Kozinaki zu hause

Etwas Knuspriges in der Zuckerschicht überzieht jeden süßen Zahn. Denn Zuckerglasur macht es süßer und angenehmer. Und wenn dieses "Etwas" immer noch sehr lecker und gesund ist? Der Name einer solchen Süße ist Kozinaki. Die Geschichte von Kozinaka ist alt, aber nicht jeder weiß es. Vorfahr der Delikatesse war der persische König Darius, der den Sesam Gozinaki bei einem der Feierlichkeiten des Sieges entdeckte. Schon damals galt diese Süße als Symbol für Jugend und Sieg.

Ursprünglich galten nur Nüsse in Honig als Kozinaki - ein nationales georgisches Gericht. In den Läden finden Sie jetzt häufiger die für Russland traditionellen Kozinaki - Sonnenblumenkerne in Karamell. Es gibt verschiedene andere Arten von Kozinaki, wie Erdnüsse und Sesam. Kiefer und Haselnüsse eignen sich auch für Kozinaki. Heute können Trockenfrüchte, Rosinen und Schokolade zu dieser Delikatesse hinzugefügt werden, wodurch Kozinaki köstlicher wird.

Kozinaki - östliche Süße, kam aus dem warmen Georgien, das für seine Gastfreundschaft berühmt ist. Wie sonst Nur eine gastfreundliche Person kann seine Gäste so lecker füttern. In der Antike wurden sogar Krieger mit Kozinaks von den Schlachtfeldern begrüßt, die im Original "gozinaki" genannt werden - auf georgische Weise. Die Festung Kozinaki diente als Zeichen einer starken und langen Liebe, weil sich die Liebenden einander oft mit ihren eigenen Händen gaben.

Wer mag Kozinaki nicht? Dieses süße Produkt wird trotz des Kaloriengehalts von allen konsumiert. Und davon gibt es genug - in Saatgut 576 kcal pro 100 g Produkt. Genug an Kozinaki und Vitaminen mit Mineralien: Kalzium, Kalium, Vitamin C und E. Und wenn Sie möchten, können Sie auch selbst kozinaki essen. Es ist nicht schwer zu kochen und einige Zutaten sind erforderlich.

Traditionelles Kozinaki auf Georgisch

Zusammensetzung Kozinaka

  • Honig - 0,5 kg
  • Walnüsse - 0,5 kg
  • Zucker - 2 Teelöffel

Kochmethode Kozinaka

  1. Die Nüsse fein hacken (vorzugsweise in einem Mixer) und ohne Öl braten
  2. Honig mit Zucker mischen und mischen.
  3. Als nächstes diese Mischung auf mittlere Hitze bringen und unter vorsichtigem Rühren zum Kochen bringen.
  4. Vom Herd nehmen und den Honig abkühlen lassen. Wiederholen Sie dies alles noch 2 Mal und erhalten Sie schließlich Honigsirup.
  5. Wenn der Honig dreimal kocht, fügen Sie Nüsse hinzu und lassen Sie ihn 10 Minuten auf dem Feuer stehen.
  6. Während die Nüsse und der Honig schmoren, bereiten Sie ein Brett vor und befeuchten Sie es mit Wasser.
  7. Legen Sie die fertigen Casinos auf die Oberfläche und rollen Sie sie mit einem in Wasser getauchten Nudelholz aus.
  8. Eile lohnt sich nicht, aber es ist auch nicht nötig, zu verzögern. Rollen Sie Honig muss sofort sein, bis er erstarrt. Schneiden Sie dann Ihren Casinac in Stücke und falten Sie ihn zu einem Teller. Um zu verhindern, dass die Stücke zusammenkleben, decken Sie jede Schicht Kozinaki mit Gebäckpapier oder -folie ab.

Gozinaki-Arten

Alle Kozinaki-Rezepte basieren auf einem Algorithmus. Eine andere Sache ist, dass Sie die Füllungen und Zusatzstoffe für Ihre Süße auswählen können. Im modernen Supermarkt finden Sie eine ganze Reihe von hochwertigen Leckereien, die in die Casinos aufgenommen werden können. Wenn Sie zum Beispiel den üblichen und traditionellen Casinac tragen, können Sie Pistazien, Sesam, Honig und Zucker kombinieren. Haselnuss und Pistazie lassen sich auch perfekt kombinieren. Wenn Sie nicht alle der oben genannten Dinge mögen, mischen Sie, was Ihnen gefällt, und lassen Sie auf den ersten Blick die Bestandteile Ihres Kozinaki im gewöhnlichen Leben nicht miteinander kombinieren. Lassen Sie alles so, wie es ist, und schaffen Sie es.

Kozinaki-Typen unterscheiden sich nur in den Inhaltsstoffen. Sie können nicht als Grundlage für eine bestimmte Art von Nüssen gelten, wenn Sie Angst haben, besser zu werden. Es gibt viele Kozinaki, die kalorienarm sein können, aber sehr lecker sind. Wenn Sie zum Beispiel Margarine, Zucker und Haferflocken mischen, können Sie ein großartiges Produkt erhalten.

Siehe auch:Was ist nützlich, Kozinaki?

In Georgia gilt der Casinac als festliches Gericht und wird am Neujahrstisch serviert. Für uns ist dieses Produkt nicht ungewöhnlich. Vielleicht liegt dies daran, dass wir nur das essen, was uns die Filialisten und Supermärkte bieten. Wenn Sie Gäste oder Verwandte überraschen möchten, wissen Sie, was Sie kochen müssen. Und das Beste wäre, wenn Sie es zusammen kochen. Und Sie verbringen die Zeit für ein angenehmes Gespräch während des Kochens und bringen Ihren Freunden bei, schnell, effizient und kostengünstig großartige Desserts zuzubereiten. Es ist unwahrscheinlich, dass Ihre Freunde Ihnen, wenn Sie zu Besuch kommen, etwas Ungewöhnliches anbieten. Und Sie überraschen sie mit Ihren kulinarischen Fähigkeiten. Und deine Fantasie wird belohnt!

Fügen sie einen kommentar hinzu