Huhn mit äpfeln im ofen

Jede Gastgeberin, wenn die Gäste unerwartet kamen, wird mit Fragen geplagt: "Wie können sie überrascht sein?" und "Wie schnell das ursprüngliche Gericht zubereiten?". In einer solchen Situation werden Sie von einem Huhn mit Äpfeln im Ofen gerettet. Dieses leckere und gesunde Gericht wird sowohl Ihren Haushalt als auch Ihre Gäste ansprechen.

Grundregeln für die Auswahl der Zutaten

Huhn mit Äpfeln im Ofen

Ein Merkmal dieses Gerichts ist natürlich seine spektakuläre Präsentation. Gebackenes Hühnchen mit goldener Kruste, das auf einer großen Platte angeordnet und mit Äpfeln dekoriert ist, wird auch den anspruchsvollsten Gourmet begeistern. Geschmacksnoten-Gerichte können jederzeit durch Hinzufügen oder Ersetzen einiger Zutaten geändert werden.

Erfahrene Köche beraten bei der Auswahl von Produkten, um solche Nuancen zu berücksichtigen:

  • Frischeprodukte. Dies ist die Hauptregel bei der Zubereitung eines Gerichts. Frisches Hühnchen hat einen rosa Farbton ohne unangenehme Gerüche und klebt nicht an den Händen.
  • Auswahl an Marinade. Sammeln Sie die eine oder andere Marinade zum Hühnchen nach Ihren eigenen Geschmackspräferenzen. Die Hauptregel jeder Marinade - je länger das Huhn drin ist, desto saftiger und würzig wird es sein.
  • Äpfel einer bestimmten Sorte. Für Hähnchen, gebacken mit Äpfeln im Ofen, am besten geeignete Sorten mit süß-saurem Geschmack. Sie fügen Ihrem Gericht spezielle pikante Noten hinzu. Gebackene Äpfel können auch als Dekoration verwendet werden.

Hähnchen mit Äpfeln im Ofen: ein Rezept mit Fotos

Huhn mit Äpfeln im Ofen

Zusammensetzung:

  • Hühnerkadaver bis 2 kg;
  • kleine Äpfel - 4-5 Stück;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Flüssiger Honig - 2 EL. l.;
  • Zitronenschale;
  • Salz, Pfeffer, andere Gewürze - zum Abschmecken.

Kochen:

  1. Wir waschen das Huhn gut unter fließendem Wasser. Innen und außen mit Salz und Pfeffer eingerieben, können Sie auch andere Gewürze hinzufügen. Geben Sie ein wenig Stand und tauchen Sie ein.
  2. In der Zwischenzeit Füllung machen. Wir nehmen zwei gewaschene Äpfel und schneiden sie in Scheiben. Den Knoblauch mit einem Messer fein hacken oder durch die Presse springen.Huhn mit Äpfeln im Ofen
  3. Fülle das vorliegende Huhn leicht mit Äpfeln und Knoblauch.Huhn mit Äpfeln im Ofen
  4. Mischen Sie Honig mit Zitronenschale (wenn der Honig zu dick ist, können Sie etwas Olivenöl hinzufügen).
  5. Die entstehende Mischung reibt sich außen an der Hühnerkarkasse.
  6. Pfanne mit Olivenöl einfetten und unser Huhn auslegen. Die restlichen Äpfel sind in einem Kreis angeordnet - sie nehmen die zusätzlichen Säfte auf und dienen als hervorragende Dekoration für das Gericht.Huhn mit Äpfeln im Ofen
  7. Legen Sie das Hähnchen im vorgeheizten Ofen auf 190 bis 200 Grad. Es ist notwendig, innerhalb einer Stunde zu backen, um bereit zu sein und eine gleichmäßige goldene Kruste zu erhalten.
  8. Fertiges Hühnchen zum Mitnehmen, auf eine große Platte legen, mit Gemüse und Bratäpfeln dekorieren.

Hähnchen mit Äpfeln, Walnüssen und Pflaumen füllen

Huhn mit Äpfeln, Walnüssen und Pflaumen

Zusammensetzung:

  • Hühnerkadaver;
  • Sojasauce - 4-6 EL. l.;
  • Kräutergewürz für Hühnerfleisch;
  • Walnüsse -1 EL;
  • Sonnenblumenöl - 2 EL. l.;
  • Trockenpflaumen - 300 g;
  • süße und saure Äpfel - 6 Stück;
  • Honig - 6 Teelöffel;
  • Knoblauch - schmecken.

Kochen:

  1. Beginnen Sie mit dem Kochen von Hühnersoße für die Marinade Einige ganze Walnüsse sollten beiseite gelegt werden, der Rest in einem Mörser fein gemahlen.
  2. Zu den vorbereiteten Nüssen fügen Sie Sojasauce, Gewürz, Sonnenblumenöl und fein gehackten Knoblauch hinzu. Alle Komponenten werden sorgfältig gemischt.
  3. Schneiden Sie die Hühnerbrust ab und schlagen Sie den Hammer auf dem Rücken vorsichtig ab.
  4. Wir reiben das Huhn mit der Sauce und lassen es einige Stunden im Kühlschrank marinieren.Huhn mit Äpfeln, Walnüssen und Pflaumen
  5. Pflaumen müssen gut gespült, die Knochen entfernt und eine halbe Stunde lang Wasser eingegossen werden.
  6. Braten Sie das gebratene Hähnchen im Ofen bei 180 Grad 10-15 Minuten vor Ende des Garvorgangs, bis es gar ist, nehmen Sie die Presse heraus und lassen Sie die Kruste rot werden.
  7. Wir reinigen Äpfel aus der Mitte, ohne ihre Integrität zu verletzen. Wir durchbohren an mehreren Stellen mit Hilfe eines Streichholzes oder eines Zahnstochers einen Kreis.
  8. Mit Pflaumen müssen Sie mit einem Papiertuch abtropfen und trocknen. Wir nehmen die vorbereiteten Äpfel mit den Pflaumenkernen.Huhn mit Äpfeln, Walnüssen und Pflaumen
  9. Die gefüllten Äpfel auf ein Backblech legen und über den Honig gießen. 5-10 Minuten in den Ofen geben, bis sie gar sind.
  10. Die restlichen Pflaumen werden in zwei Hälften geschnitten und fügen geschälte Walnüsse hinein.
  11. Legen Sie das fertige Huhn in die Mitte der Schüssel. Gebackene Äpfel und gefüllte Backpflaumen in einen Kreis legen. Das Gericht ist fertig.

Hähnchen mit Äpfeln und Kartoffeln gebacken

Hähnchen mit Äpfeln und Kartoffeln im Ofen

Zusammensetzung:

  • mittlere Hühnerkarkasse;
  • mittelgroße Kartoffeln - 800 g;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Mayonnaise;
  • mittelgroße Äpfel - 3 Stück;
  • Zitrone - 1 Stück;
  • Semmelbrösel;
  • Olivenöl - 2 EL. l.;
  • würzige Kräuter.

Kochen:

  1. Marinade kochen. Mischen Sie dazu Kräuter, Saft einer Zitrone, zerdrückten Knoblauch und Olivenöl. Das Hähnchen marinieren.
  2. Äpfel werden in Viertel geschnitten und entfernen den Kern.
  3. Eingelegte Hühnchen mit Salz und Pfeffer, gefüllt mit Äpfeln. Um zu verhindern, dass Äpfel herausfallen, können Sie die Naht mit Zahnstochern verschließen.
  4. Kartoffeln sollten mit Mayonnaise, Salz und Pfeffer bestrichen werden. Fügen Sie die restlichen Äpfel hinzu.
  5. Legen Sie ein "Kissen" mit Äpfeln und Kartoffeln in eine tiefe Pfanne oder Form. Legen Sie das Hähnchen darauf und gießen Sie Mayonnaise-Saft aus den Kartoffeln. Streuen Sie das Brot mit den Semmelbröseln.
  6. Bis zur Fertigstellung in den Ofen geschickt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Hühnerkruste nicht verbrannt wird und die Kartoffeln ausreichend gebacken sind. Während des Garvorgangs kann die Temperatur im Ofen leicht gesenkt werden.

Hilfreiche Ratschläge

Hähnchen gefüllt mit Äpfeln im Ofen

Es gibt einige einfache Geheimnisse, mit denen Sie das leckerste Hähnchen mit Äpfeln im Ofen zubereiten können:

  • Wählen Sie die Temperatur und die Garzeit entsprechend der Funktionsweise Ihres Ofens.
  • Äpfel übertreiben sie vor allem nicht, sonst fallen sie auseinander und verlieren ihre Form.
  • Die Größe des Huhns ist abhängig vom Zweck des Gerichts wünschenswert. Wenn es ein herzhaftes Abendessen ist, nehmen Sie am besten ein kleines Huhn oder ein Huhn mit. Für den Feiertagstisch Hähnchen ab zwei Kilogramm passen.
  • Experimentieren Sie mit Äpfeln verschiedener Sorten - je nach Geschmack ändert sich auch der Geschmack des Hauptgerichts.
  • Um kein trockenes Fleisch auf den Tisch zu bringen, sollte das mit Äpfeln im Ofen gebackene Hühnchen nach dem Kochen ein wenig gebräunt werden. Um die Temperatur zu halten, können Sie die Karkasse mit Folie abdecken.

Wie Sie sehen, ist das Kochen von mit Äpfeln gefülltem Hühnchen im Ofen nicht so kompliziert. Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren und nehmen Sie Ihre eigenen Änderungen an den Rezepten vor. Seien Sie kreativ, fantasieren Sie - und das Ergebnis wird nicht lange dauern!

Fügen sie einen kommentar hinzu