Hühnergemüseeintopf

Geflügelfleisch und Gemüse werden im Geschmack perfekt kombiniert. Diese Produkte geben uns ein leckeres Gericht - Gemüseeintopf mit Hühnchen. Traditionell werden zum Kochen von Eintöpfen Kartoffeln, Zucchini und Auberginen verwendet. In dem heutigen Artikel erfahren Sie die Geheimnisse, die einen gewöhnlichen Eintopf zu einem echten kulinarischen Wunder machen.

Geheime kulinarische Tricks

Hühnergemüseeintopf

Eintopf kann dem saisonalen Gericht zugeschrieben werden, da der wahre Geschmack und das Aroma dieses Meisterwerks nur frische Zucchini, neue Kartoffeln und reife Auberginen ergeben. Traditionell bereiten Hausmeister Gemüseeintopfgerichte mit Hühnchen, Kartoffeln und Zucchini zu. Es ist dieses Ensemble aus Geflügelfleisch und saftigem Gemüse, das dem Gericht einen besonderen Geschmack, ein exquisites Aroma und eine pikante Note verleiht. Vergiss nicht die Gewürze. Alles sollte in Maßen sein: Richtig gemischte Gewürze machen den üblichen Eintopf zu einem echten kulinarischen Meisterwerk.

Viele Hausfrauen kochen Eintopf. Es ist sehr bequem, schnell und vor allem lecker. Einige Geheimnisse, die erfahrene Köche mit Vergnügen teilen, werden neuen Hostessen bei der Zubereitung dieses Gerichts helfen:

  • Für das Kochen von Gemüseeintopf mit Hühnchen in einem langsamen Kocher, müssen Sie auf andere Weise nur hochwertiges und frisches Gemüse einnehmen. Geflügelfleisch wird in raffiniertem Pflanzenöl vorgebraten.
  • Sie können ein sauberes Filet ohne Streifen und Knochen nehmen. Wenn Sie ein Huhn schnitzen, hacken Sie die Knochen nicht, sondern schneiden Sie die Stücke entlang der Gelenke.
  • Um den Eintopf ästhetisch zu gestalten, wird empfohlen, alle Zutaten in gleiche Stücke zu zerkleinern. Die einzigen Ausnahmen sind Gemüsepaprika, Karotten und Zwiebeln. Sie werden normalerweise fein geschreddert.
  • Damit der Eintopf einen exquisiten und einzigartigen Geschmack bekommt, können Sie alle Komponenten in verschiedenen Pfannen oder Kochtöpfen vorfrittieren und dann in einer gemeinsamen Schüssel kombinieren.
  • Knoblauch und würzige Gewürze wie Chili oder Curry verleihen dem Gericht Gewürze. Diese Gewürze harmonieren perfekt mit Hühnchen.
  • Neben dem üblichen Produktsortiment können Sie im Gemüseeintopf mit Hühnchen und Kartoffeln Bohnen hinzufügen, darunter Leguminosen, Dosenerbsen und Zuckermais.
  • Auberginen werden in Salzwasser eingetaucht, um den bitteren Geschmack loszuwerden. Beeilen Sie sich nicht, etwas Eintopf hinzuzufügen, da die Auberginen etwas von dem angesammelten Gewürz verraten.
  • Wenn Sie das Gericht überdosiert haben, verzweifeln Sie nicht. Erhöhen Sie die Menge der hinzugefügten Sauce.
  • Mais-Dessert kann auch vor Übersalzen gerettet werden. Ein paar Körner dieses Gemüses machen nicht nur helle Sommerfarben im Eintopf, sondern nehmen auch überschüssiges Salz auf.
  • Vergiss die Sauce nicht. Sie können Tomatensaft oder Nudeln sowie frische Tomatenpüree verwenden.
  • Beachten Sie, dass Tomatensäure das Kochen von Gemüse, insbesondere Kartoffeln, verlangsamt. Fügen Sie die Sauce daher 10-15 Minuten hinzu, bevor Sie den Eintopf schmoren.

Gemüsemischung: Servieren Sie den traditionellen Eintopf auf den Tisch

Der Fortschritt steht nicht still, und die moderne Entwicklung der Küchenausstattung überrascht nicht, die Besitzer des Hauses zu überraschen. Eines der letzten Worte der Technologie ist zu einem einzigartigen Gerät geworden - einem langsamen Kocher. Damit wird das Leben der Gastgeberin im kulinarischen Bereich wesentlich einfacher. Wir bieten Ihnen ein Rezept für Gemüseeintopf mit Hühnchen in einem Slow Cooker, der bereits kein Gourmet-Herz erobert hat.

Kochen Sie ungefähr 30-40 Minuten

Zusammensetzung:

  • 1 kg Hähnchenfilet;
  • 3 Stück Kürbis;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 kg Kartoffeln;
  • 5 stück Knoblauchzehen;
  • frischer oder getrockneter Dill;
  • 3 Stück frische Tomaten;
  • Gewürze, Salz und Gewürze - zum Abschmecken.

Kochen:

  • Beginnen wir mit der Vorbereitung der Komponenten. Wir putzen und waschen Gemüse, tauen Geflügel auf.

traditionellen Eintopf servieren

  • Hähnchenfilet gewaschen und in gleichwertige Portionen geschnitten.

Hähnchenfilet gewaschen und in gleich große Stücke geschnitten

  • Gießen Sie raffiniertes Gemüse in einen Multikocherbehälter oder legen Sie cremige weiche Butter aus.
  • Wir schicken Hühnerfilet zum Braten und installieren das Programm "Frying".
  • Sobald das Fleisch weiß wird, fügen Sie die Zwiebel hinzu, die in Form von Halbringen geschnitten ist.

Wir schicken Hühnerfilet zum Braten

  • Fügen Sie Gewürze, Gewürze und Salz hinzu.
  • Kürbis waschen, wenn nötig, geschält. Wir schneiden sie in gleichwertige Würfel.

Kürbis waschen, wenn nötig, geschält

  • Mahlen Sie auch die Kartoffeln.
  • Frische Tomaten und Kräuter gewaschen, getrocknet und geschnitten.

Frische Tomaten und Gemüse werden gewaschen,

  • Knoblauchzehen werden unter einer Presse oder einem Messer geschält und gemahlen.
  • Wir bereiten alle vorbereiteten Produkte in einem Multicasting-Container auf und stellen den Modus "Löschen" ein.

Alle vorbereiteten Produkte legen wir in einem Multicasting-Container aus

  • Garen Sie für ca. 30-40 Minuten, fügen Sie ggf. etwas gefiltertes Wasser oder Brühe hinzu.

Wir arrangieren ein mexikanisches Ferienhaus

Wir alle wissen sehr gut, dass die mexikanische Küche für ihre würzigen und herzhaften Gerichte bekannt ist. Wenn Sie es sich langweilen, den Gemüseeintopf mit Hühnchen und Zucchini ständig zu kochen, können Sie ein exquisites Gericht zubereiten, das in Mexiko als traditionell gilt. Bitte beachten Sie, dass das Hühnerfilet nicht vorher erhitzt werden muss. Es sollte mit Gemüse gedünstet werden. Wenn Sie das Geflügelfleisch vorher braten, hat das fertige Gericht einen etwas anderen Geschmack.

In einem versiegelten Eintopf

Zusammensetzung:

  • 0,5 kg Hühnerfilet;
  • 3 Stück Bulgarischer süßer Pfeffer;
  • 3 Möhren;
  • 1 Glas Dessertmais;
  • 1 Dose rote Bohnen in Dosen;
  • 3 Stück frische Tomaten;
  • 2 Zwiebeln;
  • raffiniertes sonnenblumenöl - zum braten;
  • Knoblauch, Paprika, Salz, Pfeffermischung - abschmecken.

Kochen:

  1. Gemüse vorreinigen und waschen.
  2. Dessertmais und Bohnen in Dosen legen sich in ein Sieb, um den Saft zu belasten.
  3. In der Pfanne erhitzen die Sonnenblumen raffiniertes Öl.
  4. Die in Form von Halbringen zerquetschte Zwiebel wird zuerst zum Braten geschickt.

Zum Braten wird zuerst die Pfanne Zwiebel geschickt

  • Als nächstes fügen Sie Karotten hinzu und schneiden Sie sie in gleichwertige Würfel.

Als nächstes fügen Sie die Karotten hinzu

  • Nach ca. 5-6 Minuten fügen Sie das gebratene Gemüse mit gehacktem Paprika hinzu.

Gebratenes Gemüse mit gehacktem Paprika zugeben

  • Nach weiteren fünf Minuten frische Tomaten in eine Pfanne geben, in kleine Stücke schneiden oder in einem Mixer auf eine Konsistenz von Kartoffelpüree hacken.

frische Tomaten in die Pfanne geben

  • Im nächsten Schritt fügen Sie dem Eintopf Dessertmais hinzu.

Fügen Sie den Mais zum Eintopf hinzu

  • Sofort die Bohnen in die Pfanne geben.

Sofort die Bohnen in die Pfanne geben

  • Alles gut mischen und gehacktes Hähnchenfilet hinzufügen.

Alles gut mischen und gehacktes Filet hinzufügen.

  • In einer versiegelten Schüssel 25-30 Minuten kochen lassen.

Was macht uns glücklich russische Küche?

Viele Hostessen bevorzugen es, die Speisekarte ausschließlich aus traditionellen Gerichten zu machen. Wenn kulinarische Experimente nichts für Sie sind, bereiten Sie einen klassischen Kartoffel- und Geflügeleintopf zu. Zwiebeln und Karotten werden natürlich für Geschmack und Saftigkeit benötigt.

Zusammensetzung:

  • 1 kg Kartoffeln;
  • 1 Karotte;
  • 3 EL. Brühe;
  • 0,5 kg Hühnerfilet;
  • 2 Zwiebeln;
  • Salz und Gewürze - zum Abschmecken.

Kochen:

  1. Geschälte Zwiebeln mahlen.
  2. Karotten auf einer mittleren Reibe mahlen. Wenn gewünscht, kann es mit einem Messer gehackt werden.
  3. In einen dickwandigen Behälter gießen Sie raffiniertes Sonnenblumenöl und legen Sie gehacktes Gemüse an.
  4. Wechseln Sie in den Zustand der Halbfertigkeit.
  5. Fügen Sie dann dem Gemüse Hühnerfleisch hinzu und kochen Sie es für 10-12 Minuten in einem verschlossenen Behälter.
  6. Legen Sie die Kartoffeln in Würfel, würfeln Sie sie und gießen Sie die ganze Brühe ein.
  7. Zum Abschmecken würzen Sie das Gericht mit Salz und Gewürzen.
  8. Bei mittlerer Hitze eintöpfen, bis sie vollständig gegart sind.

Gemüseeintopf ist immer mit Frühlingshitze oder Sommerhitze verbunden. Dieses Gericht gilt als nützlich, herzhaft und lecker. Außerdem können Feinschmecker das ästhetische Erscheinungsbild des Eintopfs nicht zufriedenstellen. Helle Farben, Gewürzaroma und Geschmack von Hühnerfilet tanzen in einem Ensemble von Raffinesse und Pikantität. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu