Kohl

Heute in unserem Menü Kohl mit Rüben eingelegt. Fast Food-Rezepte und Möglichkeiten, dieses Gericht auf den Tisch zu bringen, sind in ihrer Vielfalt bemerkenswert. Viele Hausfrauen geben Vorspeisen und Salaten einen bunten und knusprigen Kohl. Als separates Gericht ist es außergewöhnlich lecker.

Leckere kulinarische Tipps

Wie kann man Kohl mit Rüben beizen?

Marinieren ist eine der beliebtesten Arten, Kohl mit Rüben zu kochen. Und dafür passt jeder Kohl - Weiß, Brüssel, Farbe. Rote Beete verleiht dem Gericht nicht nur einen exquisiten Geschmack, sondern sättigt es auch mit hellen Farben. Damit der Aperitif ein Erfolg wird, hören wir den Rat erfahrener Köche:

  • Der Geschmack des Gerichts wird durch die Marinade bestimmt, die in der Regel notwendigerweise Essig in ihrer Zusammensetzung enthält.
  • Wenn Sie Blumenkohl marinieren, können Sie statt Essig seine Essenz hinzufügen: Sie benötigen einen Esslöffel mit 3 Liter Flüssigkeit;
  • Um dem Gericht einen süß-sauren Geschmack zu verleihen, fügen Sie Apfelessig hinzu.
  • Gemüse mit einem Figurenmesser besser hacken - so wird das Gericht schön und festlich;
  • Kohl und Rüben werden ideal mit frischen und koreanischen Karotten kombiniert.
  • Knoblauch gibt Gemüse einen würzigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma.

Jetzt können Sie sicher in die Küche gehen, um Ihr kulinarisches Meisterwerk zu kreieren. Lass uns anfangen?

Heller Aperitif von eingelegtem Gemüse

Wir präsentieren das Rezept für marinierten Instantkohl mit Rübenstücken. Ein solcher Aperitif wird in zwei Tagen fertig sein, und der Mariniervorgang selbst dauert nicht viel Zeit. Um dem Gericht eine scharfe Note zu geben, fügen Sie Knoblauch und Gewürze hinzu. Tipp: Kohl sollte besser mittelgroß sein und die Gabeln sollten dicht sein.

Kohl, eingelegt mit Rüben

Zusammensetzung:

  • 2 kg Weißkohl;
  • 3 Möhren;
  • 2 mittelgroße Rüben;
  • 10 Stück Knoblauchzehen;
  • 1,5 Liter gefiltertes Wasser;
  • 200 g Zucker;
  • 200 ml Essig;
  • 3 EL. l Salz;
  • Piment schmecken.

Kochen:

  1. Seit der Marinade brauchen wir eine Erkältung, lass uns das Gericht damit kochen. Gießen Sie gefiltertes Wasser in den Topf, fügen Sie Zucker und Speisesalz hinzu. Zum Kochen bringen, die richtige Menge Essig einfüllen, umrühren, kurz kochen und beiseite stellen.
  2. Kohl schneiden Sie in mittelgroße Stücke und legen Sie den Teil in einer separaten Pfanne so, dass er eine Schicht bildet.
  3. Knoblauchzehen werden gereinigt und in Platten geschnitten und dann über den Kohl verteilt.Knoblauchzehen
  4. Rüben und Karotten geschält und in Scheiben geschnitten. Gemüse wie folgt in die Pfanne geben.Rüben und Karotten geschält und gehackt
  5. Jetzt müssen Sie eine Schicht des restlichen Kohls herstellen und Karotten mit Rüben darauf legen. Sie können so ein paar Schichten machen, wenn es Gemüse gab.
  6. Fügen Sie der gekühlten Marinade wohlriechenden Pfeffer hinzu und gießen Sie unser Gemüse damit.Marinade
  7. Decken Sie den Topf mit einem Teller ab und legen Sie die Presse darauf. Dazu können Sie ein normales Glas Wasser verwenden. Diese einfache Aktion hilft Gemüse gründlich einzutauchen.Marinade
  8. Nach zwei Tagen ist der Kohl fertig.

Knuspriger Kohl mit Rüben auf Koreanisch

Kohl mit Rüben und Instant-Knoblauch gilt als vielseitiger Snack, ideal für den täglichen und festlichen Tisch. Das Gericht ist nahrhaft und lecker. Um Gemüse scharfe Noten zu geben, fügen einige Hausfrauen Chilischoten hinzu. Die Hauptsache hier ist, sie nicht mit ihrer Menge zu übertreiben.

Knuspriger Kohl mit Rüben auf Koreanisch

Zusammensetzung:

  • 3 kg Weißkohl;
  • 2 Köpfchen Knoblauch;
  • 250 g Rüben;
  • 250 g Karotten;
  • 100 ml raffiniertes Pflanzenöl;
  • 5 Teelöffel Salz;
  • 200 ml Essig;
  • 1 l gefiltertes Wasser;
  • 170 g Zucker.

Kochen:

  1. Wir waschen den Kohl und schneiden ihn in kleine Quadrate.
  2. Rüben müssen geschält und in dünne Scheiben geschnitten werden.
  3. Karotten waschen, trocknen und schälen. Wir reiben es auf eine große Reibe.Karotte
  4. Knoblauch geschält und in mittlere Würfel geschnitten.
  5. Verteilen Sie Gemüse in einem großen Topf. Sie können das Gemüse in beliebiger Reihenfolge anordnen, aber die letzte Schicht legt den Kohl an.
  6. Für die Marinade den Zucker mit Essig und Pflanzenöl mischen. Wasser wird zum Kochen gebracht und in die Zucker-Essig-Mischung gegossen.
  7. Gut umrühren und das Marinadengemüse einfüllen.
  8. Bedecken Sie den Topf und stellen Sie die Unterdrückung ein. Lassen Sie das Gemüse zwei bis drei Tage bei Zimmertemperatur einweichen, legen Sie die Bänke aus und lagern Sie sie im Kühlschrank.

Blumenkohl für den Wintertisch

Betrachten Sie ein Rezept für Blumenkohlsalzen mit Instant-Rüben. Alle Zutaten im Rezept basieren auf einem Gefäß mit einem Liter Fassungsvermögen.

Blumenkohl für den Wintertisch

Zusammensetzung:

  • 1 Blumenkohlgabeln;
  • 1 mittelgroße Rüben;
  • 1 Lorbeerblatt;
  • ½ TL Koriander oder Pfefferkörner;
  • 1 EL l Salz;
  • 1 EL l Zuckersand;
  • 2 EL. l Essig 9%;
  • gefiltertes Wasser.

Kochen:

  1. Kohl wird gewaschen und getrocknet und dann in Blütenstände zerlegt. Verbrühen Sie Kohl mit kochendem Wasser und tauchen Sie ihn in kaltes Wasser. Wir streichen auf ein Sieb, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.Blumenkohl
  2. Rüben werden geschält und in schöne Strohhalme geschnitten.
  3. Sterilisieren Sie Gläser und legen Sie Gemüse und Gewürze in Schichten an: Zuerst ein paar Rüben, dann Kohl, Lorbeerblätter usw. Die letzte Schicht sollte die Rübe sein. Vergessen Sie nicht, Koriander oder Pfeffererbsen zu legen.Gläser sterilisieren und Gemüse auslegen.
  4. Nun müssen Sie Zucker, Salz und Essig hinzufügen und dann die Gläser mit kochendem Wasser füllen.Eingelegter Blumenkohl
  5. Bedecken Sie die Gläser mit einem Deckel und sterilisieren Sie sie fünf Minuten lang. Rollen Sie sie dann auf und lassen Sie sie verkehrt herum stehen, bis sie sich abkühlen.

Köstlicher Blaukohleintopf

Kohl mit Rüben kann nicht nur eingelegt, sondern auch in Form eines leckeren Eintopfs gekocht werden. Wir nehmen den Blaukraut, aber dieses Gericht ist köstlich und mit dem üblichen Weißkohl.

Blaukrauteintopf

Zusammensetzung:

  • 0,4 kg Blaukraut;
  • 2-3 kleine Rüben;
  • 1-2 Zwiebeln;
  • Knoblauchzehen schmecken;
  • 0,3 st. Apfelessig;
  • ½ EL gefiltertes Wasser;
  • 1 EL l Pflanzenöle;
  • die Gewürzmischung schmecken.

Kochen:

  1. Zwiebeln und Knoblauchzehen putzen, fein hacken und in Pflanzenöl braten.
  2. Zerkleinern Sie Kohl und reiben Sie die Rüben auf einer mittleren Reibe.
  3. Wenn die Zwiebel einen satten Goldton hat, legen Sie den Kohl darauf und braten sie einige Minuten lang.Blaukrauteintopf
  4. Nun die Rüben in die Pfanne geben, umrühren, 2-3 Minuten braten und Wasser und Apfelessig hinzugeben. Zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren. Tomim Gemüse etwa eine halbe Stunde, nicht vergessen zu rühren.Blaukrauteintopf
  5. Das fertige Gericht füllen wir mit Sauerrahm und servieren es auf den Tisch.

Kohl mit Rüben ist ein sehr gesundes Gericht, das in seinem Geschmack und seinen hellen Farben auffällt. Kochen Sie mit Vergnügen und guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu