Fleisch mit champignons in sauerrahmsoße

Fleisch mit Champignons in Sauerrahmsoße ist sehr zart und duftend. Um ein solches Gericht zuzubereiten, können Sie Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnerfilet und sogar Truthahn verwenden. Und wie viele interessante Rezepte dieser Fleischspezialität gibt es heute! Schauen wir uns die Besten an.

Was müssen Sie beim Kochen beachten?

Fleisch mit Champignons in Sauerrahmsoße - Schweinefleisch, Rindfleisch, Hühnchen

Der erste Schritt ist die Auswahl des richtigen Produkts. Fleisch kaufen nur frisch oder gekühlt. Und wenn Sie noch gefrorenes Fleisch haben, muss es nur unter natürlichen Bedingungen aufgetaut werden.

Fleisch mit Champignons unter Sahnesauce kann auf verschiedene Arten zubereitet werden: in einer Pfanne, im Ofen, im Schmortopf, auf dem Grill und im Feuer. Für welches Rezept Sie sich auch entscheiden, folgen Sie diesen allgemeinen Regeln:

  • Für die Zubereitung von Fleischgerichten mit Sauerrahm eignet sich mageres Fleisch mit kleinen Fettadern am besten.
  • Sauerrahm sollte nicht zu dick sein, sonst kann die Sauce brennen. Falls erforderlich, verdünnen Sie es auf die gewünschte Konsistenz gefiltertes Wasser.
  • Wenn das Fleisch zu hart ist, übergießen Sie es über Nacht in Wasser mit Essig oder Weißwein. In der Regel können Sie jede Marinade nach Ihrem Geschmack zubereiten.
  • Wie Sie wissen, liebt Fleisch Gewürze und Zwiebeln, fügen Sie sie also mutig hinzu.

Zartes Schweinefleisch mit sahnigen Andeutungen

Schweinefleisch mit Champignons in Sauerrahmsauce ist ein nahrhaftes und sehr schmackhaftes Gericht, das sich nicht schämen muss, in das festliche Menü aufgenommen zu werden. Nach diesem Rezept gegartes Fleisch kann übrigens auch als Füllung für eine Torte verwendet werden.

Fleisch mit Champignons in Sauerrahmsoße: Rezepte für Schweinefleisch, Rindfleisch und Hühnerfleisch

Zusammensetzung:

  • 0,5 kg Schweinefleisch;
  • 600 g Pilze (Champignons);
  • Zwiebelkopf;
  • 200 ml saure Sahne;
  • 3 EL. l gesiebtes Mehl;
  • Pflanzenöl;
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • getrocknete Kräuter (können Sie frisch nehmen).

Kochen:

  1. Schweinefleisch gewaschen und getrocknet, dann in mittlere Würfel geschnitten. Wenn es große Streifen gibt, schneiden wir sie ab.Schweinefleisch in mittlere Würfel geschnitten
  2. Schweinefleisch in Pflanzenöl etwa eine Viertelstunde anbraten und gelegentlich umrühren. Fleischstücke sollten mit einer goldenen Kruste bedeckt sein. In diesem Stadium sollte das Fleisch leicht gesalzen werden.Schweinefleisch in Pflanzenöl etwa eine Viertelstunde anbraten
  3. Pilze werden gewaschen, getrocknet und in vier Teile geschnitten. Ein paar Champignons ziehen aus, um unsere Gerichte zu dekorieren.Pilze werden gewaschen, getrocknet und in vier Teile geschnitten.
  4. Wir legen das Fleisch auf einen Teller und geben Pflanzenöl in die Pfanne und braten die Champignons, bis die überschüssige Flüssigkeit verdunstet ist. Dann gehackte Zwiebeln in die Pfanne geben und weiter braten.Braten Sie Champignons
  5. In der Zwischenzeit eine Sauce zubereiten: Sauerrahm mit Mehl, getrockneten Kräutern, Pfeffer und Salz mischen.
  6. Gut mischen und sobald die Pilze goldgelb sind, Sauce und Schweinefleisch hinzufügen.Sobald die Pilze goldgelb sind, fügen Sie die Sauce und das Schweinefleisch hinzu.
  7. Das Gericht für 5-7 Minuten schmoren und den Brenner ausschalten. Zur Dekoration können Sie einige Pilze braten, in Teller schneiden, in einer separaten Pfanne auf die Schüssel stellen.

Hähnchen mit Pilzen im Ofen gebacken

Gebackenes Hähnchen mit Champignons in Sauerrahmsoße ist dem berühmten französischen Gericht Kokok sehr ähnlich. Eine solche Delikatesse wird in Töpfen zubereitet, Sie können aber auch eine Auflaufform verwenden, die alle Zutaten in Schichten legt. Saure Sahne, Sie können die Sahne ersetzen.

Hähnchen mit Pilzen im Ofen gebacken

Zusammensetzung:

  • 8 Hühnerhüften;
  • 800 g Champignons;
  • 4 Zwiebeln;
  • 500ml saure Sahne;
  • 100 g Butter;
  • eine Mischung aus Paprika und Salz.

Kochen:

  1. Zwiebeln und Pilze putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Hühnerschenkel werden mit einer Mischung aus Pfeffer und Salz gewaschen, getrocknet und gerieben.
  3. Wir nehmen eine hitzebeständige Form an und schmieren sie großzügig mit Butter. Es kann durch Fett oder Pflanzenöl ersetzt werden. Wir breiten uns in Form von Hühnerschenkeln aus. Wenn sie zu groß sind, halbieren Sie sie.Hähnchen mit Pilzen im Ofen gebacken
  4. Auf das Fleisch legen Sie Pilze und dann Zwiebeln.Legen Sie die Champignons auf das Fleisch und dann die Zwiebeln
  5. Legen Sie nun die saure Sahne aus und bedecken Sie die Form mit Lebensmittelfolie.Decken Sie die Form mit Lebensmittelfolie ab.
  6. Wir backen das Gericht im Ofen 40-50 Minuten bei einer Temperatur von 180-190 Grad.
  7. Die fertige Schüssel auf Tellern verteilen und mit frischem Grün dekorieren.

Rindfleisch-Stroganoff kochen

Sehr lecker und Rindfleisch mit Champignons in Sauerrahmsoße. Dieses Gericht ist uns als Stroganoff bekannt.

Stroganoff für Rindfleisch

Zusammensetzung:

  • 0,5 kg Rinderfilet;
  • 1 EL saure Sahne;
  • 1 EL Milch;
  • 180 ml klassischer Joghurt;
  • 0,5 kg Pilze;
  • Frühlingszwiebelfedern;
  • 2-3 Knoblauchzehen;
  • ½ Zitrone;
  • 30 g Butter;
  • Olivenöl;
  • Salz-Pfeffer-Mix.

Kochen:

  1. Pilze reinigen, waschen und trocknen.Pilze reinigen, waschen und trocknen
  2. Rinderfilet wird auch gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten.Rinderfilet dünn in Streifen geschnitten
  3. In Olivenöl (Sie können jedes Gemüse verwenden) braten Sie das Fleisch, bis es fertig ist. Vergessen Sie nicht, es zu salzen und mit einer Mischung aus Paprika zu würzen.Fleisch braten, bis es fertig ist
  4. Wir legen das Fleisch auf einen Teller und lassen es erstmal gehen.
  5. Jetzt machen wir eine cremige Sauce. Pilze in Platten schneiden und in die Pfanne geben. Die Knoblauchzehen auspressen, mit den Pilzen mischen und braten, bis sie goldbraun sind.Pilze in Platten schneiden und in die Pfanne geben
  6. Sauerrahm und Joghurt mischen und die entstandenen Saucenpilze darüber gießen. Leicht salzen und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit leicht verdampft.Sauerrahm und Joghurt mischen und die erhaltenen Champignons dazugeben
  7. Nun das Fleisch in die Pfanne geben, Milch hinzufügen und 10-15 Minuten kochen lassen.Legen Sie das Fleisch in die Pfanne, fügen Sie die Milch hinzu und kochen Sie alles
  8. Den Saft aus einer halben Zitrone auspressen und vor dem Servieren mit Stroganoff aus Rindfleisch einfüllen. Auf dem Teller ist mit gehackten Zwiebelfedern verziert.

Fleisch mit Pilzen mit Sauerrahmsoße ist immer zart und lecker. Die Gewürze und Kräuter bereuen nicht, experimentieren Sie, fügen Sie neue Zutaten hinzu und Sie werden auf jeden Fall Ihr kulinarisches Meisterwerk bekommen. Kochen Sie mit Vergnügen und guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu