Fleisch mit kartoffeln im ofen - in töpfen und auf einem

Viele Hausfrauen kennen die Situation, wenn, wie es scheint, alle Rezepte bereits probiert wurden und es unmöglich ist, etwas Neues, Einfaches und Leckeres gleichzeitig zu kochen. Und dann kommt ein altes und bewährtes Rezept zum Einsatz - Fleisch mit Kartoffeln im Ofen (Fleisch auf Französisch). Es gibt viele Möglichkeiten, diese einfache Kombination zu diversifizieren und unerwartete Kanten bekannter Produkte zu öffnen. Hier sind einige davon.

Fleisch und Kartoffeln - ein untrennbares Duo

Kartoffel

Fleisch mit Kartoffeln ist eine der bekanntesten kulinarischen Kombinationen der slawischen Küche. Ein Rezept für "Französisch" - ein Klassiker des Genres. Ein Gericht mit Fleisch, Kartoffeln, Käse und Mayonnaise hat jedoch nichts mit Frankreich zu tun. Es gibt mehrere Legenden dieses Namens. Einer von ihnen sagt, dass der Prototyp des modernen Fleisches in Frankreich Veau Orloff - Orlovskaya-Kalbfleisch war, das speziell für den Liebling von Catherine II, Graf Orlov, erfunden wurde, der unter einer Sahne-Käse-Sauce gratiniert war. Gratin ist jedes gebackene Gericht, das im Ofen gegart wird, bis eine Kruste erscheint.

Es wird auch angenommen, dass das ursprüngliche Fleisch auf Französisch "bekeoff" genannt wurde und eine Schicht aus Kalbfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten war, jedoch ohne Mayonnaise und Käse. Die russische Tradition überarbeitete das Rezept so, wie wir es heute kennen, und betont die Hauptzutaten: Kartoffeln, Fleisch und Käse. Und in verschiedenen Regionen wird dieses Gericht anders genannt: "Fleisch nach dem Rezept des Kapitäns" (im Fernen Osten); "Diplomat" (in der Don-Region); "hausgemachtes Fleisch" (Wolga-Gebiet); "Überraschung" (Jaroslawl, Smolensk Regionen).

Fleisch

Unabhängig davon, wie das Fleisch nach diesem Rezept gegart wird, hat es eine Reihe unbestreitbarer Vorteile (obwohl die Gallier selbst eine solche Kombination für einen schlechten Geschmack halten):

  • Verfügbarkeit von Zutaten (ausgezeichneter Geschmack ist nicht mit der Zugabe von exotischen Produkten verbunden);
  • einfache Zubereitung (das Gericht wird im Ofen gekocht, muss also nicht umgedreht oder gerührt werden);
  • Garantiert gute Ergebnisse (mit den richtigen Produkten ist es die Hauptaufgabe eines Kochs, Verbrennungen zu verhindern, und dies ist nicht so schwierig).

Neben den Vorteilen hat dieses Rezept auch eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  • Fleisch reichert den menschlichen Körper mit Proteinen und Mikroelementen an;
  • Ofenkartoffeln enthalten ein Maximum an Vitaminen und Mineralien;
  • Das Gericht ist nahrhaft und das Kochen im Ofen minimiert die Freisetzung von Karzinogenen.

Töpfe im Ofen mit Fleisch und Kartoffeln

Was gibt es Schöneres, als in Säften und Fleischaromen mit Kartoffeln im Topf getränkt zu werden? Und dieses Gericht zu kochen ist für jeden etwas dabei.

Töpfe im Ofen mit Fleisch und Kartoffeln

Zutaten (für 4 Töpfe à 0,5 Liter):

  • 7-8 große Kartoffeln;
  • 700 bis 800 g Fleisch (Kalb oder Schweinefleisch);
  • 3 mittlere Zwiebeln;
  • 60 ml Pflanzenöl (Mais oder Olivenöl);
  • 10 art. l Mayonnaise;
  • 500 g Champignons;
  • Salz, Pfeffer (schwarz);
  • Grüns

Kochen:

  1. Wir schneiden Zwiebeln in Halbringe, Kartoffelstrohhalme, Pilze in 4 Teile und Fleisch in kleine Würfel.
  2. Gießen Sie die Butter in die vorgeheizte Pfanne und geben Sie die Hälfte der Zwiebel dazu.
  3. Wenn die Zwiebel eine durchscheinende Nuance bekommt, schlafen wir Pilze, Salz und Pfeffer ein. Die Pilze 15 Minuten unter Rühren braten.
  4. In einer separaten Pfanne im Öl das Fleisch mit Zwiebeln ca. 10 Minuten braten.
  5. Legen Sie das Fleisch in eine Schüssel und legen Sie die Kartoffeln nach dem Braten für den Rest des Öls aus. Braten Sie es rötlich an.
  6. Auf die Unterseite der Tontöpfe gießen Sie ein paar Esslöffel Wasser, legen Sie die Kartoffeln auf das Fleisch, Salz, Pfeffer, streuen Sie die Pilze, legen Sie die Mayonnaise darauf.
  7. Eintopf für 1 Stunde. Wenn Sie die Töpfe nicht mit Deckeln verschließen, bildet sich oben eine rötliche Kruste.
  8. Direkt in den Töpfen servieren, oben mit Grün dekoriert.

Zucchini mit Fleisch und Kartoffeln gedünstet

Nicht weniger lecker ist die Kombination von Fleisch mit Kartoffeln und anderem Gemüse wie Zucchini, die im Ofen geschmort werden. Es ist bemerkenswert, dass dieses Rezept ohne Mayonnaise auskommt.

Zucchini mit Fleisch und Kartoffeln im Ofen

Zutaten:

  • 500 g Schweinefleisch;
  • 80 g pflanzliches (Oliven-) Öl;
  • 250 g Hartkäse;
  • 8-9 große Kartoffeln;
  • 3-4 große Tomaten;
  • 2 Zucchini;
  • Salz, Pfeffer;
  • Grüns

Kochen:

  1. Würfel Fleisch
  2. Schweinefleisch in Butter 10-15 Minuten braten.
  3. Salz- und Pfefferfleisch.
  4. Wir schneiden Kartoffeln und Tomaten im Kreis.
  5. Schneiden Sie auch die Zucchini (wenn das Gemüse jung ist, können Sie nicht schälen).
  6. Käse reiben.
  7. Eine Schicht Schweinefleisch auf ein Backblech geben und mit Butter, dann mit Kartoffeln und Zucchini bestreuen.
  8. Salz und Pfeffer
  9. Wir legen die Tomaten aus und schlafen mit Käse ein.
  10. Decken Sie die Zutaten mit Folie ab.
  11. Braten Sie bis weiche Kartoffeln.
  12. Serviert auf dem Tisch mit Grüns.

Französisches Fleisch mit Kartoffeln

Viele Hausfrauen bevorzugen es, Fleisch auf Französisch zuzubereiten, ohne dass Komponenten vor dem Braten erforderlich sind. Es ist zu lecker, und das Fleisch gibt alle Saftsäfte.

Zutaten:

  • 800 g Fleisch (Schweinefleisch);
  • 10 große Kartoffeln;
  • 4 mittelgroße Zwiebeln;
  • 200 g Hartkäse;
  • Mayonnaise;
  • Olivenöl;
  • Salz, Gewürze.

Kochen:

  1. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, beidseitig etwas abschlagen.
  2. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Wir reiben Käse.
  4. Eine Schicht Fleisch auf ein gefettetes Backblech legen, salzen und pfeffern.
  5. Als nächstes die Zwiebelringe einsetzen.
  6. Die nächste Schicht sind Kartoffeln, die immer leicht gesalzen werden.
  7. Wir schmieren eine dicke Schicht Mayonnaise ein, streuen mit Käse.
  8. Wir haben den Ofen auf 180 Grad erwärmt.
  9. Etwa 1 Stunde schmoren und die Weichheit der Kartoffeln prüfen.
  10. Vor dem Servieren können Sie mit Petersilie dekorieren.

Tricks beim Kochen

Tricks beim Kochen von Fleisch auf Französisch

Das Hauptmerkmal beim Kochen von Fleisch mit Kartoffeln ist die Anordnung der Schichten. Wenn Sie möchten, dass das Gericht eine rötliche Kruste hat, beenden Sie es mit Käse. Wenn Sie möchten, wenn viel Sauce, - Mayonnaise. Vergessen Sie jedoch nicht, dass dieses Gericht kalorienreich ist.

  • wählen Sie fettarmen Käse;
  • lieber leichte Mayonnaise;
  • Wenn Sie Kalorien reduzieren möchten, verwenden Sie Rindfleisch (aber um es weich zu machen, müssen Sie es kochen).

Wenn Sie Tomaten einsetzen, vergessen Sie nicht, sie zu salzen.

Sie können verschiedene Bewertungen Gourmet-Bewertungen zu diesem Pseudo-Französisch Rezept nehmen. Fleisch mit Kartoffeln im Ofen ist auf jeden Fall ein leckeres und befriedigendes Gericht. Und am wichtigsten ist, dass sie die Familie zum Mittagessen und die Gäste der Feier ernähren können - Sie müssen nur das am besten geeignete Rezept und hochwertige Zutaten auswählen.

Fügen sie einen kommentar hinzu