Hausgemachte schinken vom schwein und hühnchen

Unglücklicherweise treten bei den ab Werk hergestellten Produkten viele verschiedene schädliche Zusätze und Verunreinigungen auf. Deshalb bevorzugen viele Hostessen, ihre Haushalte mit selbst gekochten Fleisch- und Wurstwaren zu füttern. Was könnte schmackhafter und gesünder sein als hausgemachter Schinken zum Frühstück? Dieses Gericht ist zart und wohlriechend, außerdem ist es nicht so schwierig, es zu kochen.

Wie zu Hause Schinken zubereiten?

Wie zu Hause Schinken zubereiten?

Es gibt viele Möglichkeiten, hausgemachten Schinken herzustellen. Es besteht aus Huhn, Rind oder Schweinefleisch, es kann geräuchert oder gekocht werden. Und um das Gericht einfach unübertroffen zu bekommen, sollten Sie den Rat erfahrener Köche hören:

  • Fleisch für Schinken sollte nur frisch eingenommen werden, auf keinen Fall tiefgefroren;
  • Sie können einen speziellen Schinken kaufen - der Kochvorgang wird dadurch erleichtert.
  • Wenn Sie möchten, dass das Gericht ein Diätgericht ist, kochen Sie gekochten Schinken oder Putenschinken;
  • Damit der hausgemachte Schinken zart und weich ist, muss das Fleisch zuvor eingeweicht werden.

Köstlicher Schweinefleischschinken: ein einfaches Rezept

Wenn Sie keinen Schinken haben, verwenden Sie dieses Rezept. Und obwohl die Vorbereitung viel Zeit in Anspruch nimmt, übertrifft das Ergebnis alle Ihre Erwartungen.

Schinken zu Hause

Zusammensetzung:

  • Schweinefleisch (besser den Hals nehmen) - 1 kg;
  • Knoblauch - 7 Nelken;
  • Salz (vorzugsweise jodiert) - gewürzt nach Geschmack;
  • schwarze Pfeffererbsen - 7 Stück;
  • gemahlener Koriander - 0,5 Teelöffel;
  • Lorbeerblätter - 5 Stück;
  • Piment Pfeffer - gewürzt nach Geschmack;
  • Italienische Kräuter (können Sie nicht hinzufügen) - nach Geschmack.

Kochen:

  1. Wir verarbeiten zuerst das Fleisch. Waschen Sie den Hals gründlich und trocknen Sie ihn mit Papiertüchern ab.
  2. Jetzt müssen Sie mit dem Fleisch alle Adern abschneiden.Köstlicher Schinken zu Hause vom Schweinefleisch
  3. Wir legen das Fleisch vorerst ab und bereiten eine Gewürzmischung für das Reiben in einer separaten Schüssel vor. Zu diesem Zweck mischen Sie die folgenden Zutaten: Koriander, Salz, Pfeffer und feiner Knoblauch. Fügen Sie ein Lorbeerblatt hinzu (zuerst müssen Sie es zerbrechen) und gut mischen.
  4. Den Schweinehals so rollen, dass er gleichmäßig mit einer Gewürzmischung bedeckt ist.Köstlicher Schinken zu Hause
  5. Jetzt müssen Sie einen Schweinefleischschinken formen. Wir nehmen das kulinarische Netz, legen das Fleisch hinein und sind auf beiden Seiten festgebunden. Wenn Sie kein solches Raster zur Hand haben, können Sie reguläre Threads verwenden.Köstlicher Schinken
  6. Legen Sie den Schweinhals in die Küchenhülse und binden Sie ihn fest, damit keine Luft nach innen gelangt. Wenn nötig, nehmen Sie ein paar Pakete.
  7. Jetzt nehmen wir einen großen Topf, gießen Wasser ein und bringen es zum Kochen, dann legen wir es vorsichtig hinein.

    Schweinefleischschinken zu Hause
  8. Nach einer bestimmten Zeit nehmen wir den Hals vorsichtig aus der Pfanne, kühlen ihn vollständig ab und schicken ihn in den Kühlschrank, ohne ihn aus der Hülse zu nehmen.
  9. Nach 2-3 Stunden muss der Schweinenacken aus dem Beutel genommen werden und alle Fäden abschneiden.
  10. Das Gericht ist fertig - Sie können es servieren.Köstlicher Schinken zu Hause vom Schweinefleisch

Rezept für hausgemachten Schweinefleischschinken im Ofen gegart

Schweineschinken können auch mit verschiedenen Gewürzen im Ofen gebacken werden. Dieses Gericht ist perfekt für den Feiertagstisch.

Hausgemachtes Schinken-Rezept

Zusammensetzung:

  • Schweinefleischschinken - 1 kg;
  • Zwiebelkopf;
  • schwarze Pfeffererbsen - 4 Stück;
  • brauner Zucker - 100 g;
  • Lorbeerblatt - 2-3 Stück;
  • Muskatnuss - 1 Teelöffel;
  • Äpfel - 2 Stück;
  • Orangenschale - 50 g;
  • gemahlener Zimt - 0,5 TL;
  • Nelke - 2 Stück;
  • Salz und Pfeffer - gewürzt nach Geschmack.

Kochen:

  1. Fleisch sollte in kaltes Wasser gelegt und über Nacht stehen gelassen werden.
  2. Am Morgen wird das Wasser abgelassen und das Fleisch wird mit klarem Wasser in einen Topf gegeben.
  3. Fügen Sie Zwiebeln, Paprika und Lorbeerblätter hinzu.
  4. Das Fleisch in die Pfanne geben, zum Kochen bringen und Salz hinzufügen. Kochen Sie ungefähr anderthalb Stunden.
  5. Dann müssen Sie das Wasser ablassen und vorsichtig die obere Haut vom Schinken entfernen.
  6. Bereiten Sie eine Mischung aus Gewürzen vor: Mischen Sie Orangenzesten, Zimt, Zucker und Muskatnuss.
  7. Die resultierende Mischung sollte sorgfältig geriebener Schinken sein.
  8. Das Fleisch muss auf ein Backblech gelegt, mit Sonnenblumenöl eingefettet und mit etwas Wasser versetzt werden.
  9. Die Pfanne in den Ofen stellen und bei einer Temperatur von 220 Grad eine halbe Stunde backen.
  10. Damit unser Schinken nicht verbrannt wird, müssen Sie den Ofen von Zeit zu Zeit öffnen und mit Saft gießen.
  11. 10 Minuten vor Ende des Garvorgangs müssen Sie Nelken und Äpfel hinzufügen, die in 4 Teile geschnitten werden.
  12. Beim Servieren kann Schweinefleischschinken mit Salatblättern verziert werden.

Hühnerschinken für die Diät

Selbst gemachter Hühnerschinken - ein diätetisches und sehr schmackhaftes Gericht. Schauen wir uns ein klassisches Kochrezept an.

Hühnerschinken

Zusammensetzung:

  • Hühnerfilet - 1 kg;
  • Gelatine - 10 g;
  • Knoblauchzehen - 2-3 Stück;
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken.

Kochen:

  1. Filet sollte in kleine Portionen geschnitten werden.
  2. Jetzt müssen Sie Salz, Gewürze, Gelatine hinzufügen und alles gut mischen.
  3. Wir brauchen eine Milchpackung, die innen mit Folie bedeckt ist. Es muss von oben geschnitten werden und dann Hühnerfleisch hineinlegen.Hühnerschinken zu Hause
  4. Die Packung muss fest vernäht sein und oben mit einer Plastikfolie umwickelt sein.
  5. Wir sammeln Wasser in die Pfanne und legen das Paket dort ab.Hühnerschinken zu Hause
  6. Bei schwacher Hitze etwa anderthalb Stunden kochen.
  7. Dann muss die Packung aus dem Wasser genommen und abgekühlt werden und dann 2-3 Stunden in den Kühlschrank gelegt werden.
  8. Nach dieser Zeit wird die Schachtel herausgenommen. Entfernen Sie vorsichtig den Schinken. Unser Gericht ist fertig.Hühnerschinken

Bereiten Sie den Schinken zuhause zu, je nach Rezept und ändern Sie ihn nach Belieben. Sie können also mit verschiedenen Gewürzen experimentieren oder dem Gericht neue Zutaten hinzufügen, z. B. Käse. Selbst gemachter Schinken wird in einem langsamen Kocher zubereitet. Auf diese Weise sparen Sie Zeit und das Fleisch wird zart und lecker. Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren, zu fantasieren - und Sie werden sicherlich ein Rezept finden, das zu Ihrer Unterschrift wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu