Gesalzener hering zu hause

Gesalzener Hering ist einer der beliebtesten russischen Snacks, was jetzt begünstigt wird. Sie kam zu uns aus Holland, wo ein einfacher Fischer im 15. Jahrhundert ahnte, was zu tun war, damit der Hering von einem ungenießbaren Fisch zu einer echten Delikatesse wurde. Das Geheimnis des Fischers ist einfach: Er hat einfach die Kiemen entfernt, wo sich die Hauptbitterkeit ansammelt und der Hering gesalzen wird. Für eine solche Eröffnung hat der Fischer zu Hause ein Denkmal errichtet, und der gesalzene Hering gewann die Liebe von Millionen von Menschen.

Heute gesalzener Hering kann in jedem Geschäft gekauft werden, aber es ist besser, Hering zu Hause in Essig zu legen, das ist einfach!

Zum Versalzen idealer großer Hering, der in viele Stücke geschnitten werden kann.

Home Hering Beizen

Home Hering Beizen

Zusammensetzung:

  1. Hering - 1 Stck.
  2. Wasser - 3 EL
  3. Salz - 1 EL
  4. Zucker - 1 EL
  5. Schwarze Pfeffererbsen - 7 Stck.
  6. Lorbeerblätter - 5 Stück
  7. Nelke - 2 Stück

Kochen:

  • Reinigen Sie den Hering von den Eingeweiden und schneiden Sie den Kopf ab.
  • In gekochtem Wasser Salz und Zucker auflösen, schwarzen Pfeffer, Nelken und Lorbeerblatt hinzufügen.
  • In die gekochte Marinade den Hering legen. Für eine schwache Salzung genügen 12 Stunden, durchschnittlich - 24 Stunden, und für eine starke Salzung lassen Sie den Hering 2 Tage in der Marinade

Gekochter gesalzener Hering zu Hause eignet sich hervorragend für Snacks.

Rezept für das Salzen von Hering mit Zitronensaft

Rezept für das Salzen von Hering mit Zitronensaft

Zusammensetzung:

  1. Frischer Hering - 1 Stck.
  2. Schwarzer Pfeffer - zum Abschmecken
  3. Sojasauce
  4. Zwiebeln - 1 Stck.
  5. Zitronensaft
  6. Unraffiniertes Pflanzenöl

Kochen:

  • Säubern Sie den Hering von den Knochen und Eingeweiden. In kleine Scheiben schneiden.
  • Die Heringsscheiben in eine tiefe Schüssel geben, mit schwarzem Pfeffer bestreuen und über die Sojasauce gießen.
  • Die Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden und in eine Schüssel auf den Hering legen.
  • Zwiebel und Fisch mit Zitronensaft bestreuen, mit Pflanzenöl beträufeln.
  • Salz in kochendem Wasser auflösen. Heiße Salzlösung gießen Hering.
  • Gesalzener Hering zu Hause sollte eine halbe Stunde stehen, danach kann er verzehrt werden. Die genaue Dosierung der Salzkomponenten hängt von der Größe des Herings ab.

Gesalzener Hering zu Hause: scharf gesalzen

Gesalzener Hering zu Hause: scharf gesalzen

Zusammensetzung:

  1. Hering - 2 Stück
  2. Senf - 2 EL
  3. Wasser - 1 l
  4. Salz - 5 EL
  5. Koriandersamen - 1 EL
  6. Dill - 1 EL
  7. Erbsen aus schwarzem Pfeffer - 1 TL
  8. Lorbeerblatt - 10 Stück

Kochen:

  • Reinigen Sie den Hering sorgfältig, entfernen Sie die Kiemen und Knochen. Die Karkasse mit Senf einfetten. Legen Sie den gefetteten Fisch zum Salzen in einen Topf.
  • Wasser in einem Topf kochen, Salz, Zucker, Koriander, gehackten Dill, Paprika und Lorbeer hinzufügen. Bringen Sie die Sole zum Kochen, entfernen Sie die Sole von der Hitze und kühlen Sie ab.
  • Den Hering mit der zubereiteten Salzlösung gießen und 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen. Dann den gesalzenen Fisch für 3 Tage in den Kühlschrank stellen.

Hering salzen zu Hause: Trockenmethode

Hering salzen zu Hause: Trockenmethode

Zusammensetzung:

  1. Hering - 1 Stck.
  2. Salz - 1,5 Teelöffel
  3. Zucker - 1 TL
  4. Gewürze nach Geschmack

Kochen:

  • Gewürze, Salz und Zucker mischen.
  • Fetten Sie den Hering großzügig mit der Mischung ein und vergessen Sie nicht, die Kiemen zu fusseln (wenn Sie den Hering auf dem Kopf salzen).
  • Wenn Sie etwas Hering in den Beutel geben, wickeln Sie ihn in einen Beutel, binden Sie ihn fest und legen Sie ihn in den Kühlschrank.
  • Das Salzen dauert nur 2 Tage. Danach können Sie den Fisch sicher an den Tisch füttern.

Gesalzener Hering: der traditionelle Weg

Gesalzener Hering: der traditionelle Weg

Zusammensetzung:

  1. Wasser - 1 l
  2. Salz
  3. Hering - 1 Stck.
  4. Koriander nach Geschmack
  5. Nelken nach Geschmack
  6. Lorbeerblatt - zum Abschmecken
  7. Piment - zum Abschmecken

Kochen:

  • Zuerst musst du kochentozhluk - starke Sole. Um die richtige Arbeit zu leisten, lösen Sie das Salz in heißem Wasser auf, bis es zu Boden sinkt, ohne sich aufzulösen. Dies bedeutet, dass das Wasser die erforderliche Salzmenge absorbiert.
  • Lorbeerblatt, Nelken, Koriander und Piment in die Sole geben.
  • Bereiten Sie einen Hering vor und entfernen Sie ihn von Knochen und Eingeweiden. Stellen Sie sicher, dass die Haut nicht beschädigt ist. Andernfalls erhalten Sie zu gesalzenen Fisch.
  • Legen Sie den gereinigten Hering in ein tiefes und breites Gefäß. Füllen Sie die gekühlte Sole so auf, dass die Lösung sie vollständig bedeckt.
  • Lassen Sie den gesalzenen Hering 1 Stunde bei Raumtemperatur zu Hause und geben Sie ihn 2 Tage in den Kühlschrank.

Gesalzener Hering zu Hause- Die Besetzung ist nicht schwierig, die Hauptsache ist, die beste Art des Salzens für sich selbst zu wählen und ihr zu folgen. Gesalzener Fisch ist ideal für Salzkartoffeln und frisches Gemüse. Beim Servieren wird Salzwasser über Pflanzenöl gegossen und mit Frühlingszwiebeln oder Zwiebeln bestreut, in Ringe geschnitten und hinzugefügt.

Fügen sie einen kommentar hinzu