die Multikocherschale.Erbsenbrei in einem langsamen Kocher
  4. Dann gießen Sie Wasser hinzu (Sie können gekocht oder gefiltert verwenden).Erbsenbrei in einem langsamen Kocher
  5. Wählen Sie je nach Modell Ihres Multikochers den gewünschten Garmodus. Wenn Sie im Modus "Löschen" kochen, stellen Sie die Zeit für zwei Stunden und im Programm "Reis-Müsli" - eineinhalb ein.
  6. 10 Minuten vor Ende des Programms Butter oder Sonnenblumenöl zum Erbsenbrei geben. Es muss gesalzen werden.
  7. Das fertige Gericht kann mit Fleisch, garniert mit Gemüse (Dill oder Petersilie), serviert werden.

Erbsenbrei mit Fleisch: ein Rezept für ein leckeres Hauptgericht

Das Rezept für Erbsen und Fleisch in einem langsamen Kocher hilft Ihnen, die Zeit für die Zubereitung eines leckeren und befriedigenden Abendessens erheblich zu reduzieren. Alle Zutaten müssen im Voraus zubereitet werden bzw. Sie müssen etwas mehr Zeit damit verbringen, als wenn Sie Brei in einem langsamen Kocher in reiner Form zubereiten. Dieses Gericht wird sicherlich Ihren Haushalt ansprechen.

Erbsenbrei mit Fleisch in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Erbsen (vorzugsweise die Hälfte) - 0,5 kg;
  • Möhren;
  • Hühnerbrust - 0,5 kg;
  • Zwiebeln;
  • Sonnenblumenöl - 2-3 EL. l.;
  • Salz, Pfeffer und Gewürze;
  • Wasser - 3 EL

Kochen:

  1. Bereiten Sie das Gemüse vor: Reinigen Sie die Möhren und Zwiebeln und waschen Sie diese gründlich ab. Dann die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Möhren auf einer Raspel (mittel oder klein) reiben.Erbsenbrei mit Fleisch in einem langsamen Kocher
  2. Spülen Sie die Hühnerbrust gründlich ab, entfernen Sie die Folie und schneiden Sie sie in Teile.Erbsenbrei mit Fleisch in einem langsamen Kocher
  3. Es ist ratsam, die Erbsen vorher zu tränken. Nach dem Einweichen wird es gründlich mit Wasser gespült (muss transparent sein).Erbsenbrei mit Fleisch in einem langsamen Kocher
  4. Gießen Sie das Sonnenblumenöl in die Schüssel des Multikochers und legen Sie die gehackte Hühnerbrust auf den Boden.
  5. Stellen Sie den Modus "Frying" ein (bei einigen Multicookern ist dies nicht der Fall, so dass Sie das Programm "Backen" wählen können) und braten Sie die Hühnerbrust 10 Minuten unter geschlossenem Deckel.
  6. Öffnen Sie danach das Dach und braten Sie die Hähnchenbrust noch 10 Minuten lang weiter.Erbsenbrei mit Fleisch in einem langsamen Kocher
  7. Legen Sie die Hühnerbrust am Ende des Programms in eine separate Schüssel, waschen Sie die Schüssel des Slow Cooker und wischen Sie sie mit einem Handtuch ab.
  8. Am unteren Rand das Sonnenblumenöl einfüllen und die gehackte Zwiebel hineinlegen.
  9. Stellen Sie den gleichen Modus ein und braten Sie die Zwiebel für 7-10 Minuten unter ständigem Rühren.
  10. Fügen Sie dann geriebene Karotten in die Multikocherschale und dämpfen Sie Gemüse weiter für 5-7 Minuten.Erbsenbrei mit Fleisch in einem langsamen Kocher
  11. Legen Sie das Gemüse in eine separate Schüssel.
  12. Legen Sie Erbsen auf den Boden des Topftopfes und braten Sie Hühnerbrust und Gemüse darüber. Füllen Sie alles mit Wasser (der Wasserstand sollte 2-3 cm höher sein als die Zutaten).
  13. Stellen Sie das entsprechende Garprogramm (Löschen oder Cerealien) ein und kochen Sie bis zum Ende der Zeit weiter. Nach dem Piepton können Sie den Deckel öffnen und Butter (falls gewünscht) und gehacktes Grün zum Erbsenbrei mit Fleisch hinzufügen.

Erbsen mit Gemüse: ein Originalrezept für gesunde Gerichte

Um Erbsenbrei erwies sich nicht nur nahrhaft, sondern auch sehr nützlich, er kann mit Gemüse gekocht werden.

Erbsenbrei mit Gemüse in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Erbsen - 250 g;
  • Sonnenblumenöl;
  • bulgarische Paprika;
  • Zwiebeln;
  • Wasser - 0,5 l;
  • Möhren;
  • Grüns;
  • Salz, Gewürze, Pfeffer.

Kochen:

  1. Zwiebeln, Paprika und Karotten schälen.
  2. Zwiebeln und Paprika würfeln und die Karotten reiben.
  3. Gießen Sie das Sonnenblumenöl in die Multikocherschale und legen Sie das vorbereitete Gemüse dort.
  4. Installieren Sie das Programm "Frying" oder "Baking" (in einigen Modellen des Multicookers) und braten Sie das Gemüse 10-15 Minuten lang.
  5. Dann die Erbsen zum gerösteten Gemüse geben und mit Wasser bedecken.
  6. Stellen Sie das Programm "Schmoren" ein und kochen Sie Erbsenbrei mit Gemüse für 2 Stunden.
  7. Das fertige Gericht kann mit Butter gewürzt und mit Grünzeug garniert werden.

Erbsenbrei kann nicht als diätetische Gerichte klassifiziert werden. Es ist kalorienreich, nahrhaft und sehr hart für den Magen. Dieser Brei ist jedoch sehr nützlich, da er reich an Spurenelementen und Mineralien ist. Es gibt eine Vielzahl von Rezepten für die Zubereitung. Und wenn früher viele Hausfrauen nur ungern gekochten Erbsenbrei gegessen haben, tun sie dies heute mit großem Vergnügen, da das Kochen in einem langsamen Kocher nicht viel Zeit und Mühe erfordert. Fügen Sie neue Zutaten hinzu, setzen Sie Ihre Ideen um und kreieren Sie kulinarische Meisterwerke. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu