Grüne tomaten für den winter

Grüne Tomaten für den Winter können als Salate geerntet werden. Es gibt viele leckere Rezepte. Sie eignen sich sowohl für den Feiertagstisch als auch für ein vielfältiges Wintermenü.

Wintersalat aus grünen Tomaten festlich

Köstlicher Salat, süß. Es ist eine großartige Ergänzung zum Feiertagstisch für das neue Jahr oder den Geburtstag.

Wintersalat aus grünen Tomaten festlich

Zusammensetzung:

  • Grüne Tomaten - 3 kg
  • Zwiebel - 1,5 kg
  • Karotten - 1 kg
  • Zucker - 200 g
  • Pflanzenöl - 1 EL. (250 ml)
  • Salz - 100 g
  • Lorbeerblatt - 4-5 Stück
  • Schwarzer Pfeffer - ein paar Erbsen.

Kochen:

  1. Tomaten in Ringe schneiden.Tomatenringe
  2. Zwiebeln waschen, schälen, in Ringe schneiden.Zwiebelringe
  3. Die Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden (Sie können sie auf einer groben Reibe reiben).Karottenstrohe
  4. Bereiten Sie jetzt die Marinade vor. Dazu Öl in einen Topf geben, Zucker, Salz, Lorbeerblatt und Pfeffer abschmecken. Kochen Sie alles für 8 Minuten und es ist immer nötig, die Marinade schnell zu rühren.

    Marinade
  5. Legen Sie die Tomaten, Zwiebeln und Karotten in einen großen Behälter (Schüssel, Pfanne). Gießen Sie die fertige Marinade aus. Mindestens 6 Stunden stehen lassen.
  6. Nach 6 Stunden den fertigen Salat in Gläsern anrichten. Jetzt sterilisiert. Dazu die Gläser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Kochen (sterilisieren) Salat sollte etwa 20 Minuten dauern.
  7. Nach der Sterilisation sollten ½ TL in jedes Gefäß gegeben werden. 70% ige Essigsäure.
  8. Dieser Salat wird mit Pfeffer gemacht, aber süß. Kenner am Festtisch an ihm offensichtlich dort!

Wintersalat aus grünen Tomaten "To Ohotku"

Dieses Rezept ist für Fans von scharfem kleinem gedacht. Es kann jedoch gemildert werden, indem weniger Knoblauch und Pfeffer hineingegeben werden.

Wintersalat mit grünen Tomaten

Zusammensetzung:

  • Grüne Tomaten - 3 kg
  • Knoblauch -300 g
  • Bulgarischer Pfeffer - 1-1,5 kg
  • Rote Tomaten - 2,5 kg
  • Zucker - 200 g
  • Pflanzenöl - 2 EL. (400 ml)
  • Salz - 100 g
  • Grüns - 4 Trauben
  • Pfeffer Bitter Paprika - 300-400 g
  • Essig (6%) - 200 g

Kochen:

  1. Gemüse waschen und kochen. Grüne Tomaten in Kreise schneiden, bulgarischen Pfeffer in dünne Streifen schneiden, den Knoblauch mit einer Messer- oder Knoblauchpresse hacken. Greens waschen und hacken (Petersilie, Dill).
  2. Nun müssen Sie die Marinade kochen. Nehmen Sie dazu die roten Tomaten (Tomaten), Pflanzenöl, Salz, Zucker und Essig.
  3. Alle Zutaten für die Marinadenmischung in einem Topf. Das Feuer anzünden und zum Kochen bringen.
  4. In der fertigen Marinade gehacktes Gemüse hinzufügen. Wir kochen noch etwa 15 Minuten und vergessen nicht zu rühren!
  5. Salat ist fertig! In sterilisierten Gläsern verteilen, aufrollen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Dies sind die Hauptrezepte für die Herstellung grüner Tomatensalate für den Winter. Im letzten Rezept können Sie sicher eine Einstellung vornehmen - Knoblauch und Pfeffer können je nach Ihren Vorlieben weniger oder mehr enthalten.

Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu