Forshmak vom hering

Odessans wiederholen es gerne: "Wenn Sie wissen wollen, wie man Fisch zubereitet, gehen Sie zu Privoz." Aber was ist mit denen, die in naher Zukunft keine Reise zur Perle des Schwarzen Meeres planen? In diesem Fall empfehlen wir die Zubereitung von Hering. Auch ein klassisches Rezept bietet viele Möglichkeiten - für jeden Geschmack.

Jewish Forshmak - multinationales Gericht

Jewish Forshmak - multinationales Gericht

In der häuslichen kulinarischen Tradition wird angenommen, dass die Pastete aus gehacktem gesalzenem Hering, Zwiebeln, Butter und Weißbrot ein Gericht jüdischer Herkunft ist. Aber nur wenige wissen, dass Forshmak zum ersten Mal in der deutschen Küche aufgetaucht ist ("Forshmak" ist ein "Appetizer") und aus Lammfleisch hergestellt wurde.

Später griffen die Skandinavier den Staffelstab auf, aber statt Fleisch legten sie Fisch in eine Schüssel und backten ihn. Die Schweden gingen jedoch noch weiter und ergänzten das Rezept für Pastetenpilze. Für die jüdische kulinarische Tradition wird Forshmak aus Hering hergestellt und kalt serviert. Und das liegt daran, dass das Gericht für das Menü der Fastenden Juden gedacht war. Diese Option wurde in den Ländern der ehemaligen UdSSR zur beliebtesten.

Kochregeln und Tricks

Kochregeln und Tricks

Um Forshmak lecker zu machen und Sie müssen es nicht lange kochen, bedenken Sie einige Kochnuancen:

  • Hering für Snacks sollte leicht gesalzen und nicht zu fett eingenommen werden;
  • Wenn der Fisch noch zu salzig ist, sollte er in Milch (mindestens 3 Stunden) oder starken schwarzen Tee (für 1 Liter Wasser 4 Teelöffel Teeblätter) eingeweicht werden.
  • Es ist wichtig, den Hering gut zu reinigen und alle Knochen zu entfernen (obwohl kleine Knochen übrig bleiben, spielt es keine Rolle: Sie werden in einem Fleischwolf gemahlen).
  • Für den klassischen Geschmack der Pastete müssen Sie die Proportionen beachten. Fische sollten nicht alle anderen Komponenten unterbrechen, daher wird durchschnittlich 1 Hering pro 1 Zwiebel genommen;
  • Zutaten für Forshmak werden mit einem Mixer oder in einem Fleischwolf gemahlen;
  • Pastetenöl muss leicht erweicht werden, damit es sich schneller und leichter mit anderen Zutaten vermischen kann.
  • Es ist besser, hausgemachte Fettbutter oder kaltgepresstes Olivenöl zu sich zu nehmen.

Übrigens ist der letzte Wunsch nicht so sehr ein kulinarischer Wert als ein medizinischer. Tatsache ist, dass Forshmak als idealer Snack für Wodka gilt. Um die Auswirkungen von Alkohol auf die Magenschleimhaut zu mildern, muss Alkohol bekanntlich von fetthaltigen Lebensmitteln begleitet sein.

Forsmak vom Hering: ein klassisches Rezept mit Fotos

Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere Dutzend Möglichkeiten, den Foreshmak zu kochen. Interessanterweise gelten sie alle als klassisch. Trotzdem kann das "klassischste" Rezept mit 5 Zutaten bezeichnet werden.

Forsmak vom Hering: ein klassisches Rezept

Zutaten:

  • 1 großer Hering;
  • 1 große Zwiebel;
  • 2 Stücke Weißbrot;
  • 1 saurer Apfel;
  • 100 g fette Butter.

Kochen:

  1. Baton in Wasser weich machen, auspressen und in eine Schüssel geben.Baton im Wasser weich machen
  2. Geschälte Heringe und Heringsknochen in kleine Stücke geschnitten.Den Hering in kleine Stücke schneiden
  3. Vom Apfel entfernen wir den Kern und schneiden die Früchte zusammen mit den Zwiebeln in Viertel.
  4. Wir geben alle Produkte durch den Fleischwolf oder mahlen den Mixer.
  5. Mischen Sie die Masse in einer Schüssel mit weichem Brot. Serviert in einer kleinen Vase, Törtchen oder auf einem weißen Laib.Mischen Sie die Masse in einer Schüssel mit weichem Brot

In diesem Rezept können Sie optional 2 gekochte Eier hinzufügen.

Forshmak auf Hebräisch

Die jüdische Tradition beinhaltet die Zugabe von pflanzlichem (Oliven-) Öl anstelle von Butter.

Forsmak vom Hering: ein klassisches jüdisches Rezept

Zutaten:

  • 1 Hering;
  • 2 Eier;
  • 2 saure Äpfel;
  • 2 Scheiben Weißbrot oder Laib;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 EL l Russischer Senf
  • 70 ml Olivenöl;
  • Salz, Essig (nach Ihrem Geschmack).

Kochen:

  1. Eier kochen.
  2. Den Hering schälen, die Knochen entfernen und in kleine Scheiben schneiden.
  3. Wir tränken das Brot in warmem Wasser, drücken und zermahlen die Fleischmühle.
  4. Schneiden Sie den Kern der Äpfel aus.
  5. Geschälte Zwiebeln sprangen durch einen Fleischwolf.
  6. Auf dieselbe Weise mahlen wir Fisch, Eier und einen Apfel.
  7. Mischen Sie alle Produkte mit Brot.
  8. Viel salzen, Öl einfüllen und Senf dazugeben.
  9. Alles mischen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Serviert mit Roggenbrot oder Weißbrot, Toast. Sie können die Paste auch optional mit gehacktem Grün bestreuen. Perfekte Petersilie und Koriander.

Möglichkeit zum Kochen mit Karotten

Einige Köche neigen dazu, die Blässe der Standardvariation eines Gerichts mit Hilfe einer Karotte zu "kolorieren".

Forshmak: Rezept mit Karotten

Zutaten:

  • 1 Hering;
  • 1 Karotte;
  • 2 Eier;
  • 100 g hausgemachte Butterbutter;
  • Frühlingszwiebeln (nach Geschmack).

Kochen:

  1. Eier und Karotten kochen.
  2. Die Butter schaumig rühren.
  3. Bereiten Sie den Hering zum Schleifen vor.
  4. Überspringen Sie durch den Fleischwolf die Fischfilets, Karotten, 1 Eigelb und 2 Eichhörnchen.
  5. Produkte mit Butter mischen.
  6. Zwiebel fein hacken, in die Pastete geben. Vor dem Servieren mit geriebenem Eigelb verzieren.

Um dem forshmak-Rezept Abwechslung zu verleihen, können Sie der Pastete einen appetitlichen Dressing hinzufügen.

Zutaten:

  • 1 EL l weißer Zucker;
  • 3 EL. l Olivenöl;
  • 1 EL l Apfelessig;
  • 3 gekochtes Eigelb;
  • Pfeffer (nach Ihrem Geschmack).

Kochen:

  1. Eigelb mit Zucker und Essig einreiben.
  2. Fügen Sie Öl, Pfeffer hinzu. Mit forshmak mischen.

Kartoffel-Rezept

Kartoffel-Rezept

Die Tradition der Zugabe von Kartoffeln zu Salaten und Pasten schien so lange her zu sein, dass viele Rezepte ohne diese vielseitige Zutat kaum vorstellbar sind. Forshmak kann auch mit gekochten Kartoffeln versetzt werden, aber es lohnt sich, die Anzahl der Fischfilets zu erhöhen.

Zutaten:

  • 3 Heringe;
  • 4 Zwiebeln;
  • 3 große Salzkartoffeln;
  • 3 Eier;
  • 2 Äpfel mit saurem;
  • 150 g Fettbutter;
  • frische ½ Zitrone;
  • 1 EL l Tafelessig (oder Apfelessig);
  • Salz, Gewürze (nach Ihrem Geschmack).

Kochen:

  1. Wir reinigen den Hering, entfernen die Innenseiten und Knochen.
  2. Mahlen Sie den Fisch mit einem Mixer oder Fleischwolf.
  3. Eier kochen und reiben mit geriebenen Kartoffeln und Äpfeln.
  4. Zwiebeln zerkleinern und in einer Pfanne unter Zugabe von Öl goldbraun braten.
  5. Mischen Sie alle Produkte, gießen Sie Essig, Zitronensaft.
  6. Salz, Pfeffer und 15 Minuten ziehen lassen. Serviert in einem speziellen kleinen Teller. Vor dem Servieren mit fein gehacktem Koriander bestreuen.

Klassischer Nuss-Teller

Sie können der Heringspastete mit Walnüssen einen delikaten Geschmack hinzufügen.

Klassischer Nuss-Teller

Zutaten:

  • 1 Hering;
  • 100 g zerstoßene Nüsse;
  • 2 grüne Äpfel;
  • 1 Zwiebel;
  • 3 Scheiben Weißbrot oder Laib;
  • 1 EL fettarme Milch;
  • 1 EL l weißer Zucker;
  • 1 TL Essig;
  • 70 ml Olivenöl.

Kochen:

  1. Wir reinigen den Hering, entfernen die Knochen und füllen 15 Minuten lang Milch mit.
  2. Baton oder Brot in Wasser getränkt, zusammengedrückt und zusammen mit dem Fischmixer.
  3. Schneiden Sie die Äpfel aus dem Kern heraus, putzen Sie die Zwiebeln und bringen Sie mit einem Mixer eine einheitliche Konsistenz.
  4. Zuckermasse, Essig, Olivenöl und Nüsse dazugeben und gut mischen.
  5. 1-2 Stunden in den Kühlschrank gelegt. Serviert auf Toast oder in Törtchen.

Forshmak mit geschmolzenem Käse

Um die Forschmak-Konsistenz von dickem Rahm zu erhalten, wird der Schale geschmolzener Käse zugesetzt.

Klassisches Rezept mit Schmelzkäse

Zutaten:

  • 1 Hering;
  • 150 g Schmelzkäse;
  • frische ½ Zitrone;
  • 20 ml Olivenöl;
  • 1 TL Paprika;
  • grüne Zwiebeln.

Kochen:

  1. Reinigen Sie den Fisch und entfernen Sie die Knochen.
  2. Zusammen mit dem Käse hacken oder mit einem Mixer mahlen.
  3. Fetzen Sie einen Bogen fein.
  4. Mischen Sie das Öl mit Paprika, Saft und Zwiebeln.
  5. Fügen Sie den Verband der Fischmasse hinzu. Pate ist fertig.

In diesem Rezept können Sie auch geräucherten Hering verwenden, nicht gesalzen.

Wenn Sie Ihre Familie mit leckeren Pasteten glücklich machen möchten, machen Sie Forshmak aus Hering. Ein klassisches Rezept kann mit einer Menge Zutaten ergänzt werden. Eine solche Vorspeise ist ein echtes Highlight in jedem Menü. Und vor allem brauchen Sie absolut nicht nach Odessa, um zu lernen, wie Sie die "richtige" jüdische Heringspastete vorbereiten.

Fügen sie einen kommentar hinzu