Hecht im langsamen kocher

Hecht war schon immer ein beliebter Fisch. Gegenwärtig nimmt seine Popularität überhaupt nicht ab. Dieses Produkt ist fettarm, so dass Sie daraus gesunde und gesunde Gerichte zubereiten können. Mit richtigem Kochen erweist sich Hecht als sehr lecker und zart. Um diesen Effekt zu erreichen, genügt es, moderne Technologien wie Narimer, Multicooker zu nutzen.

Wie kann man Hecht in einem langsamen Kocher kochen?

Wie kann man Hecht in einem langsamen Kocher kochen?

Zusammensetzung:

  • Hecht - 2 kg
  • Mehl - 100 g
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Wasser - 1 EL
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken
  • Pflanzenfett

Kochen:

  1. Reinigen Sie die Schuppen des Hechts, entfernen Sie die Innenseiten und spülen Sie sie gründlich aus. Schneiden Sie den Schwanz, den Kopf und die Flossen ab.
  2. Mischen Sie Salz, Gewürze und Mehl in einer separaten Schüssel. Den vorbereiteten Hechtkadaver in die vorbereitete Mischung rollen und nicht reiben.
  3. Gießen Sie etwas Pflanzenöl in die Schüssel des Multikochers und platzieren Sie den Hecht. Stellen Sie den Modus "Fish" oder "Quenching" für 30 Minuten ein.
  4. Während der Fisch kocht, die Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden. In Öl braten. Die restliche Mehlmischung mit Wasser füllen und gut mischen.
  5. Den fertigen Hecht mit dieser Mischung gießen, die Zwiebel dazugeben, den Deckel schließen und den Modus "Löschen" einschalten. Kochen Sie weitere 15 bis 20 Minuten.
  6. Hecht mit Gemüse oder Kartoffelpüree servieren.

Königspieß in Sauerrahmsoße

Hecht in saurer Sahne in einem langsamen Kocher: Kochen

Zusammensetzung:

  • Hecht - 2,5 kg
  • Sauerrahm - 250 g
  • Hartkäse - 200 g
  • Zitrone - 1 Stück
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Grüne nach Geschmack
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken

Kochen:

  1. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Grün hacken und mit Zwiebeln mischen. Reinigen Sie die Schuppen des Hechts, entfernen Sie die Innenseiten und spülen Sie sie gründlich aus. Schneiden Sie den Schwanz, den Kopf und die Flossen ab. Den Hecht in Portionen schneiden, in die Zitronensaft gießen und mit Salz einreiben.
  2. Käsereibe auf einer groben oder mittleren Reibe, mit saurer Sahne mischen. Wenn Sauerrahm zu dick ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen.
  3. Zwiebeln mit Gemüse, Hecht und Zitronenscheiben in den Topftopf geben. Den Pike mit Sahne-Käse-Sauce übergießen und Gewürze hinzufügen.
  4. Schließen Sie den Multikocher mit einem Deckel, schalten Sie den Modus "Suppe" oder "Backen" ein und kochen Sie 30 Minuten.
  5. Hecht- und Sauerrahmgerichte werden perfekt mit frischem Gemüse und Gemüse kombiniert.

Gefüllter Hecht mit Pilznoten

Hecht in einem langsamen Kocher: Rezepte

Zusammensetzung:

  • Hecht - 2 kg
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Karotten - 1 Stck.
  • Schmalz - 100 g
  • Pilze - 100 g
  • Zitrone - ½ Stck.
  • Butter - 50 g
  • Knoblauch - 5 Nelken
  • Eier - 1 Stck.
  • Brot - 2 Stück
  • Milch - 50 ml
  • Grüne nach Geschmack
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken
  • Pflanzenfett

Kochen:

  1. Fischen Sie Fische, entfernen Sie Flossen, Kopf und Schwanz. Die Innenseiten des Hechts großzügig salzen und pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und die Hälfte unterheben, damit der Fisch nicht austrocknet. Nun können Sie mit dem Füllen beginnen.
  2. Die Kruste vom Brot nehmen und in Milch einweichen. Alles Gemüse schälen. Kartoffeln hacken, Speck durch den Fleischwolf drehen und zu den Kartoffeln geben. Geben Sie eine fein gehackte Petersilie und ein Stück weiche Butter in die Masse. Das Ei einschlagen, die Masse gut mischen und mit Zitronensaft bestreuen.
  3. Starten Sie den Hecht mit gekochter Kartoffelmasse und nähen Sie ihn in Richtung vom Schwanz zum Kopf.
  4. Karotten auf einer groben Reibe reiben, Zwiebeln in Halbringe schneiden. Die Multikocherschale mit Pflanzenöl schmieren, einen Gemüseträger mit Karotten und Zwiebeln legen.
  5. Legen Sie den gefüllten Hecht auf Gemüse und stellen Sie den Multivarker für 1 Stunde in den Modus "Backen".

Rybkana ein Paar: Wir bereiten ein schmackhaftes Gericht zu

Hecht in einem Eintopf Multicooker

Zusammensetzung:

  • Hecht - 2 kg
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Bulgarischer Pfeffer - 1 Stck.
  • Karotten - 1 Stck.
  • Zitrone - 1 Stück
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken

Kochen:

  1. Reinigen Sie den Fisch von Schuppen, nehmen Sie ihn ab, schneiden Sie Flossen, Schwanz und Kopf ab. Den Hecht unter fließendem Wasser ausspülen und in Portionen schneiden.
  2. Jedes Stück wird mit Salz, Pfeffer und Gewürzen eingefettet und zum Marinieren beiseite gestellt.
  3. Schälen Sie das Gemüse, während der Fisch eingelegt wird. Die Schlaufen in halbe Ringe schneiden, die Karotten in dünne Streifen schneiden und den bulgarischen Pfeffer in kleine Würfel oder Riegel schneiden.
  4. Gießen Sie etwas Wasser in die Multikocherschale und stellen Sie einen speziellen Dampfbehälter darauf.
  5. Legen Sie den Fisch in einen Behälter und bestreuen Sie ihn mit Zitronensaft. Den Fisch mit Gemüse belegen, salzen. Schließen Sie den Multikocher mit einem Deckel, und stellen Sie für 30 Minuten den Modus "Einlegen" oder "Dämpfen" ein. Außerdem ist es nicht notwendig, eine zusätzliche Beilage zuzubereiten, da Gemüse perfekt mit Hecht kombiniert wird.

Pikanter Hecht mit Kartoffeln

Hecht mit Kartoffeln in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Hechtfilet - 1 kg
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Kartoffeln - 4 Stück
  • Apfelessig - 3 EL.
  • Sauerrahm - 4 EL.
  • Mayonnaise - 4 EL
  • Zitrone - ½ Stck.
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken
  • Pflanzenfett

Kochen:

  1. Das Hechtfilet in Portionen schneiden, mit Essig bestreichen und einige Minuten ruhen lassen. Nach Salz- und Pfefferfisch.
  2. Gemüse waschen und schälen. Kartoffeln in Scheiben oder Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel hacken Halbringe.
  3. Fetten Sie einen Topftopf mit Pflanzenöl ein, ordnen Sie Kartoffeln, Fischstücke und Zwiebeln in der obersten Schicht an. Besprühen Sie alles mit Gewürzen. Füllen Sie die Schüssel mit Mayonnaise, gemischt mit Sauerrahm. Schließen Sie das Dach des Multikochers und stellen Sie den Modus "Backen" auf 1 Stunde.
  4. Den Hecht mit Kartoffeln servieren, mit gehacktem Grün bestreuen.

Hecht ist ein schmackhafter, gesunder und erschwinglicher Fisch. Es gibt genügend Rezepte zum Kochen, und der Multikocher wird dazu beitragen, den Garvorgang zu vereinfachen. Hecht kann mit frischem und gedünstetem Gemüse, Kartoffelpüree, Reis und Nudeln kombiniert werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu