Geschmorte kartoffeln mit eintopf

Jede Hostess versucht, das Tagesmenü zu variieren. Und wenn es für den festlichen Tisch nicht schwierig ist, leckere Beilagen zuzubereiten, kann das tägliche Essen schwierig sein. Manchmal ist nicht genug Zeit und Fantasie vorhanden, um ein leckeres Abendessen zuzubereiten. Dies gilt insbesondere für das Hauptgericht. Alle Frauen haben mindestens einmal bei der Zubereitung von Gerichten Eintopf verwendet. Versuchen Sie eine gedünstete Kartoffel mit einem Eintopf.

Sie sehen, Ihr Haushalt wird zufrieden sein. Trotz dieser klassischen Zutaten zeichnet sich dieses Gericht durch seinen einzigartigen und reichhaltigen Geschmack aus.

Geschmorte Kartoffeln mit Eintopf

Kartoffeln mit Eintopf in einem Topf kochen

Das einfachste Rezept, um ein solches zweites Gericht zuzubereiten, sind Kartoffeln mit einem Eintopf in einem Topf. Eintopf, Sie können nach Belieben wählen: Schweinefleisch, Gans, Rind, Hühnchen. Bereiten Sie die notwendigen Zutaten und Kochutensilien vor. Zum Garvorgang gelangen.

Zusammensetzung:

  • Kartoffeln;
  • Möhren;
  • irgendwelche Eintopfbrocken;
  • Zwiebel;
  • Bulgarisch oder Piment
  • Salz und Gewürze.

Kochen:

  1. Wir putzen die Kartoffeln, schneiden sie in gleichmäßige Würfel oder Ringe und kochen auf dem Feuer.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne
  2. Reinigen Sie anschließend die Karotten und schneiden Sie einen Teil in kleine Stücke, und reiben Sie den zweiten.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne
  3. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne
  4. Fügen Sie Karotten hinzu, die in Riegel geschnitten werden, in einen Topf mit Kartoffeln.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne
  5. Als nächstes mit geriebenen Karotten und in Sonnenblumenöl angebratenen Zwiebeln.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne
  6. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, fügen Sie den Eintopf in die Pfanne (große Stücke können vorgeschnitten werden), bräunen Sie das Gemüse, salzen Sie alles nach Geschmack und würzen Sie es mit Gewürzen.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne
  7. Mit einem Deckel abdecken und ca. 5-7 Minuten schmoren lassen. Danach ist das Gericht verzehrfertig.Das Rezept für das Kochen von Kartoffeleintopf mit einem Eintopf in einer Pfanne

Das Rezept für leckere Kartoffeln mit Gemüse und Fleischkonserven

Um Ihre tägliche Ernährung abwechslungsreicher zu gestalten, empfehlen wir Ihnen, gedämpfte Kartoffeln mit geschmortem Fleisch und gebratenem Gemüse zu probieren. Dieses Gericht ist nicht nur nahrhaft, sondern auch nützlich, und Gemüse gibt der Garnierung einen ungewöhnlichen Geschmack. Schauen wir uns das Rezept mit dem Foto Schritt für Schritt an.

Zusammensetzung:

  • Kartoffeln;
  • 3-4 Tomaten;
  • Sauerrahm - 50 g;
  • Bulgarischer Pfeffer und Erbsen;
  • Möhren;
  • Sonnenblumenöl;
  • Zwiebeln;
  • Lorbeerblätter;
  • Gewürze und Salz;
  • Knoblauch;
  • Eintopf

Kochen:

  1. Wir fangen an, Gemüsekompottkartoffeln mit gedünstetem Fleisch zu kochen. Zunächst waschen wir alles Gemüse gründlich. Dann die Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln putzen.Das Rezept für leckere Kartoffeln, gedünstet mit Gemüse und Fleischkonserven
  2. Schälen Sie die Paprikaschoten und schneiden Sie sie mit den Tomaten in Würfel.Das Rezept für leckere Kartoffeln, gedünstet mit Gemüse und Fleischkonserven
  3. Die Kartoffeln in Würfel oder Halbringe schneiden und in Sonnenblumenöl braten.Das Rezept für leckere Kartoffeln, gedünstet mit Gemüse und Fleischkonserven
  4. In einem separaten Behälter Passeruem Zwiebeln und Karotten. Fügen Sie nach dem Kochen dieses Gemüses den Eintopf hinzu, den Sie hacken müssen. Alles mischen und weitere 3-5 Minuten braten.
  5. Die Mischung mit dem Eintopf wird mit Kartoffeln in die Pfanne gegeben und mit leicht gekochtem Wasser, Pimenterbsen, Lorbeerblatt und gehackten Knoblauchzehen versetzt.Das Rezept für leckere Kartoffeln, gedünstet mit Gemüse und Fleischkonserven
  6. Mit dem Eintopf Gemüsepaprika und Tomaten zu den Kartoffeln geben. Rühren, salzen und mit Gewürzen würzen.
  7. Sauerrahm hinzufügen, alles mischen, mit Deckel abdecken und 10-15 Minuten köcheln lassen. Die Garzeit wird durch die Bereitschaft der Kartoffeln bestimmt.Das Rezept für leckere Kartoffeln, gedünstet mit Gemüse und Fleischkonserven
  8. Kartoffeln mit Gemüse und Eintopf fertig. Guten Appetit!Das Rezept für leckere Kartoffeln, gedünstet mit Gemüse und Fleischkonserven

Das zweite Gericht in einem langsamen Kocher

Der Slow Cooker ist mittlerweile für viele Hausfrauen zu einem unverzichtbaren Helfer geworden, denn mit einem so einfachen Küchengerät können Sie viele verschiedene und leckere Gerichte zubereiten. Das Wichtigste, was eine Frau braucht, ist, nur die Zutaten zuzubereiten, zu hacken, den Multicooker in die Schüssel zu geben und den gewünschten Programmmodus einzustellen. Besonders praktisch zum Kochen in einem langsamen Herd, wenn Sie nicht genügend Zeit haben.

Gedünstete Kartoffeln mit Fleischkonserven können auch in einem langsamen Kocher gegart werden. Eine solche Garnitur wird krümelig, zart, in Gewürze, Gewürze und Fett getränkt. Glauben Sie mir, ein Gericht, das in einem langsamen Kocher zubereitet wird, wird Ihren Haushalt nicht gleichgültig lassen. Schauen wir uns die aufeinanderfolgenden Stufen des Kochens an.

Rezept für Kartoffeln, die mit einem Eintopf in einem langsamen Kocher zubereitet werden

Zusammensetzung:

  • Kartoffeln;
  • Lorbeerblätter;
  • Zwiebeln;
  • Knoblauch;
  • Möhren;
  • Eintopf (am besten verwendetes Rindfleisch);
  • Salz, Gewürze;
  • Piment;
  • Grüns

Kochen:

  1. Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, vergewissern Sie sich, dass alle notwendigen Zutaten zur Verfügung stehen.
  2. In der Vorbereitungsphase reinigen wir die Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten, alles wird gründlich gewaschen und geschnitten. Zwiebeln können in Halbringe und Karotten in Würfel geschnitten werden.
  3. Der nächste Schritt - den Eintopf entkorken. Anschließend legen Sie den Inhalt des Gefäßes in eine tiefe Schüssel.
  4. Der Eintopf sollte sorgfältig mit einer Gabel geknetet werden, um keine großen Stücke zu hinterlassen. So werden der Saft und der reichhaltige Geschmack die Kartoffeln tränken. Fett und Flüssigkeit aus den Dosen sollten nicht dekantiert werden, da die Kartoffeln darin geschmort werden.
  5. Bereiten Sie die Multikocherschale vor und befestigen Sie sie. Wir verwenden keine Sonnenblumen oder Butter zum Löschen.
  6. Alle Zutaten in die Schüssel geben: Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Eintopf, Lorbeerblätter.
  7. Alles salzen und mit Gewürzen würzen.
  8. Fügen Sie dann 2-3 EL hinzu. l gekochtes Wasser (kann heiß sein).
  9. Alle Zutaten nochmals gründlich umrühren.
  10. Schließen Sie den Deckel und installieren Sie das Programm "Löschen".
  11. Die Garzeit beträgt 60-70 Minuten.
  12. Rühre die gedünsteten Kartoffeln am Ende des Programms mit Dosenfleisch um und gib sie in die Pfanne. Das Gericht ist essfertig.

Diese Rezepte für gedünstete Kartoffeln mit Eintopf in einem Topf, in einer Pfanne und in einem langsamen Kocher helfen Ihnen, schnell und mühelos eine leckere Beilage zuzubereiten. Wie Sie sehen, sind alle Rezepte in ihrer Ausführung sehr einfach. Den Eintopf wählen Sie nach Ihren Geschmackspräferenzen. Erfahrene Köche bereiten gedünstete Kartoffeln mit Hühnerfleisch, Schweinefleisch und Rindfleisch zu. Sie können experimentieren und Kräuter oder Grüns zum Gericht hinzufügen. Beachten Sie, dass Sie für eine solche Beilage das Fleischgericht überhaupt nicht zubereiten können.

Fügen sie einen kommentar hinzu