Kaviar für den winter der rüben - eine wertvolle

Rübenkaviar ist ein unverzichtbares Produkt während des Fastens. Im Winter wird es zu einer wertvollen Quelle für Vitamine. Es kann als Beilage oder als Dressing für Borschtsch verwendet werden.

Die Zusammensetzung von Rübenkaviar:

  1. Rüben - 1 kg
  2. Karotten - 2 Stück
  3. Zwiebeln - 4 Stück
  4. Tomaten - 1 kg oder Tomatenpaste - 250 g
  5. Bulgarischer (süßer) Pfeffer - 250 g
  6. Knoblauch - 4 Nelken
  7. Pflanzenöl - 100 ml
  8. Essig 6% - 2 EL.

Kochen:

  • Rüben und Karotten waschen, schälen und auf einer groben Reibe reiben. Zwiebel und Paprika schälen, in Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Wenn Sie keine Zeit haben, können Sie sofort alles durch einen Fleischwolf überspringen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.
  • Die Rüben mit Pflanzenöl 20 Minuten braten, Essig dazugeben. Braten Sie das restliche Gemüse separat für 7-10 Minuten an, außer bei Tomaten.

  • Wir überspringen alle Zutaten durch die Mühle. Die Eier in einen Topf mit dickem Boden falten und Knoblauch, Tomaten oder Tomatenmark hinzufügen. Etwa eine halbe Stunde schmoren, den Rübenkaviar salzen und Gewürze und Pflanzenöl hinzufügen. Es ist sehr lecker, wenn Sie Kaviar in einen Kessel garen.
  • Die fertigen Rüben haben wir heiß in Dosen abgefüllt. Waschen Sie sie mit Backpulver vor und halten Sie sie 2-3 Minuten lang im Dampf. Auf Wunsch können Sie Gläser mit Rüben sterilisieren, damit sie während der Lagerung nicht verschwinden. Nach einer Stunde Sterilisation die Gläser sofort aufrollen, umdrehen und mit warmer Kleidung einwickeln, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Siehe auch:Wie lecho kochen?

Vielleicht werden Sie jetzt den Geschmack von Rübenkaviar nicht schätzen, aber im Winter, wenn der Körper an Vitaminen fehlt, wird es Ihnen das wunderbarste Gericht sein, denn Rüben sind ein sehr nützliches Produkt. Deshalb Denken Sie jetzt an Ihre Gesundheit - rollen Sie ein paar Gläser Kaviar für den Winter der Rüben. Kochen Sie gerne, genießen Sie Ihren Appetit!

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru -Styusha

Fügen sie einen kommentar hinzu